Battlefield 4 – Spielmodi Übersicht

Bereits gestern berichteten wir über die Multiplayer-Karten in „Battlefield 4“. Heute gab DICE noch die „Battlefield 4“ Spielmodi bekannt. Bis jetzt können wir uns auf sieben Spielmodi zum Erscheinungstermin am 31. Oktober freuen, darunter wie immer die üblichen Modi wie Deathmatch, Rush oder Domination aus älteren Teilen der Battlefield Serie.
BF4_ConquestConquest (auch in der BF4 BETA spielbar)

  • Eine Mischung aus Fahrzeug und Infanterie Action zu Land, Wasser und in der Luft.
  • PS3/Xbox 360 – bis zu 24 Spieler, PS4/Xbox One bis zu 64 Spieler
  • Commander Modus: Optional

 
Domination ( in der BETA spielbar)

  • Infanterie-Variante mit höherem Spieltempo
  • Auf alle Plattformen bis zu 20 Spieler
  • Commander Modus: Nein

 
Obliteration

  • Auf dem Spielfeld taucht zufällig eine Bombe auf, finden und jeweils 3 Ziele zerstören.
  • PS3/Xbox 360 bis zu 24 Spieler, PS4/Xbox One bis zu 32 Spieler
  • Commander Modus: Optional

 
Defuse

  • Jeder Spieler hat nur ein Leben pro Runde und kehrt nach dem Tod nicht ins Spiel zurück
  • Auf allen Plattformen 5 vs. 5
  • Commander Modus: Nein

 
Team Deathmatch

  • Klassischer Multiplayer-Modus im Battlefield 4-Stil
  • Für alle Plattformen bis zu 20 Spieler
  • Commander Modus: Nein

 
Rush

  • Das Team muss bis zu sechs M-COM Stationen des Gegners zerstören
  • PS3/Xbox 360 bis zu 24 Spieler, PS4/Xbox One bis zu 32 Spieler
  • Commander Modus: Optional

 
Squad Deathmatch

  • Vier Teams fighten mit eingeschränkter Fahrzeugunterstützung um eine Platzierung in der Rangliste.
  • Für alle Plattformen bis zu 16 Spieler
  • Commander Modus: Optional

Quelle