WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Call of Duty Black Ops – Erster DLC

Call of Duty Black Ops – Erster DLC

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0 Exclusiv für die Xbox360 wird First Strike, so der Name des DLC für Call of Duty Black Ops, am 1. Februar 2011 erscheinen. Alle anderen Konsolenspieler von Sony müssen sich laut Angaben weitere 4 Wochen gedulden, um in den Genuss des 5 Map starken Contents zu …

Exclusiv für die Xbox360 wird , so der Name des DLC für Call of Duty Black Ops, am 1. Februar 2011 erscheinen. Alle anderen Konsolenspieler von Sony müssen sich laut Angaben weitere 4 Wochen gedulden, um in den Genuss des 5 Map starken Contents zu kommen. Für uns PC-Spieler steht noch nicht einmal ein Termin fest.

Der Preis wird sich wieder auf 1200 MS-Points belaufen, was in etwa 12 Euro sind. Dafür erhält man 5 Maps, wovon bereits zwei für Black Ops selbst geplant gewesen sein sollen. Die beiden Maps spielen in Deutschlands großen Städten München und Berlin. Berlin wird wohl den Konflikt Ost-West thematisieren, während in München die Olympischen Spiele von 1972 (Anm.d.Red.: Bei diesen Spielen kam es zu einem Blutbad an israelischen Sportlern.) Thema sein werden. Die beiden Maps lassen darauf schließen, dass ein Teil des Spiels in Deutschland spielen sollte. Was aber bisher ja nicht passiert ist.

WERBUNG

Laut einer Wiki, die sich mit der Serie Call of Duty beschäftigt sollen nicht nur die beiden Maps, sondern insgesamt 8(!) Maps bereits in den Blops Files vorhanden sein. Sollte diese Nachricht wahr sein, stehen noch einige DLC ins Haus.

Überraschend ist, dass in der Auflistung weiter unten, die dem Podcast zum Interview direkt entnommen ist, der Mapname München nicht auftaucht. Ob diese Map am Ende wirklich im Download enthalten sein wird, sehen wir am 1. Februar. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Der Startscreen zur Map München

Der Startscreen zur Map Berlin, eine medium-sized map.

Derzeit gesicherte Maps aus dem DLC First Strike:

  • Discovery – Antarktische deutsche Station aus dem WW II.
  • Kowloon – Inspiriert von Kowloon city in China von der single-player campaign
  • Stadium – eine Map aus der Nordosten der USA in einem Eishockey Stadion.
  • Berlin Wall – spielt rund um den Checkpoint Charlie.
  • Ascension – Zombie map.

Quelle: pcgameshardware.de, callofduty.com, callofduty.wikia.com

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

15 Kommentare

  1. Jetzt weiß ich auch warum der PC Patch solange gedauert hat, n/c wiedermal zum Entwickler, an nem DLC arbeiten bevor das Game überhaupt spielbar ist…

  2. #STW|]{IllerWolf

    Wenn ich so die Bilder angucke Polygon Off ??? O.o

  3. Hört sich doch nicht schlecht an. :)

  4. Das sind die Startscreens. :) und der DLC ist da, weil er Geld macht ^^ .. Welche Frage 0o

  5. die screens sind wirklich mega…. da bin ich ja froh das ich dlc ablehne, vor allem wenn das preis-leistungs-verhältnis mehr als unterirdisch ist….

  6. hmm ich hoffe, dass es für den PC wieder kostenlos wird (CoD5) aber ich glaube diesman wirds wohl nix und es wird auch keiner sponsern. Schade, ich hätte mich voll auf die neue Zombie Map gefreut, das war einfach nbur genial bei CoD5. Aus einer Zombie Map mach 4. Ich denke bei Black ops kommen mindestens 2 Mappacks und jeweils noch eine Zombie Map. Kaufen werd ich mir aber nix, dafür ist das Spiel zu schnell aus dem trend :P

  7. Ich will zwar nicht rumunken aber irgendwann kommt die Meldung ,meinetwegen vom JD, worin geäußert wird das es keine Modtools geben wird. Ich hab zwar keine Ahnung von Konsolen aber können auf Konsolen Mods gespielt werden? Wenn nein, warum dann Modtools? für die paar PC Spieler?

  8. Ich denke auch, dass der DLC nicht gesponsort wird. DAS ist doch genau der Grund, warum STEAM verwendet wird.. weil man damit auf eine Plattform zugreifen kann, die genau das Bezahlen von DLC kontrollieren kann.

    Die Modtools sindnoch nicht released und auch ich glaube, dass Metzi recht hat… das Spiel ist verkauft^^

  9. Lieber jedes Jahr ein neues Spiel rausbringen, als die Leute mit mods an der Stange zu halten ….

    und wenn man mit den Mods dann noch Kohle schöffelt läufft doch alles perfekt…

  10. Naja Steam hat schon einige Vorteile, z.B. der autopatch support. Man kann auch die kleinsten Fixes einspielen und jeder hat am ende die gleiche Version! Aber naja es bleibtr wohl nur noch hoffen! ^^

  11. die geldgier hat ab teil 6 die serie komplett zerstört.

  12. @die geldgier hat ab teil 6 die serie komplett zerstört

    nö war spätestens nach cod 5 so

  13. Ergo wird es wieder nix mit Map und Modtools. :( Ich dachte Map und Moodtools sind confirm. Nur halt ein bissel später ?? Hab ich was verpasst. ^^

  14. ich hoffe das auch noch mw2 maps kommen wie highrise, skidrow und terminal :D

  15. KillerNô&ocirc

    Ich denke das man die DLC wegschmeisen kann.. Black Ops ist ein gutes Spiel aber genauso Geldmacherisch wie die Vorgänger auch.. mit Maps die der eine hat, er andere aber nicht wirds wieder zu Problemen kommen und es wird kaum noch server geben ohne das man RAUSFLIEGT weil man das DLC nicht hat! MIR REICHTS ECHT! TRAYARCH… Ich mag euer Spiel aber FUCK DRAUF.. ICH HAB NICHT SO VIEL GELD ÜBRIG… (Bei 60€ Preis nochmal 3 mal 12€ oder 15€ .. HALLO GEHTS NOCH?) 100€ für ein Spiel… Dafür das man nichtmal die Klassen richtig speichern kann ohen Bugs.. Macht Patches-.-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16