Call of Duty: Black Ops – Patch 1.05 für PC veröffentlicht

In der vergangenen Nacht ist für alle PC-Spieler der Patch 1.05 für Call of Duty: Black Ops erschienen. Mit dem neuen Patch sollen unter anderem Exploits behoben werden, aber auch verschiedene Verbesserungen für die Stabilität wurden vorgenommen. Des Weiteren soll das Audio-Stottern auf diversen Systemen behoben worden sein. Alle Änderungen findet ihr in der Changelog.
PC Patch 1.05
• MP Audio stuttering on certain systems.
• Playercards sometimes not showing properly.
• Added three Private Match Server Settings: Team Change, Team-Up Period, and Keep Balanced Teams.
• Added Alternate Color Scheme for accessibility: Settings / Multiplayer / Player Name Indicator.
• Changed Team-Up Period countdown interval to 10 seconds.
• Combat Training sessions are no longer counted in Server Browser Unranked tab.
• Friends on your team will now show as blue on your minimap.
• Prevention of various exploits.
• Objective markers localized for all languages.
• Various stability improvements
Quelle: offizielles Call of Duty-Forum

  1. naja was soll man sagen treyarch hats mal wieder bewiesen warum man die b entwickler schimpft. wie oben schon gesagt nächstes cod nicht kaufen und schon haben die den salat und fangen mal an vernünftige patches zu machen ein patch 60mb lächerlich echt.

  2. vor dem patch, spiel läuft erste sahne ohne probleme.
    nach dem "patch" mapstart 20fps und dauert 1-2 minuten bis ich meine 125 fps wieder hab. die bewegungen sind auch rucklig wie sau.
    aber das wichtigste haben sie gemacht. entlich sehe ich welche spieler ich in meiner freundesliste habe das ist doch das wichtigste am ganzen spiel da können sie gleich alles andere vernachlässigen.
    TA made my day

  3. Ok ich muss meine oben geschriebene aussage etwas richtig stellen.
    Das Ganze liegt natürlich nicht am patch sondern einfach nur an mir.
    wie komme ich überhaupt zu der annahme dass wenn ich eine Neue bessere Grafikkarte einbaue (gut die ist schon mehr als ienen monat drin) erwarte, das ich mehr Fps und ein flüssigeres spielgefühl haben könnte.
    Ich habe mir eben die 570 gtx ausgebaut und einfach meine alte 260er eingebaut und siehe da ich habe meine 100-125 fps von anfang an.
    muss schon sagen die von TA machen sehr viel damit Leute mit schlechten Grakas (oder schlechteren) ihre spiele spielen können. doch wehe da kommt ein bösser mensch und will sich etwas gönnen und kauft sich eine etwas bessere Graka, der gehört einfach bestraft. denn das ist doch einfach hardwarecheating und ist ein no go

  4. @Berner & iLL-Hemmi..
    ich habe da einen tip für euch, ihr solltet es ggf. mal mit dem deaktivieren des v-sync probieren.. vorallem ati-graka´s haben damit so ihre problemchen. wobei das schon eine alte cod-kinderkrankheit ist.
    mfg Liner

  5. @Berner & iLL-Hemmi
    habt ihr auch die neuste Nvidia Treiber ???
    Hatte ganze zeit mit meiner Geforce 460gtx Probleme und nicht nur bei Black Ops ….
    Dann hatte ich vor ein par Tagen nochmal den Treiber aktuelisiert und jetzt läuft die Graka einwandfrei.
    Bei der 570er gibt es bestimmt trottzdem noch schwierigkeiten da die noch zu neu ist … hat man öfters bei geforce und die 285 ist auch nicht so alt . ALso liegt nicht an Treyarch .
    Und ich kann Liner nur zustimmen kurios aber ist so … bei allen Spielen die ich noch so spiele hilft v-sync nur Cod-Spiele kommen damit nicht klar also immer ausstellen .

  6. @Liner
    Vsinc ist bei mir immer deaktiviert. war hier auch einer der ersten der denn Tipp verbreitet hat.
    @Trigger
    Ja erst am mittwoch ist ein neuer treiber gekommen (hat 5fps mehr gebracht) und auch vor dem treiberupdate hab ich keine probleme gehabt.
    wenn es nicht an ta liegt frage ich mich dann wo sonnst? mittwoch treiber gepacht und es läuft besser freitag gamepatch raus und es läuft besser. wenn das nicht ein fehler von ta ist.

