WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Esport » BD-League – Die neue CoD4 Fun-Liga

BD-League – Die neue CoD4 Fun-Liga

Total: 32 0 0 0 0 0 0 0 Auf Call-of-Duty-4-Clans, die sich neben gewöhnlichen FunWars auch gerne mal in Turnieren und Ligen mit anderen messen, aber andererseits von ESL, Clanbase oder ähnlichen Ligen nicht sonderlich begeistert sind, werden ab dem 17.7.2010 wieder goldene Zeiten zukommen. Denn dann wird die neue BD-League an den Start …

Auf Call-of-Duty-4-Clans, die sich neben gewöhnlichen FunWars auch gerne mal in Turnieren und Ligen mit anderen messen, aber andererseits von ESL, Clanbase oder ähnlichen Ligen nicht sonderlich begeistert sind, werden ab dem 17.7.2010 wieder goldene Zeiten zukommen. Denn dann wird die neue BD-League an den Start gehen.

WERBUNG

Die will mit ihrem neuen Konzept CoD4-Clans alles bieten, was sie sich der ambitionierte Spieler nur wünschen könnte. Angefangen von der Option ProMod oder PAM, über Hardcore und Normal, bis zu regelmäßig veranstalteten, individuellen Events mit dem Treffen aller Beteiligten auf dem eigenen Teamspeak-Server. Dort soll dann auch die Möglichkeit gegeben sein, den Kontakt der Clans untereinander außerhalb der Veranstaltungen zu vertiefen. Speziell für kleinere Clans werden neben den gewöhnlichen 5on5 auch 3on3 Begegnungen zur Auswahl stehen.

Und mit genau so einem will die BD-League auch loslegen und sich einen Namen machen. Vom 17.7 bis 18.7. wird der Sommercup stattfinden, für den sich mittlerweile schon neun Clans registriert, und insgesamt 15 Teams angekündigt haben. Um Gameserver braucht sich für diesen Cup auch niemand Sorgen machen, denn diese werden von der BD-League gestellt – Powered by . Das erspart den teilnehmenden Clans die Einrichtung eines eigenen Servers. Näheres zum Sommercup gibt es natürlich auf der Homepage der BD-League.

Bei den Veranstaltern handelt es sich einmal um Patrick „Gecko“ Amberg und weiter um Daniel „Viper“ Havenith, die das Projekt alleine in kürzester Zeit auf die Beine gestellt haben. Sie spielen seit kurzem für die Lucker and Loser, kommen aber ursprünglich von der Bärendivision. Gecko war sogar eine Zeit lang Admin bei der GGC, was ihm schon eine gewisse Kenntnis in Sachen -Veranstaltungen attestiert. Ganz nebenbei erwähnt, haben sich die beiden zur Vorbereitung auch mit einem Admin der ESL unterhalten.

Obwohl es sich bei der BD-League um eine reine Fun- handeln soll, die aber jedem Vergleich im eSport-Bereich standhalten will, muß auch für die Fairness im Spiel gesorgt werden. Und so haben sich Gecko und Viper dazu entschlossen, eine außergewöhnliche aber wirkungsvoll Vorkehrungen gegen Cheater zu treffen, und zwar mit einem eigenen Anti-Cheat-Tool. Welche außer den ganz großen kann damit schon aufwarten? „Hackbusted“ heisst das Tool und funktioniert ähnlich dem Pondon aus der ESL „Aequitas“. Das kleine, wenig Ressourcen benötigende Tool scannt den Rechner der Spieler nach Cheats und Hacks und macht in unregelmäßigen Abständen automatisch Screenshots, welche nach dem Match ebenfalls über das Tool direkt zur -Leitung hochgeladen werden. Neben Punkbuster eine sicherlich sinnvolle Ergänzung.

Um eine Sache haben mich Viper und Gecko im Interview noch gebeten: Die beiden veranstalten die BD-League ganz alleine. Das bedeutet auch, dass die beiden alles aus eigener Tasche bezahlen. Deshalb gibt es die Möglichkeit die Liga finanziell per Spenden zu unterstütrzen. Durch eine Spende erhält man in der BD-League als Dankeschön den Premium-Member-Status und wird auch namentlich erwähnt. Falls euch also der Sommercup gefallen hat, und ihr darüber nachdenkt, mit eurem Clan dann auch in die Ladders einzusteigen, überlegt euch mal, ob ihr die Jungs für ihre Arbeit nicht ein wenig finanziell unterstützen könnt. Das würde auch den weitergehenden Betrieb sichern.

