WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Call of Duty: Black Ops – Zweites Mappack im Anmarsch?

Call of Duty: Black Ops – Zweites Mappack im Anmarsch?

Total: 41 0 0 0 0 0 0 0 Wie die Kollegen von PC Games berichten, steht ein zweites Mappack für Call of Duty: Black Ops vor der Tür. Etwa anderthalb Wochen nach dem Release des „First Strike“-Mappacks für den PC hat der australische Online-Händler GAME Informationen zum „Escalation“-Mappack veröffentlicht und diese kurz danach wieder …

Wie die Kollegen von PC Games berichten, steht ein zweites für Call of Duty: Black Ops vor der Tür. Etwa anderthalb Wochen nach dem Release des „First Strike“-Mappacks für den PC hat der australische Online-Händler GAME Informationen zum „“-Mappack veröffentlicht und diese kurz danach wieder offline genommen.

WERBUNG

Das „Escalation“-Mappack soll neben vier Multiplayer-Maps auch eine neue Zombie-Map beinhalten. Auch die Namen der neuen Maps wurden von GAME bereits erwähnt. Die Multiplayer-Maps sollen „Seize the Zoo“, „Take the Hotel“, „Secure the Convoy“ und „Raid the Stockpile“ heißen, während der Name der Zombie-Map „Survive – Call of the Dead“ lautet. Das Mappack soll am 3. Mai 2011 zunächst für die Xbox360 erscheinen. Vermutlich werden die PlayStation 3- und PC-Spieler wieder einen Monat länger auf das Mappack warten müssen.

[singlepic id=19 w=400 h= float=center]

Quelle: PC Games

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Böhse Onkelz

41 Kommentare

  1. Omg sind das raffgierige Aasgeier .

    Wollen immer mehr geld den leuten aus der Tasche ziehen.

    Und die prognose wird sein die Leute fallen wieder drauf rein ^^

  2. Die Leute fallen nicht mehr drauf rein…….die jetzige Generation ist einfach nur dumm geworden, hat nix mit rein fallen zu tun

    Leider merken die wenigsten das wenn sie sowas unterstützen gehts Bergab mit dem ganzen Markt, es wird dann immer mehr so sein 40€ für 3 Missionen und wer das Spiel zu ende spielen will muss den Rest für 40€ Downloaden.

    Was kostet denn Black Ops und MW2 mittlerweile, also mit allem drum und dran? Sagen wir Spiel 50€ 2 Mappacks 30€ sind wir nun schon bei 80€. 80€ für rein Spiel na wenn das die Zukunft ist werde ich die Spiele nur noch laden

  3. Schon gekauft ! ( PS3 )

  4. #STW|]{illerWolf

    Ist mir egal ob das Spiel zusammen 50 oder 100 Euro kostet solange ich mein Spaße habe ist mir das egal GEKAUFT!!! : )…

  5. Wieso reinfallen?

    Es soll Leute geben denen gefallen die neuen maps.

    Wenn ich denke das früher zu moh:sp gerademal 4 maps (glaub war das) da waren um sd zu zocken, gibt es hier doch einige mp maps

    Desweiteren. Wieviel euros gebt ihr für einen vollsuff am weekend aus? (natürlich nicht jeder jugentlicher besäuft sich am wochenende aber auch das gibt es zuviel) da denke ich doch das 13 Euro für das map gegenueber einen riesenkatter am nächsten tag besser investiert sind.

    Ändern kann man an dieser verkaufsstrategie nichts mehr. das wurde bereits mit mw2 bestätigt das die das machen können.

    Folglich entweder hinnehmen kaufen und spass mit anderen Teilen, oder Nicht kaufen aber denn spass denn anderen nicht vermiessen und bitte Heult ned immer rum.

  6. Berner ^^ schöner hätt mans nich sagen können :D bin stolz auf dich ^^

  7. das First strike mappack is rechtgeil werde mir daher auch dieses zulegen.

    15 € sind echt nix

  8. #STW|]{illerWolf

    @ Berner dito : )…

  9. wer wegen 15€ heult soll arbeiten gehen!

    berner hat recht

  10. @ Darknomis

    Nein 15€ sind nicht nix

    Es ist ein Haufen geld wenn man darüber nachdenkt. doch wenn man etwas weiterdenkt wieviel Geld man im Jahr sonnst irgendwie aus dem fenster wirft muss sich jeder selber überlegen was er davon hat. Ich für meinen Teil habe mehr davon diese 14€ (das kostet es nämlich bei steam) ins dlc zu stecken als irgendwie 120km autofahren oder einen abend wegzugehen.

