WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » CoD: Black Ops – Escalation Mappack offiziell bestätigt *Update!*

CoD: Black Ops – Escalation Mappack offiziell bestätigt *Update!*

Total: 19 0 0 0 0 0 0 0 Activision Blizzard hat heute Nachmittag das zweite Black Ops Mappack mit dem Namen Escalation, dessen Infos vor kurzem durch einen australischen Shop geleakt wurden, offiziell bestätigt. Die Pressemitteilung des Publishers zeigt: Der australische Shop hat die Überraschung versaut, denn alles in der Beschreibung des Mappacks stimmte. …

Activision Blizzard hat heute Nachmittag das zweite Black Ops Mappack mit dem Namen , dessen Infos vor kurzem durch einen australischen Shop geleakt wurden, offiziell bestätigt.
Die Pressemitteilung des Publishers zeigt: Der australische Shop hat die Überraschung versaut, denn alles in der Beschreibung des Mappacks stimmte.

WERBUNG


Das bedeutet konkret: Am dritten Mai kommen fünf neue Maps. Natürlich zunächst exklusiv für die Xbox360.
Die Map „Hotel“ spielt in einem kubanischen Luxushotel und Casino. Convoy ist eine kleine, auf Nahkämpfe ausgelegte Karte und spielt um einen US Konvoi, der in einen Hinterhalt geraten ist. Bei Zoo spielt man – wenig überraschend – in einem Zoo, genauer gesagt einem verlassenen sowjetrussischen Zoo mit „Gefahren hinter jeder Ecke“. Die letzte neue Multiplayermap ist Stockpile [Halde, Vorratshalde], die um eine russische Farm herum spielt, in der Massenvernichtungswaffen versteckt sind.

Die Zombiemap heißt „Survive – Call of the Dead“ und soll eine „einzigartige Zombieerfahrung“ bieten. Was das genau heißt, ist noch nicht bekannt.

Auch einen Preis hat Activision noch nicht verraten. Dieser dürfte sich aber wieder um die 14 Euro drehen.

*Update, 12.04.11 01:19 Uhr*
Auch bei Treyarch ist die offizielle Bestätigung angekommen. Auf der Call of Duty Seite findet sich jetzt ein Blogeintrag zum Mappack.
Dort findet sich auch der Hinweis, dass am Wochenende nach der Veröffentlichung von Escalation doppelte XP bei Black Ops gesammelt werden können.

Additionally, to celebrate the upcoming release, there will be a Black Ops Double XP weekend beginning Friday, May 6th.

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

19 Kommentare

  1. hi es ist eine riesen sauerei für ein total verbucktes spiel was immer noch nich richtig läuft für das mappack geld zuverlangen was bilden die sich eigentlich ein.

    mfg raptor

  2. ^^ wieso das letze bekamen auserwählte ja auch gratis als wieder gut machung vileicht ?

    ich finds ok und wird nun standart werden.

    is nu ma n hobby und hobbys gibts nich gratis dafuer zahlt man dann auch gern ma n kleinen obulus.

  3. LOL…es gibt sie immer noch…die Unbelehrbaren ^^.

  4. Jep und leider viel zu viele davon!

    Dann kommt noch ein drittes und ein viertes und danach dann,wenn das Spiel komplett ausgelutscht ist,die tollen Serverfiles^^muhahaha

  5. LOL…es gibt sie immer noch… die Unbelehrbaren, die die alles schlecht reden müssen ^^.

    hab ma dein satz ein klein wenig abgeändert, nun passt er.

  6. Zero, wenn du diese Verkaufspolitik und Abzockerei unterstützen willst, dann mach das doch ^^. Es kann dich schließlich keiner daran hindern und auf den einen oder anderen Blinden kommt es jetzt sowieso nicht mehr an. Die CoD-Serie ist nur noch einen billiger Konsolenableger und die Konsoleros kaufen scheinbar wirklich alles, da juckt es auch nicht mehr, ob du kleiner, unbedeutender PCler, dein Geld hinterher wirfst und das auch noch toll findest. Das Kind ist eh schon in den Brunnen gefallen. Von dem Geld werden die sich neue Hosen kaufen, weil die vor lauter Lachen und Schenkelklopferei schon durch sind. Kann ich denen nicht mal verübeln. Würde mich auch kaputtlachen, wenn A: Mein technisch misratenes Game alle Verkaufsrekorde bricht und B: obendrein noch so viele Käufer auch noch Geld für zusätzliche Maps rausschleudern.

