Call of Duty: Black Ops – Neue Rekorde


Call of Duty: Black Ops hat sich innerhalb von fünf Tagen so oft verkauft, da schaut wohl auch das geschnitten Brot neidisch aus der Verpackung. Ganz nebenbei wurden auch ein paar Rekorde gebrochen.
Über 650 Millionen Dollar spielte Black Ops in den fünf Tagen ein und bricht damit den Rekord von Modern Warfare 2, welches um die 100 Millionen Dollar weniger in der Zeit erwirtschaftete.

Bobby Kotick - glücklich über den Erfolg von Black Ops

„Call of Duty ist das erste Entertainment-Produkt welches in zwei aufeinander folgende Jahre einen Fünf-Tage Verkaufsrekord zum Start aufgestellt hat. Der Erfolg von CoD zeigt die Anziehungskraft von interaktiven Entertainment indem Millionen von Konsumenten Call of Duty: Black Ops spielen, und das auf einen beispiellosen Level wie in keinem anderen Bereich. Die Anzahl der Leute die Online spielen und die Anzahl der Stunden die diese Leute damit verbringen, demonstriert wie Online-Gaming zu einer Art Mainstream im Entertainment wird und zweifellos die Führungsrolle von Activison/Blizzard im Bereich Online-Entertainment unterstützt.“- Bobby Kotic, CEO Activision

Außerdem hat Black Ops zwei neue Rekorde bei Xbox Live aufgestellt. Am Ende des Veröffentlichungstages, dem 9. November, wurden über 5,9 Millionen Multiplayer-Stunden gezählt wobei mehr als 2,6 Millionen Spieler am ersten Tag online waren. Doch auch die Verantwortlichen bei Sony sind sehr zufrieden mit dem Erfolg auf der Playstation 3 wie Jack Tretton, Präsident und CEO von Sony Computer Entertainment America(SCEA), verlauten lies.

Auch Paul Raines, CEO GameStop, ist erfreut über den guten Start von Black Ops

Auch auf Amazon.com und GameStop hat Black Ops Rekorde gebrochen und wurde das meist verkaufte Spiel am Tag der Veröffentlichung.„Call of Duty: Black Ops hatte die höchsten Vorbestellungen wie noch kein anderes Spiel bisher. Es bescherte uns unsere größte Veröffentlichung und verheißt nur gutes für den Verkauf zu den Feiertagen“, so Paul Raines, CEO von Gamestop.
Somit war der Start von Black Ops ein großer Erfolg für Activision und Treyarch, und es bleibt abzuwarten wie lange die neuen Rekorde halten.