  11. Sachmal seit ihr alle blind geworden? Klar. 15€ ist jetzt nicht die Welt. Aber das Verhältnis von Preis und Leistung ist einfach nur miserabl. Es gibt schon ganze Spiele die weniger wie 15€ kosten. Voralldingen: Wäre das Spiel vom Preis im gleichen Verhältnis zu den Mappacks müsste es 200€ kosten.

    Und denkt dran: Früher hatte man solche Maps einfach mal kostenlos bekommen. Das darf man nicht vergessen. Deshalb auch in gewisser Weise "verarsche".

    Wo bleiben eigentlich die versprochenen Mod-Tools?^^

    Wem es nicht stört das man für ein zumindestens anfangs recht fehlerhaftes Spiel 80€ hinblättern muss der tut mir wirklich leid. Die Videospielsszene geht meines erachtens momentan ganz schön runter. Nicht nur in der CoD-Szene verbreitet sich Konservativität.

    Hatte da mal was los zu werden. Ich freue mich auf BF3. Scheint wohl ein gutes Spiel zu werden, auch wenn es leider kein CoD ist.

  12. die maps machen spaß und darauf kommt es an

    1000mal besser als ein verkacktes addon von bfbc2 für 12€

    früher hat man sie kostenlos bekommen da man es sich nicht ,,erlauben´´ konnte dafür geld zu verlangen

    aber man MUSS sie ja nicht kaufen

    dem wo´s net passt einfach weggschaun

  13. wow damals und heute zu vergleichen find ich bissi unreal….. damals is nu ma nich heute !!! heute zahlste eben fuer paar maps was auf consolen scho gang und gebe war is nun bei pc.lern auch eingetrudelt was solls ? Kaufen oder nicht kaufen was anderes bleibt einem letzenendes nicht über. Da bringts auch nich sich drüber aufzuregen.

  14. nun aber mal was ganz anderes. hies es nicht nach dem ersten dlc und dem 1.7er patch kommt dann das modtool?

  15. =|FJR2|=Burning

    April April, soviel cash wie sie mit dlc bekommen, denkst du da kommen irgendwelche tools zum selber basteln?

  16. Haha wie geil ey.

    Ohne scheiß ihr scheckt nichts mehr . Oh man ….

    Die haben es versprochen mit den Modtools es geht darum das die nicht ihr wort halten sondern euch jetzt mit maps vollknallen damit ihr zahlenden Leute nichtmehr rumheult wegen dem Modtools da ihr ja eure Maps kriegt .

    Mal schaun was ihr noch sagt wenn ihr das 4 oder vl. sogar ein 6stes Mappack für 15€ vorgeknallt kriegt und nur weil ihr wie blinde Hühner kauft.

    Wenn keiner kaufen würde gäb es wieder Modtools und alle Maps umsont aber wie sollen sie es ändern solange ihr kauft .

    wenn ihr nicht angefangen hättet bereitwillig zu kaufen würde es schon bei black ops keine Mappacks geben die ihr kaufen müsstet.

    Aber das scheckt ihr nicht.

  17. Ja und Vietnam war auch noch viel mehr als nur Maps , den da waren noch andere Waffen Maps und neues Design usw.
    Und das mit dem schupladen denken ist einfach so wenn man dann wieder gesagt kriegt von den meisten 15 wären ja nicht viel usw … ich finde für nur 5 maps ist das zu teuer da sollten dei noch ein par Waffen dazu packen oder Spezials und ein neues Design wie bei BC2 Vietnam.
    Rumheulen da hat man ja wohl allen grund zu wenn man schon sieht wie die einen über den tisch ziehen und sagen das immer mehr Mappacks rauskommen sollen … das ist für mich eine geregelte abzockerei die sich noch steigern wird glaubt mir .
    Naja beleidigen tue ich dem sinne ja nicht eher vorwürfe machen und den Leuten die Augen öffnen.
    Ich weis auch das es nerft das ich mit diesem Thema immer wieder anfange aber wenn es keiner mehr mact werdet ihr noch in Jahren blind kaufen und dann kriegt ihr mindestens schon 6mappacks pro Jahr vorgesetzt und damit das vielleicht nicht passier bin ich da um euch zu nerfen bis es bei euch klick macht xD

  18. @ Trigger

    Ich frage mich ob du es noch checkst..

