WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops » Call of Duty: Black Ops – Mindestanforderung und alle Mapnamen *UPDATE*

Call of Duty: Black Ops – Mindestanforderung und alle Mapnamen *UPDATE*

Total: 21 0 0 0 0 0 0 0 Bei dem Download-Dienst direct2drive sind die minimalen Systemanforderungen für Black Ops erschienen. Einen neuen PC müsst ihr euch eventuell nicht zulegen, jedoch sind diese Angaben noch nicht offiziell bestätigt worden. Aber seht am besten selbst. WERBUNG OS: Windows® Vista / XP / 7 Processor:Intel® Core™2 Duo …

Bei dem Download-Dienst direct2drive sind die minimalen Systemanforderungen für erschienen. Einen neuen PC müsst ihr euch eventuell nicht zulegen, jedoch sind diese Angaben noch nicht offiziell bestätigt worden. Aber seht am besten selbst.

WERBUNG

OS: Windows® Vista / XP / 7
Processor:Intel® Core™2 Duo E6600 or AMD Phenom™ X3 8750 or better
Memory: 2GB
HDD:12GB**
Video: Shader 3.0 or better 256MB NVIDIA® GeForce® 8600GT / ATI Radeon® X1950Pro or better
Sound: DirectX 9.0c-compatible
DirectX: 9.0c

Außerdem wurden durch ein Video die Namen der gesamten Maps aus dem Multiplayer bekannt. Da das Video kein offizielles ist und wir nicht wissen können wie lange dieses noch Online ist, haben wir die Liste der Maps vorsichts halber in schriftlicher Form eingefügt.

Array – Size : Large
Cracked – Size : Large
Crisis – Size : Medium
Firing Range – Size : Small
Grid – Size : Medium
Hanoi – Size : Medium
Havana – Size : Medium
Jungle – Size : Large
Launch – Size : Medium
Nuketown – Size : Small
Radiation – Size : Medium
Summit – Size : Medium
Villa – Size :Medium
WMD – Size : Medium

Zum Schluss noch ein kurzes Video mit den Namen „Surprize Attack“ aus dem YouTube-Channel von GameStop.

Update 21.10.2010, 1:30 Uhr:

Communitymanager Josh „JD_2020“ Olin bestätigte nun via Twitter und einem Foreneintrag im offiziellen Call of Duty Forum die neuen Spezifikationen. Damit sind im direkten Vergleich zu Modern Warfare 2 und World at War die Mindestanforderungen relativ drastisch gestiegen. Bei beiden Spielen wurde lediglich ein Pentium 4 von Intel bzw. ein AMD 64 3200+ sowie eine Grafikkarte mit mindestens 256MB RAM (Nvidia 6600GT bzw. ATi Radeon 1600XT) vorausgesetzt. Außerdem waren die Spiele mit mindestens 512MB (XP) bzw. 1GB (Vista) RAM damals noch recht genügsam.

Quelle: direct2drive.co.uk

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

21 Kommentare

  1. Wie immer sind die Mindestangaben ja ein Witz. Denn diese Hardware ist 4+ Jahre Alt und Älter. Ich würde mich mal über einen Schönen „Ultra High“ Modus Freuen.

    Woanders Schreiben sie Schon von Ultra Hohen Anforderungen, was ich gar nicht Verstehe. 2gb Ram sollten eigendlich überall drin sein und eine 86er GT ist ja mal sowas von Lahm.

    Ich kann den Singleplayer Modus kaum erwarten. Auch wenn der MP Totaler Müll ist aber der Singleplayer Part ist der Beste in allen Spielen. Kein Spiel konnte da was besseres Aufbieten :)

  2. Yo! Alles beim alten :D!

    aber, 12G Speicher altah, was soll ich den noch von meiner Platte schmeißen XD!

  3. Dass ich das noch erleben darf, dass ich da mit meiner CPU an das offizielle Minimum eines Spiels herankomme^^ Unfassbar.