Link: BD-League
Direkter Kontakt per xfire:  Patrick „Gecko“ Amberg, Daniel „Viper“ Havenith
BD-League Teamspeak 3 IP: 78.46.116.40:9987

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

32 Kommentare

  1. @ Sowas: Sollte das das wirklich stimmen, erwarte ich natürlich auch eine entsprechende Erklärung. Nur Viper ist auch nicht unbeingt so ein ungewöhnlicher Name. Aber ein Statement zu der Sache sollte schon sein, sonst könnte es durchaus schwierig werden mit der Liga.

    @Liga-Admins: Wo finde ich auf der HP die Server-Settings und Ligarules ? Gibt es die noch nicht, oder bin ich einfach nur Blind ?? :)

    Gruß Audio :)

  2. Ist ja zu geil ;-)
    Hat aber auch nen Vorteil , er kennt sich mit Hacks aus ;-)

  3. @ Audio. Also wenn ich so über Links des Beitrags, der Liga und den Clan-Seiten recherchiere, passen die Clantags von Viper zum Link von „Sowas“. Damit kommt diese Liga für uns NICHT in Frage !!!!

  4. Das klingt sehr intressant. Alleine “Hackbusted” ist schon Anreiz genug da mit zumachen. Werde das bei uns Intern posten und denke das wir sicher einsteigen werden. ;) Wenn also so gut läuft wie versprochen, steht sicher auch einer Spende nichts im Wege.

    Gruß Audio :)

  5. Ich schmeiß mich weg. Ein Liga-Leader der GCC Banned ist. Na dann mal reichlich Spaß an alle !!!

    http://www.ggc-stream.com/index.php?area=guid_sea

  6. @ Freak: Das wäre dann allerdings automatisch der Super-GAU für die Liga und wirft zudem noch ein schelchtes Licht auf CoD-Infobase. Immerhin sollte man annehmen, daß so eine große Community-Seite sich erstmal schlau macht, bevor man irgendwo eine Partnerschaft eingeht. Und was bitte nütz dann “Hackbusted”, wenn man davon ausgehen muss, daß es einige Leute es eh gezielt umgehen können ?!

    Anderseits würde ich der Fairness halber trotzdem erstmal Statements von Viper bzw. den Liga-Admins hören/lesen. Vielleicht kann er es ja einigermaßen logisch erklären. Kleiner Bruder oder Hamster an der Tastatur. Kennt mann ja. ^^ Doch letztendlch hat jeder ne 2.Chance verdient, auch wenn ich das Cheatergesocks eigentlcih extrem verabscheue. Nur die eigentliche Idde klingt sehr intressant.

    Bin sehr gespannt wie sich das ganze entwickeln wird. ;)

    Gruß Audio :)

  7. = BDL = | Viper

    Hallo Spielerrinnen und Spieler,

    es geht sich um folgendes: GGC-Ban

    Das es nicht nur in meinem Interesse liegt, das die Liga ordentlich läuft hier mein Statement:

    Es hat allea angefangen, mit „Hacbusted“ unsem Anti-Cheat Tool für die Liga …

    Ich spiele Call of Duty 4, und auch anderen Multi-Player Spieler … Seid dem ich im eSport bin habe ich noch NIE etwas mit Cheats, Hacks etc. zu tun gehabt !!

    Ich hatte vor unser Anti-Cheat Tool auf einem NICHT Punkbuster gesicherten Server zu testen … Ich habe ein wenig gegoogelt und schon hatte ich einen Wallhack … Dieser hat aber nichtmal funktioniert !! Warum auch immer, ob ich zu dumm war die Anleitung zu lesen oder ob ich mich einfach nur dumm angestellt kann ich nun nichts zu sagen, ich kann nur sagen das ich in keiner Sekunden den Hack aktiviert habe …

    Mein Problem, ich habe vergessen die Hackdateien wieder zu löschen, deshalb wurde ich von PB / GGC auf dem FsK-Server als ich Connecten wollte, gebannt.

    Ich kann euch versichern, das ich sauber bin …

    Ich habe im >L@L> GGC-Link

    Was ich euch versichern kann, ist das ich egal was ist, niemehr nur überhaupt einen hack runterladen werden !!

    Man sieht, das es fatale Folgen haben kann :(

    Ich hatte vor unser ACT zu testen, ich bin zu 100% gegen Cheater !!!

    Ich hoffe ihr könnt mir verzeihen, und gibt mir eine 2.Chance !!

