CoD: Black Ops – Bestverkaufstes Videospiel in UK


Anders als bei uns, konnte sich Black Ops im vereinigten Königreich an die Spitze der erfolgreichsten Spiele setzen und ist damit das am besten verkaufte Videospiel auf der Insel. Die Zahlen wurden von der UKIE (Association for United Kingdom Interactive Entertainment) in Zusammenarbeit mit der Firma GfK Chart-Track ermittelt und heute veröffentlicht.

Zwar ist auch im (angeblichen) Heimatland des Fußballs die FIFA Serie sehr stark und konnte sich in der Gesamtbetrachtung (= Alle Plattformen addiert) daher den zweiten Platz krallen, allerdings muss sich die Reihe auch in den Einzelbetrachtungen auf PS3 und Xbox360 jedes Mal gegenüber Call of Duty geschlagen geben.
Battlefield Bad Company 2 schafft es in der Gesamtbetrachtung nur auf den zehnten Platz.
Betrachtet man PC, PS3 und Xbox360 jeweils seperat wird deutlich, dass Black Ops den ersten Platz nur aufgrund der Konsolenversionen erreichen konnte. Auf dem PC taucht der Shooter nämlich nicht in der Top 5 auf (mehr Plätze werden in der Pressemitteilung leider nicht genannt).
All Formats Chart
1. Call of Duty: Black Ops
2. FIFA 11
3. Just Dance
4. Red Dead Redemption
5. Wii Fit Plus
6. Just Dance 2
7. Assassin’s Creed: Brotherhood
8. Wii Sports Resort
9. Halo: Reach
10. Battlefield: Bad Company 2
PlayStation 3 Chart
1. Call Of Duty: Black Ops
2. FIFA 11
3. Gran Turismo 5
4. Red Dead Redemption
5. Assassins Creed: Brotherhood
XBox 360 Chart
1. Call Of Duty: Black Ops
2. FIFA 11
3. Halo: Reach
4. Red Dead Redemption
5. Assassin’s Creed: Brotherhood
Quelle: Pressemitteilung auf UKIE.info

Weitere Beiträge
Call of Duty: Warzone – Mit der Akimbo-Sykov zum Sieg