WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Call of Duty: Ghosts – Infos zum „SAT COM“

Call of Duty: Ghosts – Infos zum „SAT COM“

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Auf der offiziellen Call of Duty – Elite Seite wurde nun eine detaillierte Erläuterung zum COD: Ghosts Sat Com und seine Funktionen frei gegeben. Es wird diesmal wohl keine fliegenden Drohnen mehr geben, wie in Black Ops 2, um den Gegner auf einer Map zu lokalisieren und …

Auf der offiziellen Call of Duty – Elite Seite wurde nun eine detaillierte Erläuterung zum COD: Ghosts und seine Funktionen frei gegeben. Es wird diesmal wohl keine fliegenden Drohnen mehr geben, wie in Black Ops 2, um den Gegner auf einer Map zu lokalisieren und im Radar sichtbar zu machen. Aber lest selbst.



Ghosts-SATCOM

Ein aktives Sat Com:
Mit einem SatCom auf dem Spielfeld werden gegnerische Spieler innerhalb des Sichtlinie von dir und deinen Teammitgliedern auf der Minimap angezeigt.

Zwei aktive Sat Coms:
Benutzt man ein zweites Sat Coms hat euer Team den alten UAV effect. Die Gegner werden in Intervallen auf der Mini-Map angezeigt.

WERBUNG

Drei aktive Sat Coms:
Alle gute Dinge sind drei. Wenn ihr jetzt noch ein drittes Sat Com aufstellt verbessert es die Frequenz des Radars und verbessere so die Überwachung des Gegners.

Vier aktive Sat Coms:
Wen ihr es schafft, vier SAT COM gleichzeitig auf eurer Map zu aktivieren, werden die Gegner als kleine Pfeile auf der Minimap angezeigt, fast wie bei einem Orbital Satellit in Black Ops 2. Das wohl beste Überwachungssystem überhaupt.

Wiretap:
Man nutzt sein eigenes und alle andere Sat Coms auf der Map die aktive sind. Dieser Perk erlaubt es euch, in feindlichen Sat Coms zu Hacken und so zu manipulieren das ihr sie für euch selbst nutzen könnt. Mit dieser Info könnt ihr die gegnerischen Positionen an euer Team weitergeben.

Off the Grid:
Mit „Off the Grid“ werdet ihr zum invisible Fighter und seid für gegnerische Sat Coms unsichtbar. Doch vergesst nicht, wenn ihr eine Waffe abfeuert können die gegner euch doch sehen, außer ihr benutzt einen Schalldämpfer.

Quelle

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16