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel „VIPER“ Havenith

  8. = BDL = | Viper

    Die Links wurden nicht mit übernommen, das ganze steht mit Link auch auf http://www.bd-league.de

  9. Schön so schnell ein Statement von Dir zu lesen, Viper. Vorallem für den Mut, daß ganze mit dem realen Namen zu unterzeichnen. Spricht schonmal für Dich. Auch das man ein Anti-Cheat-Tool irgendwie testen muss, bevor man es auf die Community losläßt, sollte auch jedem klar sein. Dumm nur, daß Du dann vergessen hast die entsprechenden Files zulöschen, bevor es auf den nächsten Public ging. Aber auch das ist nur menschlich und kann passieren. Wie bereits oben geschrieben finde ich, daß jeder ne 2.Chance verdient hat. So natürlich auch Du. Zumal das ganze einfach zu verlockend klingt. Ich denke unser Clan ist nicht der einzige, der auf den *Budenzauber/Kindergarten* der ESL keinen Bock hat und dazu gerne mit PAM-Mod spielen möchte. Aber eine Frage hätte ich noch: Wo finde ich auf eurer Seite die Serversettings und die Rulefiles ? Hab sie irgendwie nicht gefunden. War aber auch recht spät gestern Nacht. Werde heute Abend nochmal ein Auge draufwerfen. ;-)

    Gruß Audio :)

  10. = BDL = | Gecko

    hallo zockerfreunde

    so dann schreibe ich auchmal was dazu, wie viper schon geschrieben hat wollten wir das tool testen um wirklich sicher zugehn ob das tool wirklich hällt was es verspricht.ich kenne viper schon seit mehr als einem jahr und ich lege meine hand dafür ins feuer das er nicht cheatet.blade hat uns bei einem gespräch gefragt ob wir das tool irgendwie testen könnten,um der zockergemeinschaft zu zeigen das unser eigenes cheattool wirklich funktioniert.wir sagten ja und googelten fleissig und fanden dann später auch ein cheat.blöd ist halt das wir echt vergessen haben eine dll datei zu löschen,und hatten gedacht wenn das programm gelöscht ist wäre alles weg,was leider nicht der fall war.eine frage habe ich aber wenn wir cheaten würden warum sollten wir uns die arbeit und mühe machen um eine eigene funliga gründen mit servern die mit pb laufen und ggc gestreamt sind,da würden wir uns doch in das eigene fleisch schneiden oder?

    wie gesagt wir wollten das tool testen,bevor wir es den zockern zu verfügung stellen.@viper perle mach dir kein kopf das wird schon wieder.

    @audio die files und settings sind noch in bearbeitung,sobald sie fertig sind werden wir sie auf der page bekannt geben.

    lg = BDL = | Gecko

  11. Col. J.R. Blade

    Ein Statement von mir ist sicher auch nicht ganz ohne Belang. Schließlich bin ich für diese News hier verantwortlich.

    Nun habe ich ehrlich gesagt ein doppelt schlechtes Gewissen: Erstens, weil ich im Wissen um Vipers Bann die News hier auf der IB gepostet habe, und zweitens, dass ich mich nach meinen bohrenden Fragen im Interview zu Tests des Anti-Cheat-Tools jetzt mitschuldig fühle, dass Viper danach wirklich einen Cheat getestet hat. Es tut mir leid. Das war sicher nicht Sinn der Sache.

    Einige Dinge sind dennoch aus so einer Situation zu lernen: Erstens dass man Cheats auch nicht zu Testzwecken installieren sollte und zweitens, dass Punkbuster in Verbindung mit GGC- bzw. PBBans-Stream scheinbar gar nicht so schlecht funktioniert. Auch wenn Vipers Vertrauenswürdigkeit unter diesen Umständen leider arg gelitten hat. Andererseits sollte man ihm wirklich zu gute halten, dass er sich für sein Projekt wirklich aufopfert, denn dieses Risiko einzugehen und seinen guten Namen aufs Spiel zu setzen, nur um sicherzustellen dass das eigenentwickelte System funktioniert, sollte man ihm in jedem Falle zu gute halten.

    Natürlich wird es weiter Skeptiker geben, die sagen werden "Das sind doch alles nur Ausreden". Und ihnen kann man ihre Meinung nicht einmal verübeln. Für viele Spieler sind Cheater halt ein viel zu rotes Tuch. Aber sie sollten mal darüber nachdenken – Wie blöd müßte ein Liga-Admin sein, sich 2 Wochen vor dem Start der eigenen Liga beim cheaten erwischen zu lassen? Wer so idiotisch ist, ist sicher nicht fähig, ein solches Projekt auf die Beine zu stellen. Das mal aus rein logischer Sicht.

    Wenn man jetzt einfach mal Luft holt und die Aufregung beiseite schiebt, bleibt nun eigentlich nur eine Frage offen:

    Hat "Hackbusted" wenigstens funktioniert? Denn dann hätte die Aktion ja wenigstens ein halbwegs gutes Ende…

  12. Col. J.R. Blade

    @Shortyyy – Du meinst also, das ACT sei glaubwürdiger, wenn man es nicht mit einem Cheat getestet hätte? Tut mir leid, da fehlt mir die Logik zu. Und wenn du genaue Infos zu Hackbusted haben möchtest, kann ich dir den xfire-Nick des Programierers geben. Gecko und Viper sind nicht die Entwickler.

