Call of Duty: Black Ops – Serverpatch kommt


Im offiziellen Forum wurde vom Entwickler Josh “JD_2020″ Olin mitgeteilt, dass in den nächsten Stunden ein neuer Serverpatch für dedizierte Server aufgespielt werden soll.
Durch den neuen Patch beseitigt werden sollen ein paar Bugs, die Probleme mit reservierten Slots und dem Kicken von Spielern verursachten. Den meisten Spielern ist das wohl gar nicht großartig aufgefallen – für diejenigen jedoch, die davon betroffen waren, soll das Problem wohl damit gelöst sein.
Hauptsächlich die beiden folgenden Probleme sollen mit dem Patch behoben werden:

  1. Ein gekickter Spieler musste manchmal ein Rank-Reset hinnehmen, was wiederum andere Auswirkungen auf Embleme, Abzeichen, etc.  hatte
  2. Ein aufgrund eines reservierten Slots gekickter Spieler verursachte bei manch anderen Spielern Fehler, die dann z.B. ohne Waffe spawnten oder Texturfehler im Spiel hatten

Sobald der Patch augespielt wurde, müssen die Server neu gestartet werden. Ein neuer Client-Patch 1.07 ist laut Olin wohl noch in Arbeit!
Quelle: offzielles CoD-Forum

Weitere Beiträge
Call of Duty: Warzone – Geländer verursacht unfaire Tode