Call of Duty: Black Ops Multiplayer Trailer! *UPDATE*

Jetzt wirds endlich interessant – zumindest für die, die sich Call of Duty wegen des Multiplayers anschaffen wollen! Denn, soeben twitterte Josh „JD_2020“ Olin einen kleinen Link zu einem Video bei Youtube. Inhalt: Erste Details zum Call of Duty: Black Ops Multiplayer!
Update siehe Ende der News

Vorab kann man sagen: Ja, es gibt Killstreaks. Ja, es gibt wieder das aus MW2 bekannte „PlingPling“-Belohnungssystem. Ja,  es gibt wahrscheinlich wieder Akimbo. Ja, es gibt auch diversen anderen Schnickschnack – aber auch einiges an neuen Ideen. Doch, schaut erst einmal selbst:

Was beim ersten drüberschauen Neu ist: Es gibt einiges an neuen Killstreaks und Perks. So scheint es eine Art „Spy-Cam“ zu geben, die man beliebig aufstellen und so seinen Gegner ausspionieren kann. Es gibt auch ein kleines Fahrzeug, welches via Fernsteuerung zu einem Gegner gefahren werden kann und dort explodiert, vielleicht eine Alternative zu den Claymores?  Aber auch altbekanntes aus Modern Warfare 2 wird an Bord sein: Airstrike (oder alternativ steuerbare Raketen?), Heli, Carepackages.
Die Armbrust wird im Spiel ebenfalls auswählbar sein und kann (mindestens) Sprengpfeile verschießen. Messerfritzkies werden sich mit Sicherheit ebenso freuen: Im Video ist eine Szene zu sehen, bei der der Spieler mit Messerklingen um sich schießt – im Akimbostyle, versteht sich.
Am Ende des Videos ist ebenfalls etwas richtiggehend Spanndendes zu Entdecken: Es wird die anfangs gezeigte Szene wiederholt, doch dieses mal mit eingeblendeten Kontrollfunktionen: Play, Pause, Rewind, Forward, Free Camera (!)  – und nicht zuletzt: RECORD! Da diese Multiplayer-Szenen via Xbox 360 entstanden sind, sollte es erstmals auf Konsolen heißen dürfen: „Boah, die Szene war geil, die nehm ich auf!“
Alles in allem ist die Nähe zu Modern Wafare 2 dennoch (erschreckend) groß, sodass man davon ausgehen kann, dass Treyarch sehr wohl große Teile der in Modern Warfare 2 Engine verbaut haben dürfte. Im Umkehrschluss (und auch dank des Erfolges von MW2 und seinen DLCs) könnte man dann auch unter Umständen mit einer Steampflicht auf PC rechnen.
Am 1. September soll es dann weitere Infos zum Multiplayer geben – spätestens, denn wie wir alle wissen ist in etwas mehr als einer Woche die Gamescom in Köln angesagt, auf der wir selbstverständlich ebenfalls anwesend sein und versuchen werden an weitere Infos zu kommen.
Jetzt seid ihr gefragt: Was meint ihr zum Video?
Update 10.08.2010, 22:15 Uhr
Wie immer nach einem Trailer/Teaser-Release versuchen sich die einschlägigen Websites mit ihren Analysen selbst und alle anderen zu übertreffen – so auch die Kollegen von CoDBlackOpsNews.com und IGN. Die beiden haben ihre Analysen soweit fertig und einiges an neuen Infos zutage gefördert, doch schaut einfach selbst.

IGN Rewind

CoDBlackOpsNews.com

  1. sehr skeptisch habe ich mir das video vorhin angeguckt. naja hat mich genauso nicht umgehauen wie das erste multiplayer video von MW2.

  2. da gibbet ja kein recoil
    wieder mal nen spiel für 12jährige
    ich bin nicht so auf dem laufendem
    wird es dedicated server oder den glöeichen mist wie bei mw2 geben?
    naja ich bleib da doch lieber bei CoD Classic

  3. Das Fahrzeug hat doch mal etwas eigenes… ist bestimmt ab und zu mal ganz lusitg. Aber ich hoffe, dass es dedicated Server geben wird, wo man auch alles abschalten kann, was man nicht mag. 😉

  4. Eine reine MW2 Modifikation, die man zum Vollpreis auf den Markt schmeißen wird. Traurig, dass man davon ausgehen muss, dass Treyarch/Activision auch damit Erfolg haben wird und viele das Spiel blind kaufen werden. Was soll man sich darüber noch aufregen ? Wer es kaufen will, soll es ruhig tun. Ich werde diesem Verein jedenfalls keinen Cent mehr in den Gierschlund schmeißen.