    Seit cod4 haben die geld bekommen für die mappacks,

    cod4 haben "wir" das mappack "gesponsort" bekommen. was denkst du wie es gelaufen währe wenn die av kein geld dafür bekommen hätten.

    Richtig es wäre zum kunden gekommen als dlc

    Bei cod5 genau das selbe

    bei cod6 kein sponsor und das erste mal kauften sich die leute die mappacks.

    cod7 genau das selbe, doch warte mal es wurden modtools versprochen nach dem ersten mappack damit die custommaps und mods bauen können was die serveradmins dann auf unrankedservern nutzen könnten.

    Was geschieht jetzt wenn nun das modtool nicht kommt?

    Glaube nicht das viele Clanspieler die nächsten maps kaufen. klar reine publiczocker kaufen es viele aber clanspieler glaube ich kaum das da viele mitmachen.

    Fazit:

    Seit 4 jahren lassen sich TA / IW resp. AV/blizzard die mappacks bezahlen. Ob via Sponsor oder via Steam DLC das ist denen egal hauptsache die bekommen ihre maps bezahlt. da kein sponsor da ist der denen das bezahlt muss der kunde kaufen wenn er die maps spielen will.

    Was mich an deinem Text stört ist denoch

    a. die rumheulerei

    b. Das schubladendenken

    c. das indirekte beleidigen

  19. Berner

    mit dem gesponsort stimmt, aber auch nur weil die COM mal zusammen gehalten hat.

    Trigger

    zu dir ich gebe dir 100% recht, und ich denke die modtools werden gar nicht erst kommen, oder sie kommen erst nach dem sie ihre maps verkauft haben.

    Hinzu mus ich sagen 15€ sind wirglich nicht viel aber bei ein kaufpreis von 60€ hinzu kommen noch Mappacks 1/2 15€, sind wir bei 90€ für ein Spiel.

    Angeblich gibt es ja kein zwang zu den Mappacks, ich finde schon alleine dass runter fliegen vom server, weil man die maps nicht hat wäre ein zwang.

    ich liege mit mein BC2 deutlich unter dem preis von den obengenannten bereich aus gegeben für alles 34€ BC2 2,50€ speckits und 7€ für vietnam/addon sind komplet 43,50€.

  20. als wenn die deutschen verkaufszahlen dafuer auschlag gebend währen ^^ wir sind die minderheit das meiste geld machen die nun ma mit den consoleros :) also boykot hin her blabla bringt eh nix also chillt kauft oder lasst es und alle sind zufrieden :P

  21. einzigste was mich nervt is deine Rechtschreibung ;-)

    Es ist doch wohl jedem selbst überlassen ob er es kauft oder ned , wenn ich hier lese 80-90€ , dann muss ich schon schmunzeln ! Black Ops hat beim Release ganze 39€ Tacken gekostet , wer nur in einen Laden schaut is halt selber Schuld , dazu kommt noch das dat Mappack für Noppes gab wenn du Glück hattest ^^ , aber selbst die 14€ hätt ich ausgegeben , trink ich halt 2 whisky weniger beim feiern ;-)

  22. =|FJR2|=Burning

    @ Shortyyy

    Zitat: "einzigste was mich nervt is deine Rechtschreibung ;-)"

    Das Adjektiv einzige kann nicht gesteigert werden, wenn es im Wortsinne "nur einmal vorhanden" gebraucht wird. Lediglich in übertragener Bedeutung, im Sinne von "hervorragend, ausgezeichnet", ist – als Ausdruck besonderen Überschwangs in der dichterischen Sprache – eine Steigerung denkbar: "Gute Nacht, Engel. Einzigstes, einzigstes Mädchen, und ich kenne ihrer viele." (Goethe)

    Sorry , das konnte ich mir nicht verkneifen, wenn man so auf die Kacke haut. Das ist hier ein Forum, wer hat denn noch nie Schreibfehler hinterlassen?

    @ Zero

    Deine Aussage versteh ich nicht. Gibt es in Deutschland keine Consoleros? ^^

    Aber finde ich schon verblüffend das manche alles immer hin nehmen und nicht den Mund aufmachen. Immer schön schweigen, ob das etwas verändert?

