WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » CoD: Modern Warfare 3 – Keine Prestige Edition geplant

CoD: Modern Warfare 3 – Keine Prestige Edition geplant

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Wie es aussieht wird es dieses Jahr keine Call of Duty Version mit Spielzeug oder Gadget geben. Auf die Fragen, ob es Neues zur Prestige Edition von Modern Warfare 3 gebe, kam von Robert Bowling, Creative Strategist von Infinity Ward, eine unerwartete Antwort. Während es zu Modern …

Wie es aussieht wird es dieses Jahr keine Call of Duty Version mit Spielzeug oder Gadget geben. Auf die Fragen, ob es Neues zur von Modern Warfare 3 gebe, kam von Robert Bowling, Creative Strategist von Infinity Ward, eine unerwartete Antwort.
Während es zu Modern Warfare 2 und Black Ops noch eine Prestige Versionen mit Nachtsichtgerät und ferngesteuerten Minifahrzeug inklusive eingebauter Kamera gab, wird man Modern Warfare 3 nur in zwei Versionen kaufen können: Die normale Vollversion und die mit einjähriger Premium Mitgliedschaft bei CoD: Elite. Das bestätigte Bowling am Freitag via Twitter.

[quotetweet tweetid=“114616482540953601″] [quotetweet tweetid=“113746175034793984″]

Damit bleibt PC-Spielern ausschließlich der Griff zur normalen Version, denn die Hardened Edition ist ausschließlich für Playstation 3 und Xbox360 verfügbar.

WERBUNG

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

6 Kommentare

  1. tz na das bedeutet doch nur das sie an sich selber zweifeln ^^ denn sonst würden die das spiel doch besser verkaufen wollen ^^

  2. „Damit bleibt PC-Spielern ausschließlich der Griff zur normalen Version, denn die Hardened Edition ist ausschließlich für Playstation 3 und Xbox360 verfügbar.“
    Das war ja schon vorraus zusehen.Die verdienen ja fast nur noch von den Konsolen.Würden die was anständiges entwickeln dann würden vielleicht auch mehr pc versionen verkauft werden.Aber solange sie denken das es mit den Konsolen besser geht wie mit den PC´lern wird es sich nicht ändern.Da kann man sich auch mw2 nehmen und dort ein Mod draufziehen und tada mw3 oder vieleicht auch mw4.

  3. Die Konsolenversionen verkaufen sich bei nahezu jedem Spiel besser, daher wird der PC auch immer mehr vernachlässigt.
    Find es aber audch schade, dass es die Hardended nicht für den PC gibt, ich hätte sie vllt gekauft.
    Die Prestige edition hat sich glaube immer richtig schlecht verkauft und hat mehr aufwand als nutzen gebracht…

  4. Als erstens hätte die Prestige version echt nur mehr aufwand als nutzen gebracht und zweitens glaube ich das die in den letzten Monaten lieber nochmal an dem Spiel pfeilen als an irgendwelchen Versionen damit beim realease alles klapt . Sonst gehen die das nächste Jahr auch bei den Konsolen leer aus. Und mir ist es egal ob die sich noch um die Pcler kümmern ich habe BF3 was Cod bei PC um längen schlagen wird . Lasst den Konsolen Zocker doch ihr zweitrangiges Game .
    Ich würde mich freuen wenn es ein Remake von Cod 2 geben würde oder wenn Activision mit Punkbuster wieder zusammen arbeiten würde . Denn es ist um längen besser wie Valve, das sieht man bei BFBC2 da gibt es kaum hacker, denn die die hacken werden schneller gebannt und krigen ihren key schneller und effektiver gesperrt.

  5. Wer brauch denn son Müll?

  6. @Black, es läuft besser bei den Konsolen! Das ist ja unser Pc’ler problem!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16