  13. Finde nicht das es ein halbwegs gutes Ende dann hat !

    Meiner Meinung nach leidet dadurch das Vertrauen in einer Liga bzw der Glaubwürdigkeit , was ich mich dann auch Frage ist was scannt Hackbuster genau bzw was liest er alles von meinen Daten der Festplatten aus !

    Ob man dann noch sicher ist , sich dieses Tool zu installieren muss ja jeder selber Wissen !

  14. Ick will kurz auch nochmal was dazu texten. Sicherlich erscheint es erstmal seltsam, wenn wir hier eine Liga featuren, wo offensichtlich einer der Liga-Admins von GGC gebannt ist. ALLERDINGS, zur Entlastung von Viper, sei Folgendes gesagt:

    Ein ACT benötigt grundsätzlich einen intensiven Test, um heraus zu finden ob es auch hält, was es verspricht. Wie kann man es denn testen? Richtig – über das Ausprobieren von Cheats und Hacks. Eine andere Möglichkeit bleibt da nicht. Auch wir wollten uns davon überzeugen lassen, dass das Tool funktioniert – das geht eben nur über den Screenshot-Beweis. Je aktueller, desto besser. Und da kein Screen zur Verfügung stand, musste einer angefertigt werden. Es ist natürlich völlig bekloppt Cheats/Hacks auszuprobieren und niemand sollte dies auf seiner regulären Installation des Games machen, besser noch auf einem gesonderten Rechner ohne Internetzugang. Nur hat nicht jeder diese Möglichkeit – bleibt nix, als es auf der normalen Installation zu riskieren. Und dann kann es eben zu solchen Vorfällen kommen. Shit happens.

    Normalerweise posten wir keine internen Threads. Da es in dem Fall aber Sinn macht, könnt ihr hier einen Screenshot mit einem Auszug aus unserem internen Forum einsehen, der belegt, dass der Kontakt zu den Liga-Admins VOR dem Vorfall stattfand – wichtige Daten sind grün hervorgehoben. Alle „Backgroundchecks“ demnach auch clean gewesen.

    http://tchibomann.de/esgn/thread_intern_bdleague.jpg

    Zusammenfassung:
    Am 25.06. hat Blade den Thread zur Liga bei uns intern ins Forum gestellt. Am selbigen Tage verzeichnete er, dass er am Wochenende oder schon etwas früher ein Interview mit den Verantwortlichen haben würde. Am 26.06. schrieb Blade, dass das Interview getätigt wurde. Am 27.06. schrieb er in einem neuen Posting um 13 Uhr, dass er auch ein Interview mit dem Programmierer des ACT bekommt und mehr erfährt – dem Tag, wo Viper bei GGC gebannt wurde. Einen Tag (28.06.) später gegen 23:35 Uhr kam dann die Zusammenfassung des Interviews, in der auch steht, dass die Verantwortlichen in Kontakt mit GGC stehen und diese die Liga Featuren und bewerben wollen.

    Diese Fakten denke ich stützen Vipers Stellungnahme. Wo Menschen arbeiten, werden auch Fehler gemacht. Fehler tragen zur Erfahrung bei und sind meistens auch verzeihbar – wie in diesem Fall, wie ich meine.

    Ich sehe keinerlei Gründe, die gegen den Support der BD-League sprechen.

  15. = BDL = | Gecko

    @shortyyy ich habe hier ein post von unsere liga page in dem der entwickler beschreibt was hackbusted scannt und wie es aussieht.

    Das Anti-Cheat Tool macht lediglich einen Log aus allen Prozessen die gerade auf deinem PC laufen, um sicher zu stellen dass kein Cheat geöffnet ist. Außerdem macht es Screenshot s von Call of Duty4, (laggfrei) dies verursacht keine laggs. Das Tool ist einfach in der Bedienung.

    Man muss lediglich die Screenshot s die auf dem Desktop in einem Ordner erzeugt wurden in einen .RAR ordner packen und dann mit dem Tool per Upload-File die datei hochladen.

