WERBUNG
Newstipp sendenHome » CoD Infobase » In eigener Sache: Neues Kommentarsystem

In eigener Sache: Neues Kommentarsystem

Total: 35 0 0 0 0 0 0 0 Liebe Community, WERBUNG wir wollen ein neues Kommentarsystem ausprobieren. IntenseDebate bietet umfangreiche Features, die WordPress einfach fehlen. Es erleichtert uns die Moderation von Kommentaren und bietet euch gleichzeitig eine Reihe ganz nützlicher Features. Unter anderem bietet es euch die Möglichkeit Newskommentare leichter zu abonnieren, außerdem könnt …

Liebe Community,

WERBUNG

wir wollen ein neues Kommentarsystem ausprobieren. IntenseDebate bietet umfangreiche Features, die WordPress einfach fehlen. Es erleichtert uns die Moderation von Kommentaren und bietet euch gleichzeitig eine Reihe ganz nützlicher Features.


Go to IntenseDebate

Unter anderem bietet es euch die Möglichkeit Newskommentare leichter zu abonnieren, außerdem könnt ihr direkt auf einen Kommentar eines anderen antworten, das sogenannte „threaded comments“. Auch ihr könnt ihr nun die anderer bewerten – so lassen sich die guten von schlechten Kommentaren leichter aussortieren, sie werden künftig eingeklappt angezeigt. Außerdem können wir nun Störenfriede besser und dauerhafter blocken, was bei WordPress selbst zu umständlich oder nur über zusätzliche Addons möglich ist.

Ihr könnt dabei weiterhin als Gast kommentieren, euch aber zusätzlich auch via OpenID, Twitter, Facebook oder mittels eines WordPress.com Accounts einloggen und einen Kommentar verfassen. Vorteil: Es kann sich so niemand mehr als jemand anderes ausgeben, was in der Tat schon einige Male geschah. Darum: Wenn ihr öfter hier Kommentare schreibt, so empfehlen wir euch über einen der Dienste einzuloggen. Eine OpenID beispielsweise gibt es auf MyOpenID.com – völlig kostenfrei, schnell eingerichtet und anonym.

Im Moment werden alle alten Kommentare zum neuen Service importiert, da geht nichts verloren – es dauert aber, bis sie hier wieder angezeigt werden. Ebenso sind der Twitter- und Facebook-Loginbutton noch nicht eingetragen, die folgen jedoch noch.

Vorerst läuft das ganze auf Probe und wir würden uns sehr über eure Meinungen freuen!

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Seit 2004 bei der Infobase. Dank der Infobase seit 2011 als Softwareentwickler in der Webanwendung tätig – ohne sonstige Ausbildung. Leidenschaftlicher Fotograf, freiberuflich tätig unter anderem für Hamburg.de. Zuständig bei der Infobase für die Technik und Design sowie als Berater. Ebenso ab und an Redaktionell und als Fotograf.

35 Kommentare

  1. hm test 2 ^^

  2. achja es gibt immernoch einen neuen nvidia treiber ^^ hatte ich aber vor 1 1/2 wochen schonmal geschrieben !

  3. Achja, so ein thumpsup-system wie auf YouTube hat hier schon immer gefehlt.^^

  4. das ist super, gefällt mir

  5. schön schön :) weiter so, nu nur noch aktueller werden bzw schneller dann klappts ^^

  6. jepp das stimmt… da sind wir als clanpage ja schneller ;)

  7. Ja, sorry dass wir kein Hartz4-Verein sind, die 16 Stunden am Tag Zeit haben online zu sein. Wir sind leider alle Berufstätig und machen das hier in unserer Freizeit. Sorry dafür.