  23. =|FJR2|=Burning

    @ Zero

    Nur mal so für dich zur Info in Sache Deutschland und wir sind die Minderheit

    http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=88&pk=19

  24. Shortyyy

    kaufst auch bestimmt ein sack voller reis, solange irgend etwas sinnlose dahinter steckt.

    39€ naja kommt aber immer noch auf das selbe hinaus, mappack 1-2-3 erst mal so kp wie viele kommen sollen… [so jetzt überlege mal dafür kannst du 3 mal mit deiner Frau/Mann etz Essen gehen]

    Zero

    Zeig mir mal ne minderheit ?

  25. burn ich rede von PC versionen und Blackops also noch ma zur INFO ^^

    PCler sind nu ma die minderheit damit lässt sich scho lang nich mehr der grosse kuchen backen. Die games auf den konsolen verkaufen sich besser und mehr. Oder willst du mir was anders weis machen ? ^^

    Und nur noch mal ich rede von BLACKOPS Und nicht von VIDEOSPIELEN im algemeinen. Aber trozdem netter versuch ^^

  26. Zero

    also der Pc ist eine minderheit ? naja dachte dice auch mit bc2 und es kamm anders !

    Ps von mir aus können sie ihr spiel ruhig nur für die fast 6 jahre alte Console machen, was kauft ihr den jedes jahr auf neues ein CoD, keine neue engine keine neuen Sounds, ein paar neuen waffen, 3 neue maps und 2 classik maps und jedes mal das gleiche spiel prinzip.

  27. omfg wie kann man jede aussage so derbe auf die goldwage legen ? soll ich es dir noch aufmalen ?

    BLACKOPS Auf PC wurde nicht annähernd so offt verkauft wie auf der console man das man das hier noch biss ins kleinste detail reinbuttern muss das auch der letze es versteht und schnallt.

  28. @Dexter

    sehs mal so , wenn man Spass an dem Game hat ist man auch bereit für Extras zu zahlen , man sollte ned vergessen auch Pc zocken isn Hobby und diese kosten halt auch immer mal was !

    Das leckere Essen mit meiner Frau bekomm ich au noch so gerade hin ;-)

    Ich finds halt nur extrem affig von Leuten das Game nur schlecht zu reden , einfach nicht zocken und gut ist oder ?

    Brauchen ned drüber reden was früher war mit CoD CLassic bis hin zu Cod2 , klar waren da bomben Games , da haben wir 2 fast täglich nen Funny gegeneinander ausgetragen mit unseren Teams ^^, aber die Zeiten ändert sich !

  29. Shortyyy

    aber nicht so, wäre nicht bereit für ein spiel 14 oder 15e für 5 maps hin zu blättern.

    möchte ja davon was haben und zur zeit hab ich nur was BC2

    Zero

    was intersieren mich die verkaufszahlen, ich denke mal das wir drum herum reden

    wir reden es ja auch nicht schlecht von mir aus können sie ja DLC raus bringen aber mit mehr inhalt so das auch wirglich 15€ gut investiert sind, so aber wie es momentan aus sieht verbirgt sich nur ein sackvoller reis dahinter.

  30. #STW|]{illerWolf

    :-)… sonnlos…

  31. Ich weiß nicht was Ihr alle wollt seid froh das es überhaupt noch PC-Games gibt. Wenn man mal vom Marktanteil der PC- Verkaufzahlen ausgeht würde ich nix mehr für PC prog.!!

    Es ist einfach so findet euch damit ab der PC als Gameplattform stirbt ab. Im übriegen ist mir persöhnlich egal ab ein Game 100 oder 200€ kostet solange ich und mein Clan daran 1-2 Jahre Spaß haben.

    Gut DLC hin oder her ich find 13,99 ein guten Preis für 4 Maps +Zombie, im übriegen habe ich das Game für 39,- und das DLC für lau bekommen…. ;-)

  32. Genau, Sonnlos!

    Leute, geht raus in die Sonne, genießt das schöne Wetter so gut ihr könnt und regt euch doch nicht über so einen Scheiß auf!

    Vor allem dieses ganze BF vs CoD das geht doch auch einfach nur auf den Scck.

