WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops » CoD:BO – Konsolen-Multiplayer mit 24 Spieler?

CoD:BO – Konsolen-Multiplayer mit 24 Spieler?

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0 Sollten die Angaben von Sony auf der eigenen Produktseite zu Call of Duty: Blacks Ops stimmen, dann wird das Spiel zumindest auf der PlayStation3 mit einem Multiplayer-Modus bis maximal 24 Spieler daherkommen. Dies sind mehr als bei den Vorgängern des Titels, denn zuvor konnten auf den …

Sollten die Angaben von Sony auf der eigenen Produktseite zu Call of Duty: Blacks Ops stimmen, dann wird das Spiel zumindest auf der PlayStation3 mit einem Multiplayer-Modus bis maximal 24 Spieler daherkommen. Dies sind mehr als bei den Vorgängern des Titels, denn zuvor konnten auf den Konsolen nur maximal 18 Spieler mit- bzw. gegeneinander Spielen.

WERBUNG

Die Begründung für die maximal 18 Spieler lautete zuvor immer, dass bei mehr Spielern das Spiel bedingt durch die Engine massive Lags aufweisen würde. Vielleicht wurde die Engine für Call of Duty: Black Ops weiter verbessert und optimiert, sodass dieses Problem nun behoben sein könnte. Dadurch könnte man eventuell auch auf größere Multiplayer-Maps hoffen.

Ob diese Informationen jedoch stimmen oder ob es ein Versehen seitens Sony ist, das werden wir wohl spätestens bis zur Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops erfahren, denn bisher stehts nichts darüber auf der Xbox-Seite und auch Treyarch hüllt sich in Schweigen.

Quelle: Shooter-Szene

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Böhse Onkelz

13 Kommentare

  1. ach ich glaub nicht das das wirklich richtig eintritt.

    Mir ist die Spieleranzahl eigentlich egal. Maxiam 12 Spieler.. Mehr ist so oder so zu viel.

  2. 24 Spieler und die Map grösse max Shipment :xD

  3. Desis doch n schönes Gemetzel Razor, weiß gar nich wasde hast :D

    Ich bin ja mal gespannt. Die Ausrede war bei MW2 ja eigentlich eher, dass die Maps dafür nicht geeignet sind. Aber ich denke mer wissen alle, warum MW2 nicht mehr wie 18 Spieler hatte: Neben der sehr detaillierten Maps, die ja extrem an den Poligonen fressen und die Engine viel zu betagt dafür ist größere Maps bei diesem Detailgrad darzustellen, kann P2P gar nicht so schnell und viele Daten verarbeiten wie es nötig wäre um mehr Slots zu betreiben – eine gute DSL6000er Leitung ist mit 18 Spielern ohne nebenbei laufende internetfähige Programme am Limit, was die Verarbeitung und den Transfer der Packets betrifft… Mal ganz abgesehen davon, dass eine normale DSL-Leitung gar nicht wirklich zum Hosten irgendwelcher Server geeignet ist…

    Dass jetzt 4-6 Spieler mehr sein sollen, gilt ja im Grunde erstmal nur für die PS3, eventuell auch noch für die Xbox. Bisher waren da ja nur 16 Spieler (CoD4 Xbox, 18 auf PS3) möglich. Da kann man nu spekulieren: Worauf wird CoD:BO nu genau basieren? Fakt ist eines sicher: Technisch wären bis zu 64 Slots machbar, wenn ein dedizierter Server sich um die Spieler kümmert. 24 Spieler klingt für mich nach P2P, doch halte ich persönlich das Protokoll generell eigentlich nicht nur für ungeeignet, sondern auch für nicht so leistungsfähig, dass damit 24 Slots problemfrei möglich sind. Des is bekanntermaßen nichtmal bei 18 oder weniger Slots auszuschließen. Und der Netcode ist mit sicherheit ebenfalls an sein optimales Limit gekommen, da wird nichts mehr rauszuholen sein, was die 24 Slots erklären könnte, vermute ich einfach mal.

    Aber, wenn diese 24 Slots auch für PC gelten sollten, wo bei CoD:WaW und bei allen darunter 64 Slots möglich sind, lässts bei mir die Warnglocken leuchten… Naja, vielleicht erfahren wir ja mehr auf der Gamescom.

  4. Naja ankünigung war ja auch auf der PS3 Seite für die PS3 Version da sind halt keine 64 Slot möglich weil Konsole nur P2P läuft. ich denke das auf dem PC mehr wie 24 möglich sein werden.

  5. Naja goldie, prinzipiell stünde rein gar nichts im Wege auch die Konsolen per dedizierte Server zu versorgen.

  6. ja das schon aber ich denke das ncht von dem P2P Konzept auf der Konsole abgewichen wird

  7. Da müssten Activision und oder TA ja Geld für ausgeben ,das wäre ja eine Totsünde :P

  8. jenach dem, wie groß die map ist ne, wenns son ding wird wie shipment oder killhouse kannste 24 spieler vergessen, das dann nur noch spawn – dead, spawn – dead…

  9. Kommt drauf an Matty – bist du der spawner oder der jäger?^^

    Stimmt aber schon. Ich glaub kaum, dass die Maps groß werden.

  10. PcGames hat ja mal das gerücht in die Welt gesetzt das diesmal die Unreal Engine zum einsatz kommt, ist bestimmt auch wieder nur eine Ente auf 2 Beinen die nicht mal fliegen kann :D

  11. OLD MAN WITH GUN

    Nur mal so noch am Rande erwähnt, bei Call of Duty 3 auf der PS3 waren auch schon 24 Spieler möglich ;)

  12. OLD MAN WITH GUN

    @Razor, von JD_2020 via twitter:

    CODBlackOps is built on a drastically enhanced CoDWaW engine.

  13. Ah Danke Old Man ,konnte ich mir auch nicht vorstellen, also immer noch die Quake 3 Engine wie immer ,ohje naja was sollst, das Spiel wird bestimmt nix für mich ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16