Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Esport » Black Ops 3 – Besseres Aiming mit Barca und Gunelite von FAB Games

Black Ops 3 – Besseres Aiming mit Barca und Gunelite von FAB Games

Die Jungs von FAB Games werden auf YouTube immer aktiver und versuchen, der deutschen Community, die bisher noch verhältnismäßig wenig mit dem eSport in Call of Duty in Kontakt kam, das kompetitive Spielen ein Stück näher zu bringen. Barca und Gunelite haben es sich zur Aufgabe gemacht, in ihrem neusten Video ihre persönlichen Tipps zu …

Die Jungs von FAB Games werden auf immer aktiver und versuchen, der deutschen Community, die bisher noch verhältnismäßig wenig mit dem in Call of Duty in Kontakt kam, das kompetitive Spielen ein Stück näher zu bringen. Barca und Gunelite haben es sich zur Aufgabe gemacht, in ihrem neusten ihre persönlichen zu verraten, die ich zu einem besseren Aiming verhelfen sollen.

Wir haben die ganzen Ratschläge zur besseren Übersicht für euch verschriftlicht.

1. Legt euren eigenen Spielstil fest! Probiert sämtliche Möglichkeiten wie beispielsweise Veränderungen in der Empfindlichkeit des Controllers oder Maus aus und bestimmt selbst, wie ihr am besten mit eurem Equipment zurechtkommt. Versucht nicht, euch an anderen Profi-Spielern zu orientieren. Auch diese haben mal klein angefangen und mussten sich ebenfalls auf einen individuellen Stil festlegen.

2. Spielt gegen gute Spieler! Solltet ihr bisher nun im Public-Bereich unterwegs gewesen sein und gegen Gegner gespielt haben, die sich in Zweikämpfen oft erst gar nicht zur Wehr setzen können, bevor ihr ihnen einen weiteren Spielertod aufs Auge drückt, könnt ihr euch an einem besseren Gegenüber versuchen. Im Optimalfall tragt ihr regelmäßig 1 vs 1-Partien aus, damit ihr euch nicht an einen Gegner und dessen Spielstil gewöhnt.

3. Zielt mit dem auf den Gegner, bevor ihr mit der Waffe anvisiert! Befindet sich eure Waffe gleich zu Beginn eines Zweikampf im ADS oder Zoom, müsst ihr mit dem Stick oder der Maus einen viel weiteren Weg beim Aiming zurücklegen, der euch wertvolle Zeit und damit wahrscheinlich auch den Tod kostet.

4. Benutzt auf allen Sturmgewehren ein Rotpunkt- oder LV-Visier, um das Spielgeschehen immer besonders gut im Blick zu haben und allgemein genauer zu können.

5. Ein Tipp, der euch mit Sicherheit nicht nur in Call of Duty von Vorteil sein wird: Glaubt an euch! Wenn ihr mit einer pessimistischen Einstellung in ein Spiel oder in einem Zweikampf geht, verschenkt ihr euer Potenzial. Gebt immer Alles und ihr werdet euch zwangsweise verbessern.

6. Richtet euren Blick zentral aus und achtet darauf, dass sich euer Fadenkreuz immer in der Mitte des Bildschirms befindet. Dieser Tipp taucht öfters bei anderen Shootern wie beispielsweise Counter Strike auf, ist aber auch in Call of Duty unerlässlich. Wenn sich euer Fadenkreuz in jeder Situation immer einer optimalen Position befindet, wird eure Reaktionszeit immens verkürzt und ihr landet so gut wie immer den ersten Treffer.

7. Spielt euch vor wichtigen Matches gut ein! Am besten geht dies gegen möglichst viele Bots auf einer niedrigen Schwierigkeit auf der Map Nuketown.

8. Ein Tipp, der laut Gunelite besonders in den Black Ops-Ablegern viele Vorteile hat: schießt auf Close bis Mid Range zunächst aus der Hüfte und geht dann ins ADS, da die sogenannte Bullet Recognition (je höher, desto schneller „connecten“ die Kugeln) auf diese Weise viel höher ist.

9. Pre-Aiming! Zielt auf bestimmte Spots auf der Karte ohne zu wissen, dass sich Gegner an diesen Stellen befinden. Solange ihr vorausschauend spielt, immer einen Gegner hinter der nächsten Ecke vermutet und auf Kopfhöhe vorzielt, habt ihr den Kill so gut wie in der Tasche.

10. Kontrolliert euren Rückstoß! Je besser ihr eure Waffe kennt, desto einfacher wird es für euch, ihr Verhalten beim Feuern einschätzen zu können. Bei Dauerfeuer solltet ihr euer Fadenkreuz immer ein Stück nach unten bewegen, um auf dem Gegner drauf zu bleiben.

Wenn ihr mehr von dieser Art News sehen wollt, schreibt es in die Kommentare! Verpasst nicht unseren Bericht zum Online-Tournament für die Qualifikation für die CWL!

Quelle:

WhatsApp-Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über safti

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16