  5. Man könnte das Video wirklich für einen MW2-Fragmovie halten, wenn man nicht wüßte, dass es für MW2 keine Mods gibt. Auf mich wirken die Killstreaks wie eine spielbare Version von Filmen wie Spykids u.ä. Brauch ich nicht, ehrlich gesagt. Wieder einige Gründe mehr es nicht zu kaufen. Für mich eine ernüchternde Offenbarung, dieses Video.

  6. Also wenn man jetzt nur von dem Video ausgeht, würd ich sagen: Schade Treyarch, das war bzw. wird wohl nichts…
    Naja. Ein paar Tage sind es ja noch bis zur Veröffentlichung und ich warte erstmal auf weitere Infos bevor ich mir ein Urteil bilde…

  7. Nach 3 Kills schon das RC? Are you fucking kidding me?! Das wird so ein Spaß, wenn sich keiner mehr bewegt, jeder in der Ecke sitzt und mit seinen Spielzeugautos durch die Gegend brettert. Na gute Nacht…

  8. Es bleibt im Grunde nur die Hoffnung auf eines: Frei einstellbare Dedis. Dass es Dedis gibt, ist ja bestätigt, jetzt stellt sich nur die Frage, ob und wie gut die einstellbar sind.
    Sollts die tatsächlich geben, dann garantiere ich, dass wir min. einen Server zur Verfügung stellen, wo derlei Dinge deaktiviert sind. Pure Gaming.

  9. @tchibo dein wort in gottes ohr…… die games werden doch immer mehr verkindlicht….modellautobombe was soll den so ein scheiss?? wenn es nicht wirklich dedis public gibt wird das wieder nix….

  10. hui… sehr "mainstream" lastig und überkandidelt – das wird ja immer einfacher und einladend für kids die 0 kontrolle im virtuellen raum haben.
    das ganze geht irgend wie in eine komische richtung….. und jede wette – das spiel wird ein erfolg!

  11. Schade, schade, schade. Und ich hatte mir schon fast vorgenommen das Spiel zu holen. CoD geht einen Weg, den ich nicht bereit bin mit zu gehen. Wenn ich ein Konsolenspiel haben möchte, kauf ich mir eine Konsole… *depressed*

  12. @Pit-Bull: Was schaut daran toll aus? Es sieht genauso aus wie MW2… und die paar Gimmicks (die hier schon wieder zerrissen werden) sind das Geld nicht wert. Außerdem erscheint mir z.b. das RC sehr schwierig zu balancen.

  13. Wie ihr euch alle aufregt… das Spiel sieht doch ganz nett aus!
    Wenn euch die Sachen nicht gefallen dann kauft das Spiel nicht wenn es rauskommt. Aber wie immer werden es die, die vorher sagten sie kaufen es nicht, als erstes im Regal stehen haben. Schaut euch nur mal auf Youtube die Trailer Bewertungen an, den meisten Leuten gefällt es aber natürlich gibts auch immer die Nörgler.

  14. Also bei mir ruckelt das Video, (oder das Spiel im Video?) wie Sau. Da wird mir schlecht! Könnte aber auch daran liegen daß ich schon wieder ne Konsolenversion gesehen hab die dann für PC "umgesetzt" wird. Das Spielzeugauto gab es übrigens wenn ich mich nicht irre schon in "Frontlines: Fuel of War" von den Kaos Studios. -Plagiat?!?

  15. Wie einige auch schon vor mir geschrieben haben, es sieht aus wie MW, dass sieht echt "nur" nach einer Mod aus.
    Irgendwie schon traurig, dass man sich schon darüber freuen muss das es Dedis geben wird, obwohl es ja noch nicht mal bekannt ist um was es sich dabei genau handelt. Wenn ich mich erinnere welche Kritik es gab als MW raus kam, heute lese ich kaum noch etwas von so einer Kritik.
    Ich persönlich werde es mir ganz genau anschauen und nicht berieseln lassen von irgendwelchen tollen Kritiken, da hilft auch nicht die Tatsache das es "Dedis" geben wird.

  16. wie vietnam sieht das video nicht gerade aus. man nehme mw2 und bastel hier und da etwas rum und schon hat trayarch ein neuen cod titel.
    ich werde mein verdientes geld nicht noch einmal in solch einen mod stecken. damals bei cod:waw war das ja auch nicht anders.