    @Blaub4r
    Du vergisst, dass der Massenmarkt wichtig ist, nicht der Highend-Markt, wo sich vielleicht 1/500 der zu erreichenden Zocker aufhalten. Und im Vergleich zu Modern Warfare 2 sind die Mindestanforderungen glatt mal verdoppelt – ich weiß also wirklich nicht, was dir da übel aufstößt^^

  4. Naja man kann aber die Unterscheide sehen ;)
    Sie packen Heute die „gute“ Grafik in die selben Anforderungen wie vor 3 Jahren ;)
    Es verbessert sich und trotzdem braucht man nicht mehr Hardware. Es lebe der Fortschritt!

    Natürlich wäre eine Super High Einstellung nett… Aber so gehts auch… du kannst mir nicht sagen das MW2 schlecht aussah ?^^ und wenn du High End Grafik willst erstes Quartal 2011 kommt Crysis 2 :P

  5. Modern Warfare 2 zB :P

  6. @was soll ich den noch von meiner Platte schmeißen XD

    GANZ Einfach den Mü……. Nicht Instalieren ;-)

  7. Hmmmm sehr Nice ^^

  8. mein pc reicht nich, aber mein neuer ist schon auf dem weg ^^.

  9. @CPT. Howdy

    //Zitat:..Da hole ich mir lieber einen schönen Röhrenverstärker für meine E-Gitarre!//

    Jo, macht mehr Sinn.

  10. Super, da mein PC schon ein richtig alte Hund ist, brauch ich mir ja jetzt gar keine Gedanken machen. Und meinen PC aufrüsten für ein Game, das mache ich schon lange nicht mehr! Da hole ich mir lieber einen schönen Röhrenverstärker für meine E-Gitarre!

    Das die Mindestanforderungen so drastisch gestiegen sind, wundert mich aber schon, da wird doch immer noch die gleiche Engine benutzt, nur ein wenig repimpt, oder?

  11. @Howdy nein… Die Engine ist nun Unreal Engine. vorher Quake Engine…
    @RaZor btw Homefront hat auch die Unreal Engine ;-)

  12. @Gunah – wie kommste darauf, dass Black Ops auf der Unreal Engine basiert? JD selbst spricht von einer „heavily modified CoDWaW Engine“ – das wäre defacto immer noch die Quake dann.

  13. naja evtl lohnt sich das aufrüsten für Homefront dann wieder ;-)

  14. ne, nix unreal!

  15. Also die CoD Engine ist ja schon Schlecht aber die UT Engine ist ja noch Grausamer. Das Spiel hat meines Wissens eine Modifizierte Quake 3 Engine. Stark Modifiziert :) .

    @CPT. Howdy

    Drastisch gestiegen ? Weil aus 1 Gigbyte Ram 2 geworden sind ? Oder weil man nun einen Dualcore brauch ?
    Diese Komponenten sind selbst im Massenmarkt Veraltet. Und eine 86er GT kann man beim Besten Willen nicht Leistungstark nennen.

    @Timo

    Ich würde mich nur mal über ein paar Bessere Models und Texturen im Singleplayer Part Freuen. Ich will kein Crysis 2 haben, da kann ich mir auch 3Dmark installieren ;) . Ich würde mich nur mal über sowas Freuen.

  16. @blaub4r:

    alles eine Frage der Sichtweise. Der Sprung von WaW zu Black Ops in hinsicht der Anforderung ist für die COD Serie schon hoch! Und wie schon oben geschrieben, die Zeiten wo ich meinen PC für ein Game aufgerüstet habe oder gar einen neuen gekauft habe, sind schon lange vorbei. Insbesondere wo kaum noch Games erscheinen wo sich das für lohnen würde!

    Alleine deswegen bin ich schon froh, dass ich gar nicht auf den Gedanken komme mit Black Ops zu kaufen oder nicht!

  17. es lohnt irgendwann nicht mehr die grafik zu verbessern, denn sobald die grafik fotorealistisch wird, wirds in vielen ländern verboten und erst recht in deutschland:D.

  18. ocri0n recht hast, aber erst dann sind spiele wirklich realistisch :/

  19. Also ich find die CoDWaW Engine einfach nur top!

    Und wenn die jetzt auch noch verbessert

    wird dann freu ich mich :D

    Es muss sich jetzt nur noch ändern dass man über leute drüber springen kann wenn sie z.B. liegen xD

    Das ist manchmal schon ziemlich nervig :D

  20. hey leute habe 1 gb asrock e5300 2 duo interne grafikkarte reichtdas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16