WERBUNG
Newstipp sendenHome » CoD Infobase » In eigener Sache: Call of Duty: Ghosts und Battlefield 4 Countdown Banner!

In eigener Sache: Call of Duty: Ghosts und Battlefield 4 Countdown Banner!

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Wir haben wieder mal was höchst feines für die Website-Betreiber unter euch: Countdown-Banner für Call of Duty: Ghosts sowie für Battlefield 4 und die gamescom in Köln! Wie in den vergangen Jahren schon schalten wir vor wichtigen Events wie dem Release eines lohnenswerten Spiels – oder auch …

Wir haben wieder mal was höchst feines für die Website-Betreiber unter euch: Countdown-Banner für sowie für und die in Köln! Wie in den vergangen Jahren schon schalten wir vor wichtigen Events wie dem Release eines lohnenswerten Spiels – oder auch Call of Duty *räusper* – einen Banner, der die verbleibenden Tage bis zum Start eines Events oder den Release eines Spiels anzeigt. Und auch dieses Mal stellen wir ihn wieder für euch zum Einbau in eure Website bereit!

Im Grunde gestaltet sich der Einbau simpel. Der folgende Code beinhaltet das Countdown-Script, welches in den <head>-Bereich eurer Website eingebaut werden muss:

WERBUNG

Countdown-Banner Script einbinden:

<script type="text/javascript" src="http://www.callofduty-infobase.de/static/scripts/countdown/countdown_ext.js"></script>

Leider gibt es zu viele unterschiedliche Content-Management-Systeme, die allesamt unterschiedliche Voraussetzungen haben, sodass wir an dieser Stelle nur raten können zur Not die Dokumentation eures installierten CMS/Wordpress-Systems zu Rate zu ziehen, wenn ihr nicht wisst, wo in eurem Site-Template der Head-Bereich zu finden ist. Im Zweifel sucht ihr in den Kommentaren hier oder in unserem Forum nach Rat – Hilfe werdet ihr sicher finden!

Als nächstes benötigt ihr nur noch den Code des Banners, den ihr einbauen möchtet. Diesen könnt ihr frei irgendwo auf der Website platzieren – er erscheint genau an der Stelle, an der er eingebaut wird. Wie z.B. bei uns hier in der rechten Sidebar. Wichtig ist, dass er auch als reines HTML eingebaut wird. Manche CM-Systeme unterstützen zwar auch die Bearbeitung eines Site-Templates mittels einer Weboberfläche, vielen von denen jedoch filtern Javascript aus dem HTML raus, darum editiert ihr lieber die Templatedateien selbst, wenn möglich.

Und hier die möglichen Banner: Version 1 ist ein Banner mit glatten, cleanen Kanten. Version 2 ist einer im „Grunge“-Style, also der, den wir hier auch nutzen.

Call of Duty: Ghosts

Version 1: <script type="text/javascript">countdown_setup("codghosts", 'November 5, 2013 00:00:00');</script>
Version 2: <script type="text/javascript">countdown_setup("codghosts-grunge", 'November 5, 2013 00:00:00');</script>

Battlefield 4 Countdown Banner

Version 1: <script type="text/javascript">countdown_setup("bf4", 'October 29, 2013 00:00:00');</script>
Version 2: <script type="text/javascript">countdown_setup("bf4-grunge", 'October 29, 2013 00:00:00');</script>

gamescom Countdown Banner

Version 1: <script type="text/javascript">countdown_setup("gc", 'August 21, 2013 10:00:00',2);</script>
Version 2: <script type="text/javascript">countdown_setup("gc-grunge", 'August 21, 2013 10:00:00',2);</script>

Ihr findet hier eine Übersicht der Banner. Für Vorschläge, Ideen, Kritik und dergleichen sind wir jederzeit offen und dankbar ;)

Viel Spaß mit den Bannern!

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Seit 2004 bei der Infobase. Dank der Infobase seit 2011 als Softwareentwickler in der Webanwendung tätig – ohne sonstige Ausbildung. Leidenschaftlicher Fotograf, freiberuflich tätig unter anderem für Hamburg.de. Zuständig bei der Infobase für die Technik und Design sowie als Berater. Ebenso ab und an Redaktionell und als Fotograf.

3 Kommentare

  1. Na, die sehen ja mal Geil aus.
    Wer weitere Vorschläge hat immer her damit, wir sind für alles Offen.

  2. hi

    Banner sind der Hammer !! kannst du auch eins im Hochformat machen ??

    lg lemmi

  3. Hy,
    ist es möglich einen Banner in der größe 170×200 zu basteln?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16