WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops » Call of Duty: Black Ops DLC vol. 2 – Escalation

Call of Duty: Black Ops DLC vol. 2 – Escalation

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0 Auch wenn wir durchaus etwas spät dran sind mit dieser „News“, so wollen wir sie dennoch der Vollständigkeit halber nicht unerwähnt lassen. Treyarch wird am 3.5. den nächsten Mappack raushauen, selbstredend zum üblichen Preis von 1200 MS-Points. Und selbstredend wieder für einen Monat exklusiv auf Xbox, …

Auch wenn wir durchaus etwas spät dran sind mit dieser „News“, so wollen wir sie dennoch der Vollständigkeit halber nicht unerwähnt lassen. wird am 3.5. den nächsten raushauen, selbstredend zum üblichen Preis von 1200 MS-Points. Und selbstredend wieder für einen Monat exklusiv auf Xbox, bevor die PS3 und PC-Zocker in den Genuss kommen. Ein paar Videos gefällig?

Die Kollegen vom IGN haben ein nettes kleines Video mit den Kommentaren der Entwickler bei Youtube online gestellt. Es werden die Maps Hotel, Convoi, Zoo und Stockpile kurz und knackig vorgestellt, inklusive der wichtigsten Punkte auf der Map, die es einzunehmen beziehungsweise zu beachten gilt.

WERBUNG


Quelle & © by IGN.com

Dann hat Treyarch noch einen weiteren Trailer namens „Taste of Escalation“ online gestellt. Schon mal ein „Escalation Menü“ in der Burger-Bude bestellt? Wär vielleicht noch eine Marketingidee, die Activision bisher ausgelassen hat, denn schließlich gehen abermillionen von Kunden täglich zu McDoof und Co. ;)

Und dann… ja, dann gibt es noch den „“ Trailer. Genial gemacht, wenn man das so bemerken darf. Dabei fährt Treyarch so langsam die Schiene à la „Left 4 Dead“ von Valve und stattet das erste mal die vier Coop-Charaktere mit eigenen „Persönlichkeiten“ aus – in Form vier bekannter Schauspieler.

Ob der Zombie-Mod vielleicht nicht sogar irgendwann als separates Full-Price-Game, ein neuer Trippe-A Titel wird? Zuzutrauen wäre es sowohl Treyarch als auch Activision. Und es wäre logsisch, denn einen echten „Konkurrenten“ zur Left 4 Dead-Serie gibt es bis dato nicht wirklich…

Was haltet ihr vom neuen DLC?

Quellen: Diverse

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Seit 2004 bei der Infobase. Dank der Infobase seit 2011 als Softwareentwickler in der Webanwendung tätig – ohne sonstige Ausbildung. Leidenschaftlicher Fotograf, freiberuflich tätig unter anderem für Hamburg.de. Zuständig bei der Infobase für die Technik und Design sowie als Berater. Ebenso ab und an Redaktionell und als Fotograf.

11 Kommentare

  1. ^^ das video is nicht schlecht ^^ der special gast ^^

  2. Also der Call of the Dead Trailer ist der hammer und die maps kommen auch fett rüber! Freu mich schon drauf.

  3. Yeaaaaaaaaaaahhhh Coop Zombie

  4. So wie es ausschaut gibt es auch neue Waffen in der zombi map…..

  5. Der, der nur PC Spie

    oh man und die PS3 zogger können nicht online spielen. Die tun mir Richtig leid^^ MUAHAHAHAHA

  6. Jo zocke auch gerne mal wieder SP ! Muss net immer online sein…..

  7. wie kein konkurrent zu l4d? ihr habt wohl noch nix von kiling floor gehört!

  8. =/BWF/=Chatmen

    Beim zweiten Viedeo bei 1.03 ist ja ne coole Stelle. Schaut ja vielversprechend aus.

  9. Col. J.R. Blade

    @Warpro92 – Natürlich gibt es Konkurrenz zu L4D! Aber halt nicht von Activision bzw. Treyarch.

  10. @Warpro92 – zugegeben ja, Killing Floor hör ich zum ersten mal. Ich meinte mit "Konkurrent" aber etwas ebenbürtiges, und das scheint Killing Floor nicht wirklich zu sein^^ Jedenfalls nicht, wenn man sich die Bewertungen mal anschaut ;)

  11. Einfach mal so kurz OT und zu L4D und Killing Floor.

    also, ich habe mir damals, vor langer lange Zeit, Killing Floor gekauft, als es bei Steam noch uncut und günstig zu haben war (ich glaube ich habe nicht viel mehr als 12 € bezahlt).

    Ich habe auch L4D aus England geordert und das bis hin zu Killing Floor echt gern gespielt.

    Aber nach nur 2 Runden Killing Floor war L4D längst vergessen. KF ist echt ein super atmosphärisch dichtes Spiel, was Teamwork bedarf und wirklich sehr Erwachsen wirkt. Bei L4D kommt man da einfach nicht so auf seine Kosten, im Großen und Ganzen ist das ein Kinderspiel für Erwachsene, ein Spiel, das mit dem Wissen, dass es sowieso hauptsächlich 14 jährige Supercoole Gangsta oder what ever zocken werden. Aber wenn man ehrlich ist, ist es weit abgeschlagen von Killing Floor :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16