WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Esport » Call of Duty Zelos – Das Ergebnis des ersten Halbfinals

Call of Duty Zelos – Das Ergebnis des ersten Halbfinals

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Vor wenigen Stunden haben wir erfahren, welche beiden Teams im Call of Duty Zelos-Turnier im Finale gegeneinander antreten werden. Gestern Abend lieferten sich Team Red und Team Scorpion insgesamt sieben unglaublich spannende Matches, während Team Barca und Team Buddies heute die Zuschauer an den Monitor fesselten. Wir haben die …

Vor wenigen Stunden haben wir erfahren, welche beiden Teams im Call of Duty Zelos-Turnier im Finale gegeneinander antreten werden. Gestern Abend lieferten sich Team Red und insgesamt sieben unglaublich spannende Matches, während und heute die Zuschauer an den Monitor fesselten. Wir haben die zwei Begegnungen ausführlich für euch zusammengefasst.

Team Red vs Team Scorpion

WERBUNG

Nachdem die mit Spannung erwartete erste Runde durch Time Outs eines Spielers unterbrochen wurde, bewies Team Red, was noch in den Wurzeln des Apokalypto-Clans steckte. Sie zeigten sich in den einzelnen Stellungen auf Raid sehr dominant und besonders der Spieler Zockerritze konnte durch insgesamt 18 Verteidigungen überzeugen. Auch die beiden folgenden Spiele konnten sie für sich entscheiden, auch wenn Team Scorpion durch Motivation seitens des Teamleaders zunehmend an Ehrgeiz und Motivation hinzu bekam, sodass die Matches ein wenig ausgeglichener endeten.

Der große Wendepunkt des Abends begann mit dem vierten Spiel, einem Suchen und Zerstören auf der Karte Express, das durch den ersten großen Aufreger frühzeitig beendet wurde. Bei einem Punktestand von 5-1 verlor Team Scorpion als Angreiferteam seinen letzten Mann bei platzierter Bombe, das bei ausreichender Entschärfungszeit in einer Niederlage der Runde geendet hätte. Jedoch verhinderte der Spieler Ezzkalation die Entschärfung der Bombe, indem er seinem Kameraden sein Messer durch die Nase zog und ihn durch das aktivierte Friendly Fire ausschaltete. Ein wenig später hieß es, er sei auf die hinteren Paddles seines Scuf-Controllers gekommen und habe somit die Messer-Taste ausgelöst. Ob Team Red auch ohne diesen Patzer ein Comeback bei diesem Punktestand geschafft hätte, bleibt aber auch eher unwahrscheinlich.

Obwohl Team Red auf der Map Slums im dritten Spiel im Modus Capture the Flag noch die Oberhand hatte, verloren sie im fünften Match auf der gleichen Karte im Modus Stellung. Scorpions Aussicht auf den Sieg wurde nach diesem Spiel weiterhin bestärkt. Auch in der folgenden Partie auf Raid schwächelte Team Red und gab die Führung von 3-0 ab.

Es hätte wohl niemand gedacht, dass der Abend bis zur letzten und siebten Runde andauern würde. Und wie könnte man die Anspannung der Spieler besser steigern als mit einem Suchen und Zerstören auf Meltdown? Richtig, durch einen weiteren Patzer, der kurzzeitig für ein regelrechtes Beef zwischen beiden Teams und den Zuschauern auslöste. Ezzkalation musste sich nach seinem Messer-Fail auf Express schon Einiges von seinen Kameraden anhören, doch diese Aktion wurde von einem Dolphin-Dive von der Map beim erneuten Versuch, die Bombe zu entschärfen, noch einmal getoppt. Daraufhin warf man ihm vor, er sei parteiisch und ließe sich von Team Scorpion für diese Fehler bezahlen. Als er dann den Teamspeak-Server verließ, brach eine große Diskussion um diesen Disconnect und das Regelwerk des Turniers aus. Die Organisatoren beschlossen eine Fortsetzung des Matches, ohne die erspielten Killstreaks von Team Red wiederherzustellen, woraufhin sie auf Protest stießen, sich aber nichtsdestotrotz durchsetzen konnten. Alles kam nun bei einem 5-5 auf die alles entscheidende Runde an, die Team Red viel Mühe und Not hinter die Bühne bringen konnte. Zwischen den Spielern war nach der Begegnung glücklicherweise alles wieder im Lot.

Morgen berichten wir euch über die Matches zwischen Team Barca und Team Buddies, die vor wenigen Stunden stattgefunden haben. Commanderkrieger wird die einzelnen Spiele im Laufe des Tages auf seinem Kanal zur Verfügung stellen.

Quelle

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über safti

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16