    Das Tool muss man nicht installieren es ist lediglich eine .EXE datei.

    hier nochmal der link damit ihr es nochmal in farbe habt und sehn könnt wie das tool ausschaut.

    http://www.bd-league.de/forum/?action=showthread&…

    mfg

    = BDL = | Gecko

  16. = BDL = | Viper

    Moin,

    klar … es war ein riesiger und vorallem ein Dummer Fehler von mir Cheats bzw. Hacks zu testen … zudem ich nichtmal geschafft habe diese zum laufen zu bringen …

    @ Blade …. mach dir da mal keine Vorwürfe !! Ob ich sowas mache oder nicht liegt in meiner Hand, ist also auch meine Entscheidung ob ich mich in evtl. Bann-Gefahr bringe oder nicht …

    Ich war leider in dieser Zeit zu dumm um zu verstehen was ich gemacht habe …
    Ich hatte nie vor und habe auch nicht vor zu Cheaten oder Hacks zu usen !!
    Ich bitte euch mir eine 2. Chance zu geben, denn wie „AudioNaUT“ schon sagte:“ Jeder hat eine 2.Chance verdient“

    Ob ihr mir glaubt oder nicht ist eure Sache, ich kann nur sagen wie es war, und ich gebe auch zu diesen scheiß WH getestet zu haben bzw. zu versuchen.

    @ KD|Vistamen: Das heißt weil ich versucht habe unser ACT zu testen, bin ich aus deiner Sicht nicht in der Lage eine Liga zu leiten?, sorry aber das ist eine ziemlich Dumme aussage ….!!

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel „Viper“ Havenith

  17. naja …. EINEN Cheat/Hack zu testen ist aber auch mehr als fragwürdig.

    Es gibt hunderte Tools die die ehrlichen Spieler benachteiligen. Das heisst, um ein ACT ordentlich zu testen, müssten alle mögliche Cheats/Hacks getestet werde – und nicht nur EINS ;-)

    Und wer das auf dem eigenen PC mit dem eigenen offiziellen Account macht – der macht in meinen Augen nicht den Eindruck eine Liga/Community mit der nötigen Sorgfalt zu leiten….

    Und im übrigen: Wer hat schonmal nen Cheater erlebt, der nicht unschulgig ist ?!

    Denn eins ist schon seit Jahren gültig: Wer einmal cheatet – dem glaubt man nicht mehr….

    Da bleiben wir lieber bei renomierten Ligen, da wär so ein Admin nicht mehr im Amt. Und wenn er der Verantwortlicher ist – ist es halt PP (persönliches Pech) Denn wenn er in seiner Liga einen Cheater ausfindig machen sollte – wär nimmt ihn dann noch wirklich ernst ?!

    gruß Vistamen

  18. [HdoT]Cr33p3r

    Hi Leute,

    ich komme, nachdem was hier alles geschrieben wird, nicht drumrum auch mein persönliches Statement hierzu abzugeben. Ich bin einer der Server Admins der Liga und habe Viper als zuverlässigen und engagierten Liga Admin kennengelernt, welcher seine Aufgaben auf wohlbedacht und mit sorgfalt erledigt.

    Ich schliesse mich auch den Aussagen von oben jedoch nur zurückhaltend an, denn für mich hat Viper da keinen Fehler begangen indem er Cheats nutzt um ein Tool zu testen welches bei den Zockerkollegen auch einwandfrei funktionieren muss. Da die Liga auch aus eigener Tasche finanziert wird, kann man kaum von Viper oder Gecko erwarten sich auch noch einen Testrechner in die Ecke zu stellen und vor allem diesen zu finanzieren. Auch eine Virtuelle Maschiene ist bei einem Spiel keine Option. Somit fällt ein gesonderter Test komplett aus dem Rahmen.

    Für mich persönlich empfinde ich es nichtmal als eine „2te Chance“, wie es hier bezeichnet wird, sondern als dummes Unglück durch einen Admin der Cheaten keine Ahnung hat. Wenn er sich denn mit Cheats und Hacks auskennen würde, wär ihm das mit Sicherheit nicht passiert. Vor allem nicht wenn man Jahrelang in Clans spielt im vollen Bewusstsein das es Sicherheitsmaßnahmen wie PB und GGC gibt.

    Fragt euch mal selbst wie Ihr in seiner Situation gehandelt hättet. Hättet ihr wirklich nen weiteren PC gekauft und auch das Spiel um sauber testen zu können? Ich finde es wirklich Beachtenswert was Gecko, Viper, Fuckzah, Strike und Nahkampfsocke in so kurzer Zeit entwickelt und umgesetzt haben. Und wie vorher schun erwähnt, Menschen machen Fehler das ist was uns menschlich macht. Wobei der Fehler seine Unwissenheit was Cheats und Hacks angeht nicht die Tatsache das er cheats testen wollte.

