WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Hintergruende zum „No Russian“ Level aus Call of Duty: Modern Warfare 2

Hintergruende zum „No Russian“ Level aus Call of Duty: Modern Warfare 2

Total: 5 0 0 0 0 0 0 0Langzeit COD Entwickler Mohammad Alavi designte das berühmte COD IV Tarnanzug Level und das berüchtigte MW2 Zivilmassaker Level ‘No Russian’. Game Designer Matthew Burns hat Alavi dazu gebracht die Absicht hinter diesem Level zu erklären, in dem man als Undercover Agent einer russischen Terrorzelle hilft oder zuschaut, …

Langzeit COD Entwickler Mohammad Alavi designte das berühmte COD IV Tarnanzug Level und das berüchtigte MW2 Zivilmassaker Level ‘No Russian’.

Game Designer Matthew Burns hat Alavi dazu gebracht die Absicht hinter diesem Level zu erklären, in dem man als Undercover Agent einer russischen Terrorzelle hilft oder zuschaut, wie sie an einem Flughafen ein Massaker verübt. Dieses Level wurde nicht gebaut, um einen Meinungsstreit zu provozieren. Auch nicht um mehr Spiele zu verkaufen. Es war um die Handlung voranzutreiben und klar zu machen, warum Russland die USA angreifen würde und dem Spieler eine emotionale Verbindung mit Makarov und das in einem unvergesslichen Weise. Alavi wollte nicht, dass es ein Film ist, sondern dass man sich involviert fühlt.

WERBUNG

War das Spass? Nein. Aber das ist ok für Alavi. Es ist nicht wirklich relevant, ob man diese Unterhaltung mag. Es geht darum, dass das Level den Spieler überhaupt etwas fühlen lässt.



Alavi macht keine COD Spiele mehr. Er, genau wie die meisten der orginalen Modern Warfare Entwicklercrew gründeten Respawn Entertainment und sind auf einem guten Weg ein neues Spiel zu machen, dass von EA veröffentlicht wird.

Quelle

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

5 Kommentare

  1. Aber wieso von EA :(

  2. EA gibt Respawn Entertainment gutes Geld und erhoffen ein Top Game was so einschlägt wie Call of Duty!

  3. war in der vergangenheit auch so.
    haben moh geschrieben, gab knatsch und haben einen neuen publisher gefunden, jetzt gehen sie wieder zum alten publisher zurück und ich bin mir sicher das erste spiel wird wieder ein hammer, danach wird es wieder als komerz missbraucht und zu tode ausgeschöpft. freu mich auf das „erste“ spiel von ihnen.

  4. Gespannt bin ich auch mal was kommt. Die zwei Bilder bis jetzt sagen nicht viel.

  5. Eines sei euch aba gesagt. Es(Respawn game) wird auch nur mit „Origin“ zu spielen seien.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16