    Übrigens sind diese "Auserwählten", die das Mappack für lau bekommen haben, diejenigen, die einen Server unterhalten. Ich hoffe nicht, dass ich dir jetzt noch erklären muß, warum man das wohl so gemacht hat. Ein kleiner Tipp. Mit "Wiedergutmachung" hat das überhaupt nichts zu tun ^^.

    In einem Punkt hast du Recht. Hobbys kosten Geld. Dank Leuten wie dir, werden sie aber immer teurer. Früher gab es noch Mod- und Mappingtools für die Community, wo man tonnenweise Maps hatte, die A: nichts gekostet haben und B: teilweise sogar besser als die Stockmaps waren. Aber das ist jetzt alles vorbei, weil man hier jetzt noch zusätzlich abkassieren will und dies auch wunderbar klappt (ja, wegen Leuten wie dir ^^).

    Drei Mutliplayer Maps und eine Zombiemap für 14€. Das bezeichnest du also als "kleinen Obulus". Hmmm, lass mich mal überlegen. Zu CoD1 Zeiten hab ich für das Add-On "United Offensive" ca. 30DM bezahlt. Umgerechnet hab ich also um die 2DM (ca.1€) mehr bezahlt und dafür fast ein komplett neues Spiel bekommen, was richtig genial war. Bin ich froh, dass Activision zu jener Zeit noch nicht so geldgeil war, wie heutzutage, denn dann hätten sie (wenn ich das mal in Relation zu diesen tollen Mappacks setze) wahrscheinlich 50€ verlangt. Und ich wette, auch dass würdest du dann kaufen ^^.

    Zum Schluß noch das Eine. Ich rede hier nichts schlecht, ich sage nur wie es ist. Ich bin auch gerne bereit ein paar Euronen zusätzlich zu geben, wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ich hab mir für 12€ das Add-On "Vietnam" für BC2 geholt und finde es klasse. Im Vergleich zu den CoD Mappacks kann ich da bzgl. Umfang nur müde lächeln (20 neue Waffen, 5 neue Maps, 6 neue Fahrzeuge). Inzwischen finde ich es sogar besser als BC2. Aber was hier abläuft, ist absolut lächerlich und ist für mich nicht mehr nachzuvollziehen. Kauf dir doch deine CoD 8, 9, 10…etc. Konsolenports (für je 50€) und zusätzlich alle DLC's (am besten auch für je 50€). Bei so vielen zahlungsfreudigen Kunden wird es Zeit für eine monatliche Gebühr. Auch das wird problemlos funktionieren, solange es Leute wie dich gibt. Hobbys kosten ja schließlich Geld und sind nicht gratis. Und wenn es dich glücklich macht, ist es doch ok, gell ? ^^.

  7. Den Aussagen von Ripuli ist nichts mehr hinzuzufügen. COD verkommt zur 0815 Serie – jedes Jahr ein neuer Ableger um so richtig abkassieren zu können und scheinbar klappt das ja auch. Schaut Euch doch MW2 und BO an. BO hätte auch locker als Erweiterung für 29,-€ durchgehen können. Das ist eben das Problem, wenn Games für 6 Jahre alte Konsolen gemacht und dann lieblos auf dem PC umgesetzt werden – 0 Fortschritt!

    Hoffe sehr auf Brink und dann auf BF3, das ja endlich wieder eine richtige PC Version zu werden scheint. Dafür bin ich dann auch gern bereit mehr Geld auszugeben. Aber Activision/Treyarch können mich mal. Auch die Map-Pack für 15,-€ Befürworter werden das irgendwann begreifen.

  8. glaubt ihr allen ernstes das BF3 keine konsolen portierung ist?

