Call of Duty: World at War – Map-Klassiker in Arbeit


Der Mapper „Cornrow Wallace“ – in der alten Call of Duty-Szene bekannt vom German Front Mod – hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein paar Map-Klassiker für Call of Duty: World at War nachzubauen.
Das sogenannte „Classic“-Mappack soll vier alte Maps beinhalten, welche in alle bestehenden Spielmodi spielbar sein werden. Bisher sind nur einige frühe aber vielversprechende Screenshots zu sehen – bis zur Veröffentlichung kann sich aber noch viel ändern. Wann das Mappack erscheinen soll, ist bisher unklar.

Bocage

Brecourt

Hurtgen

Saint-Lo


Quelle: Blog von Cornrow Wallace

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War – Macht euch wieder bereit für ein Double XP-Wochenende!