Homefront – Erobert Platz eins in den Charts


Homefront ist im Vereinigten Königreich erst seit Freitag im Handel und hat der trotz der teils negativen Kritiken einen überragenden Start hingelegt: In den All-Format Charts, also PC, PS3 und Xbox360 zusammengefasst, liegt das Spiel nämlich auf Platz eins.
Das berichtet der britische Verband der Unterhaltungsindustrie UKIE (Association for UK Interactive Entertainment) heute in einer Pressemitteilung. Das ist für THQ der erfolgreichste Start eines Spiels seit Mai 2009.
Auch Call of Duty: Black Ops hält sich hartnäckig in den Charts. Für die Top 10 reichte es in der letzten Woche zwar nicht, aber mit Platz 12 liegt diese auch nicht in unerreichbarer Ferne.