    MFG

    = BDL = | Cr33p3r

  19. Um das mal klarzustellen , finde die Idee der Liga sehr gut und wünsch euch au Glück dabei !

    Ich habe nur meine Meinung dazu vertreten , allerdings bleibt da nen fader Beigeschmack ;-)

  20. @KD|Vistamen bringt es genau auf den Punkt denk ich….wenn ich Admin eines Ligaprojektes bin teste ich doch nichts mit meinen Account bzw. Rechner!!! Mal ganz ehrlich lächerlich…
    @Viper wenn du schon jahrelang in der COM bist hättest Du es wissen müssen denk ich…
    vorallem müssten doch die Entwickler des Tools testen denk ich oder sehe ich das falsch???
    Das du in der Lage bist eine Liga als Admin zu leiten kann und will ich nicht beurteilen, jedoch ist es schon ein wennig „komisch“ wenn kurz vor Start Eures Projektes rauskommt das einer der Admins GGC-banned ist.
    So nach dem motto…mal schauen vielleicht merkt es keiner….
    Hätte man auch besser lösen können denk ich…auf alle fälle wird dadurch nun Eure sicher sehr Intensive Arbeit zu nichte gemacht. Welcher Aufrichtige Clan wird da jetzt noch zu überzeugen sein??
    Ich wünsche Euch trotzdem viel Erfolg……

  21. = BDL = | Viper

    @georgygx

    #1 Laut dem ACT-Programmierer kann dieser x22 Hacks erkennen …

    #2 Wir wollen unsere eigene Liga … ESL ist scheiße geworden, CB war schon immer scheiße … das ist unsere meinung … Auch wenn ich ESL LVL 56 habe ^^

    #3 Die Laddertabellen werde spätenstens nächste Woche irgendwann veröffentlich!

    #4 Das Formular zum Anmelden ist gerade mal seid 2 Tagen online, also ist es doch klar, das sich noch nicht alle reg. haben ?!

    #5 Wenn du meinst das unser Projekt jetzt schon fürn‘ Ars** ist, dann schreibe mir bitte ne Email (Viper154@aol.com) was man evtl. noch ändern könnte!!

  22. = BDL = | Cr33p3r

    @georgygx
    du sprichst schon wieder an das man das Tool hätte auf einem gesonderten Rechner testen können, da das ganze Projekt jedoch aus eigener Tasche bezahlt wird sind auch die Möglichkeiten beim Start einer solchen Liga anfängliche Schwirigkeiten auftreten ;) Dafür sind wir auch jederzeit für Anregungen und Wünsche offen auch das Ladder und Match Management ist nicht Final hier weise ich auch wieder auf die beschränkten finanziellen Ressourcen hin. ;)

    @alle anderen
    Macht euch selbst einen Überblick und Urteilt nicht vorschnell. Gebt der Liga eine Chance denn alle Admins die an diesem Projekt teilnehmen, mich eingeschlossen, arbeiten an diesem Projekt weil wir eben eine solche Liga wollen und Spass daran haben für euch eine gute alternative aufzubauen und anzubieten.

    Grüße
    = BDL = | Cr33p3r

  23. = BDL = | Cr33p3r

    @georgygx
    mein beitrag war auf den vorhergehenden von dir bezogen ^^

  24. 1. "ich habe einen hack gegoogelt" … schon das alleine sagt mir, dass dieses anticheat prog nichts taugt

    kein mensch nutzt frei downloadbare hacks, die bei jedem noch so billigen anticheat detected sind …

    erst wenn der entwickler zeigt, dass x22 und die anderen bezahl hacks erkannt werden, beginnt er eine glaubwürdigkeit aufzubauen!

    Sich einen billighack von 1982 zu saugen ist keine kunst und völlig sinnlos.

    der größte beweis ist, dass er gebusted wurde von punkbuster, gute hackprogramierer lachen doch nur über pb

    2. wofür eine neue liga ?

    wir haben die esl mit tausend ladders, die clanbase mit tausend ladders, dazu noch 3-4 kleinere wie bht und viele viele weitere

    3. die hp ist recht unübersichtlich, zb finde ich nirgendwo die ladder tabellen selbst

    da schaut man doch normalerweise zuerst hin, wenn man so eine seite besucht

    4. da wären wir schon beim nächsten punkt, bei der anmeldeliste sehe ich unzählige laddernamen und bei angemeldeten teams vieleicht 2-3 die sich immer wiederholen

    damit eine normale endlosladder aktiv ist, braucht man mindestens 50 teams

    und sowas wird bei dem projekt hier nie erreicht

    5. anregung => aktivität

    momentan hat ein team garkeinen grund da teil zu nehmen, wenn man nur einen gegner hat, der dann sowieso nicht erreichbar ist.

    dazu fehlen richtige cups mit professioneller organisation

    schaut euch doch zb sys.technology und ihren letzten großen cup an, radiosteams, sachpreise usw usw

    ich habe nichts gegen solche mutigen projekte

    aber muss bei diesem leider sagen, es ist bereits bei der entstehung gestorben

  25. @ Cr33p3r: Du hast natürlich recht, *2.Chance* ist etwas unglücklich ausgedrückt. Womit wir wieder beim Menschlichen Aspekt wären. ;-) Aber ich denke im Endeffekt meinen wir das selbe. Es wäre auch wirklich ziemlich Dumm eine Partnerschaft mit GGC einzugehen (und zusätzlich noch zu PBBans zustreamen), wenn man vorhaben würde aktiv zu cheaten! Das ganze scheint halt Dumm gelaufen zu sein und sollte meiner Meinung nach, nicht das frühzeitige Ende dieser Liga bedeuten.