    Ich wünsch euch da viel glück.

    zum mappack sag ich nichts hatten wir schon und ich bin der dumme weil ich es warscheinlich holen werde. sei es durch server gift oder kaufen das sehen wir dann.

  9. ich finde das spiel gut aber werde kein packs kaufen es sei denn ich bekomme es gratis ! dies mache ich nur weil ich schon bezahlt habe für das game und wenn ich nochmehr bezahlen soll dann müssen die auch was gegen die ganzen cheater machen , ansonsten pech für die ,von mir bekommen die kein geld mehr ^^

  10. boa bin ich froh das ich mich diesmal dazu durchgerungen habe das spiel erst garnicht zu kaufen. habe mir bei mw2 schon kein einziges mappack geholt, ich zahl doch nich für dinge die ich vor ein paar jahren noch gratis in einem patch bekommen habe.

    und wenn man dann noch ließt, das teilweise die karten der mappacks schon im hauptspiel integriert sind und nur freigeschaltet werden müssen, muss ich einfach nur noch lachen. für activsion sind 4 neue maps = 2 mausklicks für die ihr 15 euro zahlt :D.

    COD R.I.P

    für einen gamer der schon seit der ersten minute von cod dabei ist, ist diese entwicklung wirklich erschreckend, das problem ist die neue generation, der kann man anscheinend alles verkaufen, weil sie einfach nicht wissen wie es früher war. das sind auch diejenigen die sich cod pro nennen, obwohl sie erst seit dem 4ten teil dabei sind, der meiner meinung nach auch schon keinen anspruch mehr hatte, aber anspruchslose games scheinen ein neuer trend zu sein, heutzutage scheint keiner mehr lust zu haben sich anstrengen zu wollen.

  11. Kleine Korrektur zu meinem letzten Kommentar. "United Offensive" erschien 2004 und da gabs schon den Euro. Kleine Verwechslung meinerseits ;). Der Preis müßte aber ungefähr bei 20€ gelegen haben, wenn ich mich richtig erinnere. Auf jeden Fall ändert das trotzdem nichts an der Tatsache, dass das Preis-Leistungsverhältnis stimmte und die MW2/BO Mappacks eine dreiste Abzocke sind.

    @Berner

    Du brauchst niemanden Glück wünschen. BF3 wird KEINE Konsolenportierung. Der PC ist die Leadplatform und das ist zu 100% sicher. Würdest du die News bzgl. BF3 mitverfolgen, würdest du das wissen. Die Konsolenversion muss an allen Ecken und Enden Federn lassen, weil die Leistungsfähigkeit der Konsolen nicht ausreicht. Angefangen bei reduzierter max. Spielerzahl, verkleinerten Karten, bis zu abgespeckter Grafik.

  12. Berner

    glaubt ihr allen ernstes das BF3 keine konsolen portierung ist?

    der war jetzt aber fail !!!!

  13. so… und auf was läuft es am Ende jetzt doch wieder raus?!

    Ooooh, Battlefield ist so viel besser als Call of Duty, kauft kein Call of Duty, kauft Battlefield.

    Das ist hier ein gehetze, das ist unglaublich.

    Und dann immer, ich hab CoD gespielt, ich weiß von was ich rede, aber Battlefield ist eben doch besser und nie wieder was anderes.

    So, dann hau ich jetzt eben auch mal meinen dummen Kommentar zu der ganzen Battlefield vs CoD Geschichte raus.

    Es können weiß Gott wie viele Battlefield noch rauskommen, es wird einfach nie an ein CoD rankommen, und das aus einem ganz einfachen Grund. Der Steuerung. Ich habe noch KEIN anderen Shooter gespielt, der sich so gut steuern lässt wie CoD. Battlefield BC 2 war da ja wirklich ein Witz.