  17. Tja leider…..
    Ich kann mich den meisten hier nur anschließen. Auch für mich sieht es doch sehr nach einer Extension für MW2 aus.
    Was das Waffenhandling betrifft will ich nicht zuviel reininterpretieren. Das Video ist von ner Konsole und die ist eh kein System um Shooter zu spielen.
    Sollten jedoch auch auf dem PC die Waffen quasi rückstoßfrei zu benutzen sein dann ist das Spiel wieder nur so ein Kiddie Klamauk und sowieso nicht ernstzunehmen.
    Meine Haltung kennen die meisten hier was dieses Dinge betrifft.
    Ich kauf mir keine Spiele mehr die der letzte Sch… oder anders ausgedrückt für "mal zwischendurch Shooter Spieler" konzipiert werden.
    Nicht meine Baustelle.

  18. hm…………… is mir ein bissel zu kickibunti…!
    na mal abwarten was da noch hinsichtlich dedis kommt……..oder auch nicht 😉
    ich jedenfalls lass erstmal die finger weg und warte dann die beurteilungen bzw. meinungen der user ab.

  19. Ok, damit versetzen sie CoD endgültig den Todesstoß…
    MW2 war der größte Rotz und wie es aussieht, wird das Game hier noch schlechter – heißt: überladener, sinnloser, unrealistischer, bunter, verspielter etc.
    Wenn ich schon diese ganzen bunten Banner wieder sehe, wird mir schlecht, von den unnützen Punkten für jeden Furz mal ganz abgesehen.
    Wie es ausschaut, gibt es auch wieder 10^3 wahnsinnige spielfördernde Killstreaks….
    Ein RC Bombcar, srsly?! Passt unglaublich gut zum Setting des Kalten Kriegs bzw Vietnam, zumal es auch spielerisch sicher einfach nur nach hinten losgehen wird. Tolles kleines Noobspielzeug.
    Das die damals schon solche Reflexvisiere hatten, ist mir auch neu.
    Ach, wieso hatte ich nur Hoffnung, dass Treyarch & Antivision es diesmal besser machen werden?
    Dahin ist sie, die ehemals beste Shooterreihe.

  20. man ihr kinder haltet mal schön den ball flach mit diesen unqualifizierten kommentaren…
    CALL OF DUTY hat das beste handling ALLER ego-shooter ! wer das von euch nicht rafft soll verdammtnochmal COUNTERSTRIKE spielen !!! MW2 hat IWNET, was echt asozial ist. ABER: wenn wir bei diesem spiel DEDIZIERTE SERVER bekommen ist doch alles gut !!! zu überladen… zu bunt… dann seit ruhig und sucht euch andere spiele ! SPAMT DOCH NICHT DIE INFOBASE TAG FÜR TAG MIT SOLCHEN UNNÜTZEN KOMMENTAREN VOLL !!! ich kann es nicht mehr höhren ! geht doch mal zum KOPFDOKTOR und lasst euch behandeln wenn ihr damit nicht klar kommt ! ich spiele seit COD 1 und bin hier schon auf der infobase unterwegs seit dem es diese seite überhaupt gibt !
    gruß
    xxx

  21. Ich denke man sollte einfach mal abwarten. Bei einem Multiplayervideo und das von ner Konsole kann man sich keinen richtigen eindruck verschaffen.
    Jeder von uns wünscht sich ein CoD 1 mit der Grafik vom 5er oder 6er. Denke da sind wir uns so ziehmlich einig, nur werden solche guten Spiele nicht wieder kommen.

  22. Wie se sich alle auf dedi Server freuen. Das wird sehr wahrscheinlich so werden wie bei BC2. Von wegen Dedi Server Files für alle und Mod Tools wirds auch nicht geben.
    MW2 wurde verkauft wie HEU und bei Black Ops wird nicht anders werden. Leute die Shooter spielen wollen die realistisch sind und sich gut spielen lassen, werden wohl bei Cod4 MW bleiben müssen oder andere ältere Shooter, dabei auf Mods zurück greifen oder halt im Standard Modus spielen.
    Soulsailer bringt es eigentlich auf den Punkt, wir möchten ein Shooter spielen dem seine Handling etwas älter ist aber der die Technik der aktuellen Hardware angepasst ist. z.b. ist Wolfenstein Enemy Territory vom Handling her ok aber der Rest ist halt von 2003! Das Spiel nur angepasst auf heutige Techniken und Grafiken würde bestimmt ein geheimer Hammer aber was hat man gemacht mit Enemy Territory Quakewars? oder Wolfenstein? Komplett neue Spiele die sich relativ schnell als Flop erwiesen haben.
    Irgendwie scheuen sich die Spieleentwickler auf alt bewährtes zurück zu greifen und das nur auf den neusten Stand zu bringen(bei älteren Filmen macht man das ja) und nicht zu vergessen deren Gewinn Denken. Steampflicht oder ähnliches, ältere Spiele womit man im nachhinein noch Gewinn machen kann(Gebraucht Games Markt) Dedi Server Files nur für Gameserverhoster,kostenpflichtige DLCs und was noch so kommen wird.
    In dem Sinne Mad