    @ alle Zweifler: Gebt Ihm/bzw. den BDL-Machern doch erstmal die Chance sich zu beweisen. Sollte so ein Vorfall nochmals auftreten – wovon ich ehrlich gesagt nicht ausgehe – könnt ihr Ihn (Viper) / sie (die BD-League) immernoch in der Luft zerfetzen. Dann habt Ihr zumindest nen 100%-Grund! Es gibt leider nicht soviele aktive CoD HC-Ligen die die Pam-Mod unterstützen oder sich jenseits der ESL-Rules bewegen. Bin da wirklich für jede Alternative dankbar. Bin gespannt wie deren Serversettings und Rulefiles aussehen werden.

    Ich kann noch nicht für den kompletten Clan sprechen, immerhin sollen das alle unsere Member zusammen entscheiden. Allerdings steht für mich einem Beitritt in diese Liga nichts im Wege. Und sollte es erneut so einen Vorfall geben, kann man immernoch austreten. Nur dann hat man es zumindest erst mal angetestet.

    In diesem Sinne …. die Hoffnung stirbt zuletzt,

    Gruß Audio :)

  26. #STW|]{illerWolf

    Hallo,

    ich wünsche euch viel Glück mit der Liga und die Homepage ist nice…

    Mit freundlichen Grüßen…

  27. #1 Laut dem ACT-Programmierer kann dieser x22 Hacks erkennen …

    —-> noch … cheatprogramierer richten sich nach der nachfrage, siehe xray, siehe uac2, siehe …

    aber es ging mir um ein anderes problen, das wohl nicht ganz heraus gestochen ist:

    es ist absolut absolut UNPROFESSIONELL irgendeinen uralt gratis hack zu saugen und dann zu sagen, das anticheat prog wäre jetzt die ultimative lösung

    sowas kann man leuten erzählen, die gar keine ahnung haben, aber alle, die sich nur ansatzweise mit sowas beschäftigt haben, werden sofort abgeschreckt

    anders hätte es ausgesehen, wenn ihr geschrieben hättet: WIR HABEN EINEN BEKANNTEN PRIVATE HACK GEKAUFT, GETESTET UND FÜR GEBUSTED BEFUNDEN !!!

    #2 Wir wollen unsere eigene Liga … ESL ist scheiße geworden, CB war schon immer scheiße … das ist unsere meinung … Auch wenn ich ESL LVL 56 habe ^^

    —-> ich bin ca esl level 100 und streite mich fast täglich mit admins (hab mich vor kurzem auch selbst bei dennen beworben) trotzdem wird die esl durch keine andere ladder an professionallität übertroffen.

    "probleme" mit der liga sind subjektiv, wenn 100.000 täglich spielen und davon vieleicht 10 probleme haben …

    #3 Die Laddertabellen werde spätenstens nächste Woche irgendwann veröffentlich!

    —-> kk, war halt einfach nur ein schnelles überfliegen von mir um mir einen ersteindruck zu machen

    #4 Das Formular zum Anmelden ist gerade mal seid 2 Tagen online, also ist es doch klar, das sich noch nicht alle reg. haben ?!

    —–> :)

    #5 Wenn du meinst das unser Projekt jetzt schon fürn’ Ars** ist, dann schreibe mir bitte ne Email (Viper154@aol.com) was man evtl. noch ändern könnte!!

    —–> ich habe hier bereits einige anregungen gegeben, wie das sys.technology cup projekt usw.

    wenn man nicht 08/15 sein will, braucht man kreative ideen.

    als erweiterung:

    PRO:

    ihr seit zumindest kritikfählig, kenne andere ligagründer, die bereits 10 posts früher den zensurstift gezogen hätten oder die ""du lügst", "willst uns nur schlecht machen" oder die "du arbeitest für die konkurenz" taktiken starten würden

    CONTRA:

    "eintagsfliegen power"

    ich hatte mich ende 2004 entschieden mit meinen freunden in einer liga zu zocken um uns mit annderen zu messen.

    damals standen mir 15 ligen zur auswahl

    ich hatte mich für die größte und professionellste entschieden, zum glück

    von den 15 gibt es nur noch 4

    esl, clanbase, stammkneipe, n**** keine ahnung wie der name war.