  14. @MeineMama…Was du da reininterpretieren möchtest, ist dein Bier. Ich sehe hier keine Hetzerei, sondern lediglich Kritik an der Verkaufspolitik seitens Activision. Im Übrigen sehe ich die beiden Shooter nicht mal als konkurrierende Titel an, weil beide ihre Fangemeinde haben und zwei verschiedene Kategorien von Spielern ansprechen. CoD ist und bleibt actionbetont, während bei BF der Schwerpunkt auf Teamplay und Taktik liegt. Was nun besser ist, soll jeder für sich selbst entscheiden. Aber darum geht es hier auch nicht, also bitte mal beim Thema bleiben.

  15. @MeineMama….

    Hier wird nicht darauf gezielt, ob nun BF oder CoD besser ist oder nicht. BF war lediglich ein Bsp., dass DICE mit BF3 scheinbar den PC wieder zu 100% unterstützt – auch von Brink hört man Ähnliches. Man muss immer zwischen PC und Konsole unterscheiden.

    Ich persönlich mag z.B. BC2 für längere Spielsessions deutlich lieber. BO spiele ich, wenn ich ein schnelles Spiel zwischendurch machen möchte weil bald Fussball kommt ;-). Im direkten Vergleich merkt man dann deutlich, dass BO eher für Konsolen gemacht, bzw. schlechter portiert worden ist. Das Spielprinzip mit den dämlichen Killstreaks nervt dann auf Dauer einfach nur noch. Aber jeder was er mag – kein Problem. Und dass bei der BC2 Portierung auf den PC auch nicht alles glatt ging, ist klar. Aber es ist für mich das deutlich geringere Übel.

    Nur was Activision abzieht ist einfach lächerlich – kommen jetzt alle 6-8 Wochen Mappacks für 15,-€ und dann im Herbst das nächste Cod XY mit weiteren Mappacks? Ich hoffe, dass sie endlich ein monatliches Abo fürs Onlinespielen einführen, was ja immer mal wieder im Raum steht. Dann möchte ich sehen was die Befürworter dieser Politik sagen. Ob Mama und Papa bereit sind für einen Shooter monatlich 5,-€ auf den Tisch zu legen?! Hinzu kommen natürlich die 50,-€ in jedem Herbst für das "neue" Cod, welches sich kaum vom Vorgänger unterscheidet und auch die Mappacks kosten extra.

    Im Moment habe ich einen echten Hass auf Activision/Treyarch und hoffe, dass sie irgendwann mal so richtig auf die Fresse fallen – sorry für die Ausdrucksweise :-).

    Aber diese Schnellebigkeit scheint bei Games der Trend zu sein. Spiel kaufen – 3 Monate spielen, nächstes Spiel kaufen usw.. Da muss ein Spiel natürlich total easy sein, damit jeder Noob das Gefühl hat ein Pro Gamer zu sein – da ist keine Zeit mehr für eine Lernkurve – gerade auf Konsolen. Ich spiele z.B. immer noch FarCry (1). Man "kennt" fast jeden Spieler nach 7 Jahren und hat echt Spass. Da wird der Ingame Chat eben manchmal als Live Messenger missbraucht….lol. Bei den aktuellen Games hingegen liest man da fast nur noch üble Beschimpfungen. Das hat aber andere Ursachen.

  16. @Horst Tappert

    /signed

  17. passt nicht ganz aber naja komm nicht weit ,warum hab ich ein pig von über 100 auf deutschen servern und auf zb. franzö. 30 ping und auf spanische ein 60 ping oder weiger

    grüsse und danke

  18. Nebukatnedza

    Das ist soooo asozial … Hoffentlich werden denen die beschissenen Server gehackt und die müssen dicht machen. Fuck da Hell auf solche Spinner. Ein zweites Mappack für das Buggyspiel ist ok, aber nochmal 15 Euro das ist DREIST. Man sollte solche Unternehmen boykotieren und nichts mehr kaufen.

    Ich habe Von COD 1 bis 7 alle Games. Ein Mappack oder jemals ein anderes Game wird es nicht mehr auf meinem Rechner geben, es sei denn es handelt sich um eine Raubkopie!

    Fuck auch Steam.!!!!

  19. hallo, ich habe ein problem wenn ich die neue karte call of the dead starten will ladet es sich und dann steht da dieser aktuelle download hat isch geändert was ist das könnt ihr mir bitte helfen=(

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16