WERBUNG
Newstipp sendenHome » Game-Studios » Crytek » Crytek: Homefront 2 stehen gute Chancen für einen großen Erfolg ins Haus

Crytek: Homefront 2 stehen gute Chancen für einen großen Erfolg ins Haus

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Crytek – eine Edelschmiede für Videospiele und wohl einer der derzeit begehrtesten Entwickler – wird für den Publisher THQ den neusten Teil von Homefront entwickeln. Nun äußerten sich Crytek`s Avni Yerli und Nick Button-Brown zu Homefront 2, dass man sich mit dem Homefront-Setting und der Spielwelt bestens …

– eine Edelschmiede für Videospiele und wohl einer der derzeit begehrtesten Entwickler – wird für den Publisher den neusten Teil von entwickeln. Nun äußerten sich Crytek`s und zu Homefront 2, dass man sich mit dem Homefront-Setting und der Spielwelt bestens auskenne und dem Titel zum größtmöglichen Erfolg verhelfe. Homefront blieb durch seine riesige PR-Aktion in der Erinnerung der Spieler, so . Nick Button-Brown fügte dem noch hinzu, dass die Spielwelt im ersten Teil und auch dem zweiten Teil sehr gelungen sei sowie die geplanten Settings.

Leider dürften die beiden zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Details zu Homefront 2 preisgeben. Der bisher geplante Release des Shooters soll aber im Geschäftsjahr 2013/2014 sein und könnte uns Ostern 2013 in der Tür stehen.

WERBUNG

Das gesamte Homefront 2 Interview mit Avni Yerli und Nick Button-Brown findet ihr bei den Kollegen von Gamesindustry.biz.

Quelle: gamesindustry.biz

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Eisenpo

Seit Kindheit ein Gamer mit Leidenschaft. Mache was mit IT, fahre gerne Fahrrad und schwimme sehr gerne. Man sagt mir nach das ich Hilfsbereit bin und ein großes Herz habe.

8 Kommentare

  1. Ei schau wa mal ;)

    Mal schauen ob es wirklich besser ist als der erste Teil, mit der Engine könnte es echt was werden.

  2. Ja aber wenn Crytek den MP weiter so versaut können die sich im Bereich Ego-Shooter mal ganz hinten anstellen!
    Crysis 2 war zwar schon besser aber die vielen Bugs und fehler sind einfach nicht mehr zeitgemäß, genauso wie das balancing, welches in Homefront auch einer der Gründe für den Fail waren …

    We’ll see aber Crytek heißt noch lange nix gutes ….

  3. Naja, ich habe Crysis 2 nicht so viel gespielt das ich Bugs gesehen hätte. Mir geht es mehr darum was die Engine hergibt. Ein guter Freund von mir arbeite ja mit der Sandbox und berichtet nur gutes.

  4. @IronPo: Ja der SP war auch lustig, wobei man hier und da noch was hätte besser machen können aber hat lange gefesselt und spaß gemacht und Grafisch ist es halt wirklich gudd.
    Problem ist dann halt das Thema Online Gaming. Server werden nicht angezeigt, oder falsch angezeigt oder ähnliches, unübersichtlicher kleiner server browser, der recht langsam ist, Spiele starten nicht, es gingen praktisch nur deutsche server von 4players… Balkancing der Waffen war etwas komisch. Scopes teils zu stark, Granatenwerfer viel zu stark und übermächtig, währenddessen Automatikwaffen viel zu langsam töteten. 1 Magazin für einen Gegner ist einfach zu viel …
    Klar ging es zu spielen und hat auch spaß gemacht aber es ist eben keine Spiel, was man Monate oder Jahre lang zocken kann, weil es einfach von Performance und Balancing her nicht gut genug ist und auch mit den Patches zwar einiges wirklich gut ausgebessert wurde aber vieles NIE ausgebessert wird. Aber naja schauen wir mal ;)

  5. 1 mag für gegner haste bei bf3 auch ^^ da finde ich die waffen auch total schlecht !

  6. solltest besser zielen :P ^^ ne spaß ^^

  7. Es gibt kein Perfektes Spiel, oder wir spielen Call of Duty United Offensive oder Medal of Honor Allied Assault ;)

  8. @IronPo: oder CoD4 aber sonst haste recht :P

    @fansky: stimmt, könnte man denken, ist aber auch oft so :P

    @Ice-Man: Bei Bf3 bekommt man mit nem M16 locker 2-3 Gegner platt, ist lange ni so extrem, wie bei Crysis 2.
    Find das bei Bf3 eig. recht ordentlich, wie die down gehen aber bei Crysis 2 war es eben wegen dem nanosuit so krass. Dafür haben Scharfschützengewehre one shots gemacht bei nem Kopfschuss bzw. 2 Schuss normal… dann wie gesagt noch die Granatenwerfer usw. fands net so gudd …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16