Battlefield 3 – Baue deine Waffe

Was bei Battlefield: Bad Company 2 seinen Anfang nahm, nämlich seine Klasse und Waffe mit Perks und Gadgets auszurüsten, wird bei Battlefield 3 in bedeutend größerem Maßstab fortgeführt. Während man bei Bad Company 2 die Waffen nur über Perks modifizieren konnte, sind die Möglichkeiten der Waffenmodifikationen bei BF3 um einiges vielfältiger, wie das neuste Battleblog Posting zeigt.

Nahezu jede Waffe in Battlefield 3 hat drei Ausrüstungsslots, in denen du zusätzliches Equipment, sofern freigespielt, anbringen kannst. Jeder zusätzliche Ausrüstungsgegenstand ist an die jeweilige Waffe gebunden. Das bedeutet, je mehr Zeit du investierst, desto mehr Ausrüstung steht dir für genau diese Waffe zur Verfügung. Diese Ausrüstung kannst du dann verwenden, um die Waffe deinem Stil anzupassen oder sie für einen bestimmten Zweck zu optimieren.

Quelle: Battleblog