  23. So gamz Unrecht hat Raaaazor nicht find ich , nur nen bischen daneben ausgedrückt ^^
    Bin schon seid Ewigkeiten bei der Infobase angemeldet und jedes jahr das selbe , Drecks Game kauf ich nicht usw is hier immer zu lesen , und wenn man dann nach Erscheinen des Games im Xfire schaut , sind meistens die am lautesten geschrien haben "Ich kauf den Dreck nicht" das Game am spielen !

  24. Einfach mal überraschen lassen. CoD MW2 hat mir super gefallen, würde mir jetzt auch noch gefallen wenn die cheater nicht übehand genommen hätten.
    Denke mal deswegen auch die "GEWOLLTEN" Dedis. In BO kommt jetzt das rein was sie bei MW2 vergessen oder vermurkst haben. So mit hat die Com genau das, nach was sie bei MW2 geschriehen hat.
    Für mich ist es sowieso kein klassischer CoD Teil mehr, auch wenns noch so heist. Also vergleich ich´s auch nicht mehr damit.
    Ob perfekt oder nicht, es wird auf jeden fall besser (ich hoffe) als MW2.

  25. die napalm explosion sah aber nicht so schön aus, eher so wie das gras in HL2, das dreht sich immer zu einem hin, damit die keine Aufwendigen models dafür machn müssen!
    In CoD WaW hat treyarch die größeren explosionen teilweise richtig schlecht dargestellt, hoffenlich wiederholt sich das nicht!
    VlG

  26. Naja aufregen oder nicht ist hier nicht die frage denk ich es geht einfach um die interessen des PC-Gamings.
    Klar wird auch BO wieder alle rekorde brechen bei den verkaufszahlen jedoch NICHT auf der PC-version.
    Alle neuen Games haben wenn man die PC-Version only sieht geflopt!!!
    Die kohle machen die doch mit den Konsolen…..deshalb wird auch nix mehr für PC richtig geprogt.
    Ich verstehe auch net wieso Acti nicht einfach mal only PC ein gutes altes CoD neu macht !
    Hätten wir so ein game mit neuer Grafik+altes Gameplay wäre alles gut .

  27. Wie mir diese Community langsam aber sicher auf die Nerven geht. Bei jeder neuen Info zu BO wird nur gemeckert und genörgelt. Verkaufszahlen sprechen doch eine eindeutige Sprache, die User wollen sowas wie MW2. Soll heißen bis auf IWnet macht der Multiplayer doch durchaus Spaß. Einziger Punkt wo ich mich dran störe ist Activions Verkaufs- und Kapitalmaximierungpolitik, aber das geht wohl jedem vernünftig denkenden Menschen so. Außer FDP-Wählern ;).
    Also ich werde mir BO in jedem Fall zulegen, vielleicht sogar für meine Xbox, allein weil dieses rumgeweine der PC-Community einfach nur nervtötend war/ist.

