CoD:BO – Konsolen-Multiplayer mit 24 Spieler?

Sollten die Angaben von Sony auf der eigenen Produktseite zu Call of Duty: Blacks Ops stimmen, dann wird das Spiel zumindest auf der PlayStation3 mit einem Multiplayer-Modus bis maximal 24 Spieler daherkommen. Dies sind mehr als bei den Vorgängern des Titels, denn zuvor konnten auf den Konsolen nur maximal 18 Spieler mit- bzw. gegeneinander Spielen.
Die Begründung für die maximal 18 Spieler lautete zuvor immer, dass bei mehr Spielern das Spiel bedingt durch die Engine massive Lags aufweisen würde. Vielleicht wurde die Engine für Call of Duty: Black Ops weiter verbessert und optimiert, sodass dieses Problem nun behoben sein könnte. Dadurch könnte man eventuell auch auf größere Multiplayer-Maps hoffen.
Ob diese Informationen jedoch stimmen oder ob es ein Versehen seitens Sony ist, das werden wir wohl spätestens bis zur Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops erfahren, denn bisher stehts nichts darüber auf der Xbox-Seite und auch Treyarch hüllt sich in Schweigen.
Quelle: Shooter-Szene