Call of Duty: Black Ops – Server aktualisiert und PC-Patch in QA *UPDATE*

Wie Josh „JD_2020“ Olin in der vergangenen Nacht via Twitter bekannt gegeben hat, wurden die Call of Duty: Black Ops Server aktualisiert. Das Update soll für eine verbesserte Stabilität der Server sorgen. Für das Prozedere mussten die Server neu gestartet werden.
Update am Ende der Newsmeldung!

All #CODBlackOps PC Dedicated Servers have been patched & rebooted for improved stability. Thanks @PCDev & @GameServers_com!

Zudem soll bald ein weiterer Patch für den PC erscheinen, der einen Fix zum Abspielen älterer Aufnahmen enthält. Der Treyarch-Mitarbeiter „pcdev“ hatte vorgestern via Twitter mitgeteilt, dass der Patch sich bereits in der Phase der Qualitätssicherung befindet. Durch den PC-Patch 1.05 ist ein neuer Fehler aufgetreten, wodurch sich die alten Aufnahmen nicht mehr abspielen lassen.

New patch is in QA. Includes fix for playing older films. #codblackops #pc

Update – 5. Februar 2011, 1:25 Uhr:
Wie „pcdev“ vor wenigen Minuten via Twitter bekannt gegeben hat, soll der Patch 1.06 für den PC in der kommenden Woche freigegeben werden. Laut seiner Aussage ist auch schon der Patch 1.07 in Entwicklung – welche Änderungen dieser mit sich bringen wird, ist jedoch bisher nicht bekannt.

PC Patch 1.06 is on track for release next week. Patch 1.07 is in development. #codblackops #pc

Quellen: JD_2020 @Twitter & pcdev @Twitter

Weitere Beiträge
Call of Duty Season 4 Reloaded: Neue Meta-Loadouts (!?)