    Mal im ernst: Da wir andauernd neue Leute suchen, die FREIWILLIG 1-2 News am Tag posten wollen, sich aber praktisch niemand dazu berufen fühlt, solang es kein Geld dafür gibt, sind wir eben nicht immer up2date. Andere Möglichkeit: Wenn ihr alle bereit wäret für dieses Projekt zu spenden um davon eine Vollzeitkraft zu beschäftigen, dann gäbs mehr und aktuellere News. Da ich aber bezweifel, dass es da eine Bereitschaft für gibt, muss damit eben zurechtgekommen werden, wie es gerade läuft. Mehr wie arbeiten könne mer auch ned. Und jeder, der glaubt man könne eine Website rein über Werbung und Sponsoren finanzieren, der irrt. Nicht, wenn 1/3 aller Besucher einen Adblocker installiert haben.

  8. @Burning: Ist ja schön, dass du so stolz auf eure "Schnelligkeit" seid, aber Copy und Paste so wie ihr, machen wir hier nicht. Wir stehen nicht so auf Urheberrechtsverletzungen und den daraus entstehenden Gefahren, Opfer von teuren Abmahnungen zu werden.
    Im Übrigen sind wir immer auf der Suche nach neuen Autoren. Motzen tun hier einige, dafür aktiv werden will aber irgendwie keiner. Das motiviert dann nicht wirklich, sich für solche Leute dann auch noch hinzusetzen und News zu schreiben.

  9. ESGN….for president!
    lol…nee Spass beiseite…ich finde, das Infobase-team macht gute Arbeit. Was die Aktualität anbetrifft…es wurde bereits mehrfach thematisiert und es wird scheinbar immer Leute geben, welchen es nicht schnell genug gehen kann.

    Insofern b2t …das neue Kommentar-System sieht schick aus…kann bleiben^^

    Nun aber zum wichtigsten:
    WTF is Adblocker???

    Gruß aus dem sonnigen Westerwald…ein alter, treuer Hund!;-)

  10. @Crusher
    entspann dich mal, oder habe ich dir gerade in die Eier gekniffen? Du hast wohl das smilie nicht gesehen? sollte mehr ironisch sein. Ich bin seid vielen Jahren treuer User von der infobase. Außerdem habe ich vor Jahren gefragt ob ich infobase News bei uns posten darf. Abgesehen davon steht bei uns immer die Quelle, manche Texte werden geändert. Wir benutzen keine dl links die nicht uns gehören (traffic klau) !!! Also was willst du nun von mir?

  11. @Crusher

    Also News inkl. Korrekter und deutlicher Quellen Angabe sind soweit soweit ich weiß unter § 63 im UrhG Geregelt.

    Also gibt es keinen Grund sich um Abmahnungen und dergleichen einen Kopf zumachen.

    • Doch gibt es. Das Kopieren kompletter Texte ist eine Urheberrechtsverletzung, die nicht durch eine Schranke gedeckt wird. §63 UrhG hilft dir hier auch nicht weiter.
      Das Vervielfältigungsrecht (§16) und das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung (§19a) sind ausschließliche Rechte des Urhebers, was sich aus der Stellung der o.g. Paragraphen ergibt (siehe §15).
      §63 erlaubt aufgrund der Verweise auf andere §§ im Übrigen nichts, sondern hat lediglich eine Klarstellungsfunktion. Eine Vervielfältigung ist in einigen Fällen (sog. Schranken) zulässig (z.B. das Kopieren von kompletten Zeitungsartikeln für den Unterrichtsgebrauch, §52a).
      Das komplette Kopieren von Texten fremder Urheber für die eigene Seite fällt aber nicht unter eine der Schranken des UrhG. Am naheliegendsten wäre vll. §50, aber das lässt sich mit dem Wortlaut ("in einem durch den Zweck gebotenen Umfang") nicht vereinbaren.

      Fazit: Das Kopieren von fremden Texten sind Urheberrechtsverletzungen, die man abmahnen könnte. Man sollte sich also nicht in falscher Sicherheit wiegen, nur weil man die Quelle angibt. Schon morgen könnte die erste Abmahnung im Briefkasten sein.

