WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » [E3 2012] E3 – Besucherzahlen und möglicher Umzug

[E3 2012] E3 – Besucherzahlen und möglicher Umzug

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Gestern ging die diesjährige E3 nach drei fulminanten Tagen zu Ende und schon heute hat der Veranstalter, die ESA (Entertainment Software Association), die Besucherzahlen für die Fachmesse veröffentlicht. 45 700 Fachbesucher waren auf der diesjährigen Messe unterwegs und konnten an 200 Ausstellerständen vorbei gucken. Für die Stadt …

Gestern ging die diesjährige E3 nach drei fulminanten Tagen zu Ende und schon heute hat der Veranstalter, die ESA (Entertainment Software Association), die für die Fachmesse veröffentlicht. 45 700 Fachbesucher waren auf der diesjährigen Messe unterwegs und konnten an 200 Ausstellerständen vorbei gucken. Für die Stadt Los Angeles bedeutete die Messe Einnahmen in Höhe 40 Millionen US-Dollar.
Geld, das der Stadt im nächsten Jahr möglicherweise fehlen wird. Schon im Vorfeld der Messe gab es Berichte, dass die Messe im nächsten Jahr in einer anderen Stadt stattfinden könnte. Grund ist ein geplanter Umbau des LA Convention Center. Eine Halle des Messegeländes soll einem neuen Sportstadion weichen, was eine Reduzierung der Ausstellungsfläche zur Folge hätte. Ein Umstand, mit dem die ESA sich nicht anfreunden kann.

Wir diskutieren noch mit der Stadt Los Angeles, aber wir haben einige Dinge, die gelöst werden müssen. Wenn wir das nicht schaffen, bereiten wir uns darauf vor woanders hinzugehen. Wir brauchen Garantien für Dinge wie Quadratfuß [Anmk.: Also die Also die Größe der Ausstellungsfläche. Im angelsächsischen Raum benutzt man Zoll und Fuß als Größeneinheiten.], der Qualität der Fläche, der Möglichkeit Equipment aus- und einzuladen, der Beschilderung der Ausstellungsflächen für Marketing und Sponsoren. Wir lieben Los Angeles, aber wir müssen auch eine Messe veranstalten“, sagt ESA Präsident Michael Gallagher der LA Times.

Übrigens: Ihr habe eine der Pressekonferenzen verpasst? Kein Problem! Auf dieser Seite könnt ihr die Aufzeichnungen aller Pressekonferenzen angucken.

WERBUNG

Quellen: Gamasutra.com, gamesindustry.biz

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

Ein Kommentar

  1. Oh. Das wär in der Tat vergleichbar übel wie damals mit der Entscheidung Leipzig als Leitmessestandort aufzugeben. Schade, LA is eigentlich ne nette Stadt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16