WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Erneute Anpassung der Rüstungen und Paladin in Blackout

Erneute Anpassung der Rüstungen und Paladin in Blackout

Treyarch ist dabei, Blackout weiter zu optimieren und in diesem Beitrag informieren wir euch über die neuste Anpassung der Rüstungen und Paladin.

Wie ihr wohl mitbekommen habt, kann man Rüstungen in ab sofort mit Rüstungsteilen reparieren. Dabei konnte man maximal zehn Rüstungsteile mit sich tragen und die Dauer zur Anwendung eines Rüstungsteils erforderte zwei Sekunden.

Das wurde allerdings geändert. Nun kann man nur noch fünf Rüstungsteile mit sich nehmen und man benötigt drei Sekunden, um ein Rüstungsteil zu benutzen.

Des weiteren wurden alle Rüstungen so angepasst, dass sie nur noch 500 Haltbarkeit haben.

Zuletzt wurde die Paladin, nachdem sie einmal verschlechtert wurde, wieder verbessert, und zwar hat man ihre Effektivität gegen Rüstungen erhöht.

Was haltet ihr von diesen Änderungen und findet ihr die Paladin nun vielelicht etwas zu stark?

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

Der Call of Duty Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über imrxnkly

Redakteur der CoD-Infobase.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16