    alle anderen sind still und leise von der oberfläche verschwunden.

    dazu habe ich in den letzten 5 jahren immer wieder neue und ehrgeizige projekte gesehen, bei dennen jeder behauptete die neue esl konkurenz für fungamer zu werden …

    ich schätze mal in den letzten 5 jahren sind locker 30, natürlich mit unter sehr schlechte projekte den bach unter gegangen.

    bei google sind sogar noch viele davon mit dem schönen CLOSED schild zu sehen ^^

    aber auch große namen sind verschwunden, wie die dslash liga oder die giga liga …

    das trägt zu meinen gründen bei dieses projekt direkt abzuschreiben, ohne es mir genau anzusehen.

    es gab einfach zuviel davon und sogut wie kein projekt erreichte jemals eine entsprechende menge an spielern, die dann auch wirklich aktiv waren.

    für funzocker, die die esl lieber meiden würde ich nur die bht liga als echte alternative sehen

    sie hat sich über so eine lange zeit gehalten und bietet noch heute genug cups und anderes

    clanbase meide ich momentan, da die uns um unsere 2500 euro preisgeld betrogen haben

  28. Hallo,

    ich hätte da mal eine ganz anders geartete Frage, fernab von der Tatsache das der Organisator des Cheatens überführt worden ist, ob es unabsichtlich war bzw. mit Vorsatz benutzt worde sei jetzt mal dahingestellt.

    Mir ist zu Ohren gekommen das es geplant ist 125 FPS zu erlauben, was mich persönlich stören würde. Warum ist ganz einfach erklärt, es gibt nur einen einzigen Grund diese Einstellung zu benutzen und zwar das erreichen von Positionen die mit marginalen 100 FPS defakto nicht möglich sind. Ich finde es einfach das es keine wirklich gute Idee ist eine faire Liga mit derartigen Spielerein aufzumachen. Runde 100 FPS reichen absolut aus für ein Match und ansonsten sehe ich keinen Sinn für mehr FPS. Ganz davon abgesehen das die BunnyJumps mit 125 FPS noch dramatischer sind, als sie ohnehin schon sind.

    Sollte die Liga wirklich diese 125 FPS einbauen werde ich nicht teilnehmen, ich denke mal das viele in unserem Clan das ähnlich sehen und keine Lust haben aus Positionen rausgenommen zu werden die wirklich einzig allein durch diese Einstellung möglich sind. Wenn ich sowas haben will, melde ich mich bei der ESL an.

  29. Meine Worte Nagel! Genau aus diesem Grund habe ich unsere Teilnahme in der Liga schon wieder abgesagt. Auch wenn ich die eigentliche Idee sehr intressant fand. Denke mal für jeden fairen und erwachsenen Spieler, ist das erlauben von 125FPS der SUPER-GAU schlecht hin und somit ein NO GO! Und jetzt darf mich gerne jeder 125+FPS-Spieler in der Luft zerreißen. Viel spaß dabei. :D

    Aber letztendlich muss halt jeder für sich selbst entscheiden ob er so spielen kann und will. Nur halt dann ohne uns. ;-)

    Gruß Audio :)

  30. Rainer Schramm

    Diese Liga ist ein völliger Flopp, ich habe ihnen das Anticheat Tool "Hackbusted" zur verfügung gestellt, und im Nachhinein heißt es es sei ein "Keylogger".

    Ja ich arbeite seit 6-7 Monaten an einem Keylogger ist klar :D, das Tool wurde jetzt nochmal komplett aufgebaut und wir würden uns über ein paar BETA-Tester freuen.

    Das Anticheat Tool wurde gestern auf den Private Hack "Codehook" http://www.codehook.com gestet, und detected!

    http://hackbusted-info.eu.ki/

  31. na toll… denke mal, guckst du nochmal auf die Ligaseite, was lese ich….

    ein durcheinander…. dazu hat der Programmierer des Cheat-Tools wie der Ligaleiter (eventuell) keine saubere Weste – und wurde mal eben rausgeschmissen.

    Also ich bereue nicht, unseren Clan nicht gemeldet zu haben. Und wie ein Vorredner bereits sagte, soviele Ligen sind sang und klanglos verschwunden. Hier wirds wohl auch so enden.

    Und was sagt der Ligaleiter:

    "Der Support wird vorerst auch geschlossen bleiben .. Bis sich alls etwas beruhigt hat"

    Na, da hat einer Führungsqualitäten …..

    Gruß Vistamen

  32. emm irgend wie komme ich nicht richtig auf die bd homepage ist die liga nach so kurzerzeit zur bruch gegangen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16