  12. Sieht gut aus!

    NoScript hat es bei mir nicht zugelassen und ich hab mich schon gewundert was hier neu ist o_0 *Hust 1/3*

    Donate Button 4 Infobase wäre doch garnicht verkehrt

  13. @Bonedaddy – Adblocker sind kleine, fiese Browser-Addons, die Websitebetreibern, die ihre Site mittels Werbung refinanzieren wollen, einen Strich durch die Rechnung machen. Zwar ist der Einsatz eines solchen Werbeblockers bei sehr aufdringlicher Werbung schon in Ordnung – allerdings betriffts auch jene, die maximal 3 Banner schalten wollen und dabei darauf achten keine Layer-Ads (also nervige Popups etc) zu verwenden.

    @Levitate – tjah, auf NoScript-User werden wir auch in Zukunft keine Rücksicht nehmen ;) Erst Javascript macht ja die ganzen coolen Features möglich^^

    Wir haben schon überlegt einen Donate-Button einzuführen. Bisher haben wir davon abgesehen, weil wir keine große Resonanz erwarten.

    @dizco – nope, da irrst du gewaltig. Wenn ein Websitebetreiber explizit die Nutzung des Contents auf Drittseiten verbietet, was defacto sehr viele machen, auch wir – dann kann der dich, egal ob du die Quelle genannt hast oder nicht, entsprechend rechtlich mit einer Unterlassungsverfügung nerven. Einmal ganz davon abgesehen ist es total uncool für eine seriöse Website die News anderer einfach zu kopieren, ohne selbst zu recherchieren. So setzt man sich oft nur ins Fettnäpfchen, wenn die "News" letztlich doch nicht stimmt.

  14. warum macht ihr die werbung nicht direkt auf die seite ?

  15. Recht einfach: Wir haben keine Werbepartner. Das ist nämlich auch nicht gerade einfach, man KÖNNTE einen Werbedienstleister wie Zanox, Google und Co nehmen, da kommt aber nix bei herum. Und für alle anderen, die direkt werben, sind wir nicht attraktiv genug. Und selbst wenn wir wider Erwarten da jemanden finden würden, käme auch dabei nicht viel herum, nicht einmal im Ansatz so viel, dass einer von uns seinen regulären Job kündigen kann ;)

  16. Comment-System ist gelungen. Allerdings bei Einzeilern nervt der Balken mit dem Namen des Commentverfassers. Der ist dann doch zu aufdringlich und das eigentliche Comment geht unter. Ansonsten Top.

    Die möglichkeit direkt auf andere Comments zu antorten scheint nicht ganz trivial zu sein, soweit man das aus den ganzen @soundso interpretieren kann.

    • Argh ja, hast recht. Da muss man sich aber auch erstmal dran gewöhnen, des lief ja monatelang ohne eine solche Funktion^^

    • Achso, noch was zum Balken: Ich werd demnächst mal schauen, ob bzw. inwiefern man den Style noch ein wenig anpassen kann. Allerdings werd ich des wohl erst am Wochenende schaffen…

  17. ps.
    eine edit funktion wäre noch prima.

    • Die hast du glaub ich, wenn du dich bei intensedebate registrierst oder dich via Twitter/FB/Wordpress.com/OpenID anmeldest und hier kommentare schreibst. Müssteste mal ausprobieren.

      Grundsätzlich aber ist das Editieren von Kommentaren, die via Gast-Account geschrieben wurden, ziemlich bedenklich ;)

  18. trotz openid keinen editbutton, ergo, er wäre immernoch sinnvoll….

