Zeitexklusivität – Wort des Jahres 2010?

Unser Banner für CoD: Black Ops
Zeitexklusivität scheint das Wort zu sein, an das sich Call of Duty Spieler in der nächsten Zeit gewöhnen müssen. Bisher erschien der Download-Content für Modern Warfare 2 immer zuerst für die Xbox360 und ließ sich dort in etwa einen Monat exklusiv spielen.

Microsoft scheint das Potenzial der Call of Duty-Serie erkannt zu haben und hat sich darum auch für das kommende CoD: Black Ops wieder einmal zeitexklusive Inhalte gesichert. So berichten die Kollegen von xboxdynasty.de, dass alle Zusatzinhalte von 2010 bis 2012 jeweils zuerst für die Xbox 360 erscheinen werden und die restlichen Plattformen erst später in den Genuss der Inhalte kommen.
Man hofft bei Microsoft, sich so eine treue (und zahlende) Anhängerschaft versammeln zu können und damit der Schwerpunkt der Community zu werden, um den die Entwickler zukünftig nicht vorbei können.
Quelle: xboxdynasty.de

Weitere Beiträge
Black Ops Cold War & Warzone – Trailer zu Season 4 veröffentlicht