    Also ich muss sagen, ich habe mir das MapPack auch gekauft -oh nein, oh nein, ich Verräter, wegen mir werden wir jetzt auf alle Zeit dafür bezahlen müssen!- und naja, begeistert bin ich davon jetzt auch nicht, aber ich finde, dass es sich lohnt, da es wirklich Spaß macht.

    Und worum geht es denn beim spielen hauptsächlich? Um den Spaß!

    Und naja, ich habe mittlerweile auch schon fast 300h Black Ops gezockt und dehalb finde ich es auch nicht schlimm, dann Geld darein zu investieren.

    Ob ich es jetzt in den Spaß am Wochenende in Form von Suff anleg oder in den Spaß, den ich Abends zuum abschalten hab, kommt doch aufs selbe raus…

    Spaß ist Spaß und jeder sollte selbst zu seiner Freude kommen.

    Ich versteh das Problem wirklich nicht, ich find es lächerlich und ja.

    Kommt runter, geht an die Sonne und habt Spaß :D

  33. spaß ist spaßig :D

  34. Naja wird nicht mehr lange dauern da bezahlt ihr für nen Patch der paat bugs beseitigt, AV sagt euch dann durch weniger fehler habt ihr mehr Spielspass und die masse überweist dann 19,99€….

  35. Wenn nicht so viele diesen Mist unterstützen würden,

    dann könnte ja damit genau das gleiche passieren wie mit den BF2 Boosterpacks…..

    Aber lasst euch nur ausnehmen,

    der Aufwand die paar Karten zu basteln steht in keinen gerechtfertigten Verhältnis zum Preis

  36. Lustig hier, macht bitte weiter!!!

  37. Lustig? Eher traurig !

    Die Einstellung nach dem Motto "egal was es kostet" ist schon sehr verwunderlich. Klar sind 15,- € erst einmal für sich gesehen nicht viel. Aber gerade die PC Spieler müssen doch mal sehen, was sie wieder bekommen haben. Einen lieblos hingeknallten Konsolenport mit Grafik von gestern und Spielern, die im Onlinemodus teilweise nicht zu treffen sind, weil sie beim Laufen hin- und hergebeamt werden. Ich spiele selbst BO mal zwischendurch, aber gebe niemals extra Kohle für dieses Game aus. Wenn ich noch an die Versprechungen vor der Veröffentlichung denke und sehe was wir bekommen haben, kommt mir das Kotz?n. Nicht einen Cent erhalten die Raffzähne Activision/Treyarch von mir.

    Aber so ist es eben, die Konsolen senken das Spiel- und Grafikniveau auf dem PC beträchtlich – da wird beim Shooter eine Zielhilfe eingebaut, damit sie überhaupt treffen und dann muss man hören wie Konsoleros sagen, ich treffe mit Controller besser als du mit Maus und Keyboard………….LOL.

    Dass es besser geht zeigt DICE, bei allen Problemen mit BC2 ist es für mich mit Abstand das bessere Game – allein die Atmosphäre und Waffensounds, die ja in BO sowas von lächerlich sind. Vom nervigen BO Killstreak Spawnkill Helikopter, wo alle Ziele gleich markiert sind und die Gatling nie überhitzt, ganz zu schweigen. Dann trifft man auch z.B. den Helikopter mit Lenkrakete niemals! beim 1. Anvisieren, selbst wenn er 5m über einem schwebt und so schnell, aufgrund der Trägheit (für die, die es nicht wissen – das ist Physik) gar nicht ausweichen könnte usw. usw…. Sowas ist doch Kiddie Spielerei. Auch bekommen Serverbetreiber das Mappack kostenlos, damit sie auch schön die neuen Maps laufen lassen – und warum? Ja, das haben einige immer noch nicht kapiert.

    Aber kauft ruhig weiter und unterstützt diese Geldmacherei. Ihr merkt nicht einmal, wie Euch das Geld aus der Tasche gezogen wird. Hier auf die Kacke hauen, aber meckern, wenn jemand mit Eurem EI Phone (was ihr euch schon normalerweise nicht leisten könnt) Traffic verbraucht, weil Ihr nur eine 150MB Fullspeed Flat habt und für einen vernünftigen Tarif das Geld nicht gereicht hat…..LOL.

    Es geht nicht um die 15,-€……wann verstehen das denn die Leute? Ich halte es so – gute Qualität = gutes Geld. BO zählt leider nicht dazu. Ach ja, habe selbst eine 360 – also…shhhhhhhhhhh.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16