Call of Duty: Vanguard – Ricochet ist schon jetzt live

Auf Twitter hat SledgeHammer Games eine Erinnerung geteilt, dass das Anti-Cheat-System „Ricochet“ schon jetzt aktiv ist.

Um das ausufernde Cheaterproblem in den Griff zu bekommen und Vanguard schon von Anfang an Cheaterfrei zu halten, hat SledgeHammer Games Ricochet entwickelt. Das neue Anti-Cheat-System wird sehr tief in die Spielabläufe eingreifen, um Schummlern das Leben schwer zu machen.

Was keiner erwartet hatte: Ricochet soll nicht nur manipulative Software blocken, sondern auch Spieler erfassen, die sich durch Glitches und Exploits einen Vorteil beschaffen. Darunter zählen sowohl XP-Exploits als auch Mechaniken, die das frühzeitige und unberechtigte Freischalten von Tarnungen ermöglichen. Verstöße werden mit permanenten Account-Banns bestraft.

SledgeHammer Games schrieb dazu: „Wollt Ihr die Herausforderung einer High-Level Freischaltung umgehen? Verdient es Euch!“

Hier könnt Ihr einen Blick auf die neuen Regeln und aktuelle Änderungen von Ricochet werfen.

Was haltet Ihr davon? Schreibt es uns in die Kommentare!