Call of Duty: Vanguard – Glitch lässt HUD verschwinden

Mit Season 2 Reloaded hat sich wohl ein neuer Glitch in Vanguard eingeschlichen. Dieser nimmt Euch den HUD weg.

Recht schnell nach dem Mid-Season-Update kamen Meldungen über den sogenannten „Clicking Glitch“.

Was hat es mit dem Glitch auf sich? Wenn der Fehler einen erwischt, verschwindet die gesamte Benutzeroberfläche. Das heißt, die Anzeigen für Fadenkreuz, Munitionsvorrat und Punktestand sind plötzlich nicht mehr da und man irrt ganz schön ziellos umher. Man kann auch Freund von Feind nicht mehr unterscheiden, denn die Farben sind auch weg.

Thomas Paparatto alias „ZooMaa“ hat den Bug aus erster Hand erfahren. Während der Ex-Profi auf Twitch streamte zeigte der Glitch, was er drauf hat und sorgte so dafür, dass ZooMaa keine Chance mehr hatte. Im Hintergrund ist ein dauerhaftes „Klick“ zu hören – der Namensgeber für den Glitch.

Fix schon in Bearbeitung

SledgeHammerGames hat sich auch zügig dazu geäußert und angekündigt, dass an einem Update gearbeitet wird.

Leider konnten sie noch nicht sagen, wann es dann schlussendlich zur Verfügung stehen wird. Aber vermutlich müssen wir üblicherweise nicht sehr lange darauf warten.

Hattet Ihr schon den Glitch und könnt davon berichten? Schreibt es uns!

Quelle: CharlieIntel