Infinity Ward – Neuaufbau beginnt


Nach dem Exodus sämtlicher wichtiger Mitarbeiter und der Gründung von Respawn Entertainment durch Jason West und Vince Zampella versucht Infinity Ward jetzt wieder zurück zur alten Stärke zu gelangen.
Lange Zeit war unklar, was mit Infinity Ward passieren würde und ob überhaupt noch etwas passieren würde. Glaubt man Gerüchten, war auch eine Schließung des Studios nicht unmöglich.
Alles hinfällig, denn bei der Job-Plattform von Gamasutra und auf der eigenen Seite, sucht Infinity Ward jetzt nach neuen Mitarbeitern. Unter den zu besetzenden Stellen wie z.B. Senior Animator, Senior Environment Artist oder Senior Game Designer finden sich auch genau die Stellen, die durch den Exodus offen hinterlassen wurden.
Ob es Infinity Ward gelingen wird die Stellen mit kompetenten Leuten zu besetzen und wohin die Reise von Infinity Ward letztendlich geht, wird man wohl am nächsten Projekt sehen.

Weitere Beiträge
Black Ops Cold War – Spieler wollen Änderung bei Mapauswahl