  19. illusioNNNN___

    Klingt gut, werds auch mal testen. :P

  20. Herrlich, Votingtrolle… Manche gehören echt noch in den Kindergarten.

  21. Ich finds herrlich wie die Admins hier sich gleich angegriffen fühlen wenn etwas Gegenwind kommt. Als ob es ein Problem ist wenn eine kleine Clanseite mal eine News übernimmt. Aber nein! Da wird gleich aufs anfechtbare Recht gepocht. Ob es sich bei anderen Seiten um Hartz4-Vereine handelt nur weil sie aktueller sind als die IB ist eher fraglich und die Aussage zeugt von der Überheblichkeit dieser "Community-Seite" und ihres Häuptlings Tchibomania. Deshalb ist hier auch so gut wie garnichts mehr los. Deshalb sind wohl auch alle zu anderen Seiten geflüchtet. Wenn wundert es? Mich nicht. War heute mein letzter Besuch hier. Danke für nichts.

    • Ich finds noch viel herrlicher, wie sich manch einer bis auf die Knochen blamiert, in dem er die Worte anderer für jedermann offensichtlich für seine Zwecke umdreht, verbiegt und versucht durch den Dreck zu ziehen.

      Nur um das klar zu stellen:

      – niemand hat je gesagt, dass andere Coms, die aktueller sind, gleichzeitig von Hartz4lern betrieben werden

      – es wurde ledeglich auf geltende Copyright-Gesetze hingewiesen und nirgends behauptet, wir würden Clans rechtlich fürs kopieren unserer News belangen

      – wir äussern hier unsere Meinungen auf Kritik. Das steht uns sicherlich genauso zu wie uns auch die freie Wortwahl zusteht, genauso wie unseren Besuchern Lob und Kritik an uns zusteht. Das hat nichts mit "angegriffen fühlen" zu tun.

      Aber, wie dem auch sei, viel Spass, Chaos.

    • jaja wieder die h4 geschichte ^^ nur lustig das die admins sich nicht selber mal ne 3 wochen sperre geben können !

    • "Als ob es ein Problem ist wenn eine kleine Clanseite mal eine News übernimmt."
      Rein rechtlich betrachtet (so betrachtet man seine Umwelt nunmal, nachdem ein paar Jahre Jura studiert hat), ist das nunmal ein Problem.
      Nur weil dieses Problem keinen kümmert, heißt das nicht, dass es nicht existiert. Auch unsere News werden von einigen Clanseiten kopiert, aber deswegen schmeißen wir nicht mit Abmahnungen und Klagen um uns.
      Wir sind uns durchaus bewusst, dass einige News "liegen bleiben", das nervt uns auch, aber ein Tag hat nunmal "nur" 24 Stunden die der Großteil von uns mit seinem Arbeits-, Stundenten- und/oder Privatleben ausfüllt.

      Und bin ich der Einzige, der den Comment von Ice-Man nicht versteht?^^ Was soll das heißen Ice? Sollen wir hier drei Wochen nix schreiben? Sollen wir drei Wochen nicht arbeiten/zur Uni gehen? Wenn du dir das leisten kannst, Respekt. Wir können das leider nicht :P :D

  22. Cover von MW3 bei PC gamer.com

  23. Was bin ich froh das hier wenigstens einer den Mund aufmacht, sowie etwas richtig Stellt. Woanders werden ja sofort Komments gelöscht wenn man seine Meinung sagt, und stellt sich keiner Diskussion. Vielleicht sollten die diejenigen die so überheblich über die Infobase reden sich mal an die Nase fassen und fragen, ob nicht doch was Wahres dran ist, und auch mal Kritik und Kontra akzeptieren. Ne das fällt ihnen schwer und hauen lieber einen nichtssagenden Kommentar raus und werden auch Beleidigend gegenüber einer Person bzw. über das Team. Ich sehe nie negative Kommentare von Mod´s oder Admins der IB auf anderen Seiten oder über das Team lästern. Wer es nötig hat ist aber weiter hier Willkommen.
    Macht weiter so Infobase, lieber Qualität als Masse.

  24. Hier bei der Infobase gibt es eh nur noch Flamewars in den Kommentraren. Hier wird bei jeder News gestenkert was das Zeug hält.

    Peace ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16