Homefront: The Revolution – Neuer Trailer und Verdienst-Programm vorgestellt

Rund einen Monat vor dem offiziellen Release von Homefront: The Revolution kündigt Deep Silver das sogenannte „Verdienst-Programm“ an, das alle auf der Webseite des Spiels registrierten User mit Belohnungen für das fertige Game beschert.
Ab sofort können bis zu sieben Ausrüstungsgegenstände freigeschaltet werden, die kurz vor der Veröffentlichung im Mai durch eine Verknüpfung eures PSN-, Xbox Live- oder Steam-Kontos ins Spiel übertragen werden können.

Alle auf Homefront-Game.com registrierten Mitglieder können sich durch einfache Aktionen auf der Webseite wertvolle Verdienste sichern. Jeder Verdienst schaltet den dazugehörigen Teil der Kampfausrüstung aus dem Roten Rebellen-Set frei, mit dem dein Koop-Charakter im Widerstandsmodus angepasst werden kann. Das Rote Rebellen-Set dient einer kosmetischen Veränderung.

Des Weiteren wurde der „Herz und Verstand für Anfänger“-Trailer vorgestellt, das euch die Möglichkeiten des Gameplays in Homefront: The Revolution näherbringt.

 
Homefront: The Revolution erscheint am 20. Mai für die Xbox One, die Playstation 4 und den PC.
Quelle: Pressemeldung

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War – Prestige ohne einen einzigen Kill? Das geht!