  7. Also um hier mal mit zu Flamen…
    habt Ihr schon mal euere Settings (Graka und Game) überprüft…
    Aktuelle Graka Treiber usw…
    Es gibt auch HW Firmen die machen Fehler darunter auch AMD/INTEL/NVIDIA und co…
    würde daher eher mal gucken… und bei einem Hardware tausch (CPU / Mainboard / Graka / uvm.) wird eh eine Neuinstallation des Systems empfohlen… 😉
    Die meisten Fehler sind eh "PEBKAC" 😉

  8. @Gunah
    Bei mir wie gesagtfolgende abläufe
    vor etwas mehr als einen monat treiber deinstall und rechner ausgeschaltet. neue gracka (gtx 570) rein und neusten treiber installiert. alles wunderbar.
    Letzten mittwoch gab es ein treiber update. diese also installiert (mit angabe komplett installation inkl. alten treiber deinstall. danach alles wunderbar
    Freitag morgen rechner angeschmissen und steam gestartet steam macht bo update.
    nach update spiel gestartet und gezockt. mit dem fazit fps fürn arsch aber nur am anfang der map für max 2 min. dass hatte ich am donnerstag noch nicht.
    Gestern abend hab ich dann nochmal die gtx 260 eingebaut und siehe da keine probleme. irgendwie hat der patch was geändert denn auch die temp von der 570 ist nur bei 65 grad vorher bei 72 (also ingame)
    na ja ich zock die tage noch mit der 260er und versuche später die neue nochmal. und ich glaube kaum das dies ein geflame ist sondern tatsachen.
    Flamen ist wenn man nur rumheulen will ich will hier aber das problem lösen.

  9. Jetzt konnte ich auch mal testen. Ich kann jetzt nicht unbedingt sagen ob sich was geändert hat, da es vor dem Patch schon flüssig und rund lief.
    Einzige das die Server alle wieder einen guten Ping haben, die letzte Woche auf Server mit Pings von 80-150 gespielt (bei einer 64000/5000 Leitung ) jetzt ist der Ping bei geschmeidigen 15-30 ^^

  10. @berner diese fps probleme am anfang einer map habe ich schon seid es das game gibt trotz gtx470 und i7.ka woran dass liegt.mein sohn zockt auch bo mit ner alten ati hd 4600er und nem e2200,ja ihr lest richtig e2200^^ der hat teilweise genau dieselben fps als ich aber keine anfangslaggs sowie ich.scheint wirklich so zu sein das leute mit ner guten hardware mit bo bestraft werden.

  11. @setup.exe
    wie macht der das den , also mit einem e2200 zu spielen ???
    Ich habe einen e4500 drinne und habe damit nur Probleme da man ja einen über 6600 brauch oder so .
    Also ich hole mir in 2wochen nen i7 2600 aber möchte trotzdem gerne wissen wie er das macht , also mit was für eine einstellung usw xD

  12. Also ich flamme mal wieder
    Ich habe auch 0 Probleme
    Amd x6 2.8 Ghz
    SSD Festplatte :-)))))
    Gtx 460
    4 Gb
    und es läuft noch b b bbb bbbbbeeeeesssssserrrrrr
    :-))))

  13. @trigger ja was soll ich sagen original cfg hat er.also nur die einstellungen ändern die er ingame ändern kann auf minimal alles.so läuft er mit 40-70fps im durchschnitt rum.mfg

  14. läuft alles flüssig 🙂
    patch war nützlich
    flammer deinstalliert euer game den mit solchen bob´s will ich net im multiplayer spieln

  15. also irgendwas stimmt noch nicht. habe mit nem i7 2600k @4GHZ und ner gtx 580 IMMERNOCH derbe frameeinbrüche… 🙁 cod 4 läuft mit 200 – 300 FPS !!! 1680×1050 alles auf max natürlich ! und jetzt komm mal nicht mit flammerei hier…

  16. die sollten mal lieber die aimbot noobs bannen !!!! die werden immer mehr diese scheiss melde funktion geht nicht wirklich !
    und wenn man diesen cheater dann als freund aden will geht das nicht da er komischerweise nicht in steam gemeldet ist und somit keine id !!!

  17. *IcE-MaN* ich weiss ga nich wo du dich rumtreibst ^^ also ich hab fast keine probleme mit cheatern 🙂 und nich jeder der besser is als man selbst cheatet 😉

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge
Call of Duty Warzone | Patch behebt nervige Fehler