  28. Oweh…Betamax….Deine Kritik an die "weinende com" mit einer art "Trotzreaktion" zu untermauern, ist sicherlich auch nicht gerade das, was man sich von einem erwachsenen Gesprächspartner wünscht. 😉
    Das sowohl Kritiker, wie auch Fürsprecher in dieser Zeit ihre Hoffnungen und Befürchtungen äußern, ist doch absolut normal. DAS ist mit Sicherheit einer der Punkte, über die ich mich persönlich einfach nicht mehr aufrege.
    Die Verkaufszahlen sprechen sicherlich eine deutliche Sprache…jedoch nicht meine und mit Sicherheit nicht die, vieler anderer hier auf der IB. Hier wird eine andere Zielgruppe angesprochen und diese antwortet nunmal in dieser Art. Der Frust derer, welche durch Treue und einen imensen Einsatz von Zeit, Mühe und Energie, diesen Shooter erst zu zu einem solchen Erfolgstitel haben werden lassen, ist doch nachvollziehbar…oder nicht!? Das "alljährliche" Meckern ist es doch nicht wirklich (wert), über was man sich empört.
    Tja…was soll ich sagen…CoDWW liegt in einem Umzugskarton im Keller; MW2 habe ich mir, nachdem ich es mir ausgeliehen und gründlich getestet hatte, nie gekauft. Ich werde auch CoDBO erst nach einer intensiven Prüfung kaufen/nicht kaufen. Blind werde ich mir keinen Titel mehr zulegen. Das tat ich bei CoDWW zum letzten mal. Die Preispolitik und Strategie von AV ist nicht zuletzt Ursache für dieses "Misstrauen". AV hat sich für mein Empfinden noch mehrere sträfliche Patzer erlaubt…….aber wie ich bereits sagte….ICH sowie ein großer Teil dieser com sind einfach nicht mehr die Zielgruppe dieses Unternehmens…..DAS frustriert.
    Also….habt ein Herz für die "weinende com", denn es fällt dem einen schwerer als dem anderen, sich damit abzufinden! 😉

  29. sehr gut aus gedrückt bOn3d@ddy, kann ich so unterschreibeb.
    Wobei ich CoD WaW trotzdem noch ab und wann spiele, nur MW2 habe ich seit Februar nicht mehr gestartet, selbst den SP habe ich noch nicht durch gespielt.

  30. @ Moody
    Das Trifft es wohl am besten 😉
    QTopic :
    Wuste gar nicht was die Für Waffen im Kalten Krieg hatten. Ich glaube da hab ich in Geschichte gefehlt.

  31. Was mich vor allem irritiert ist das Movement. Die Szene, in der das Messer eingesetzt wird, erinnert mich doch stark an WaW. Für mich sehen die Bewegungen in allen Treyarch Titeln irgendwie abgehackt und unrund aus. Komisch, dass die das in all den Jahren nicht auf die Reihe bekommen haben.
    Über das Game zu meckern hat keinen Sinn, am Ende bleibt für mich nur noch Kopfschütteln und hin und wieder CoD4 oder CoD1 zu zocken. ET oder andere alte Shooter zu spielen, wie Roc es angedeutet hat, ist auch eine Lösung, auch wenn die Com´s dort echt dünn sind, aber da weiß man was man hat und Spielspaß ist garantiert.
    Den Spruch weniger ist manchma mehr, könnten sich die Entwickler mal zu Herzen nehmen. Aber was red ich…

  32. ach mal abwarten bevor sofort hier alles zu verteufeln.
    stehe dem game auch kritisch gegenüber aber einige szenen haben mich dann doch etwas neugierig gemacht.
    aber wenn der kostenpflichtige mp doch kommen !sollte!
    dann können sich die geldgeilen ammis ihr scheiß spiel sonst wo hin stecken.
    cheers

  33. Moin,
    selbst wenn für das Game eine monatliche Gebühr anfallen würde kaufen es wieder viele Gamer.
    Da kann man sich hier soviel aufregen wie man will. Ich gehe davon aus das wenn es Didi Files gibt diese so werden wie bei Battlefield BC2, fast ohne Einstellmöglichkeiten und nicht für Rootserver Besitzer. Da kann man sich dann bei z.B. 4netplayers für teuer Geld einen Gameserver mieten den man nicht nach seinen Wünschen abändern kann. Aber warten wir mal ab bis zum Erscheinungstag. Ich bleibe dennoch skeptisch.
    Greez Potato

  34. Hey, bei der Prestige Edition liegt ein ferngesteuertes Auto wie aus diesem Video dabei (kein Witz) !!! Und wer die letzte Prestige Edition gekauft hat, kann dass Ding sogar im Dunklen mit seinem Nachsichtgerät fahren. Na, ist das nicht ein Kaufanreiz ? 😀

  35. @ripuli
    und im nächsten Teil der Serie liegt dann in der Prestige Edition ein satz C4 bei.
    damit kann man dann alle Teile ab COD MW2 samt Auto und Nachtsichtgerät in die Luft jagen.
    XD.

  36. LOL.
    Wenn C4 dabei ist dann bleib ich der CoD Reihe treu.
    Dann würde es wieder spass machen. Wenn mich Cheater oder das Spiel nerven, dann einfach bei Activision vorbei fahren und zünden.

  37. Pingback: Anonymous

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge
Black Ops Cold War & Warzone – Doppel XP Wochenende startet heute