WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Esport » Esports Report: Killerfish eSport auf der ESWC 2014

Esports Report: Killerfish eSport auf der ESWC 2014

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Hallo liebe Esports Freunde, hier ist ein weiterer Esports Report. Heute geht es wirklich um eines der Events über das wir uns in Europa immer freuen. Es geht um den ESWC in Paris, dort, dass kann man ohne Zweifel behaupten, stehen sich nur die besten der besten …

Hallo liebe Esports Freunde, hier ist ein weiterer Esports Report. Heute geht es wirklich um eines der Events über das wir uns in Europa immer freuen. Es geht um den ESWC in Paris, dort, dass kann man ohne Zweifel behaupten, stehen sich nur die besten der besten Teams und Einzelspieler gegenüber. Es ist das Event schlechthin und die Preisgelder sind auch nicht zu verachten. Es geht einmal in Fifa um 8000,- Euro, sowie in Call of Duty um 25000,- Euro Preisgeld. Natürlich freuen wir uns für das Team eSport.
killerf

Bereits zum 3. Mal innerhalb von 4 Jahren sind die Jungs von Killerfish nun im Weltfinale der ESWC und das nicht nur im CoD eSport sondern auch im FIFA eSport. 2014 ist Killerfish eSport nun in beiden Disziplinen dabei. Erst einmal Herzlichen Glückwunsch dazu. Das Killerfish CoD Team hat nun den Zuschlag bekommen nach Paris zur ESWC zu Reisen und wird sich dort mit den besten dieses Genres messen. Mit dabei unter anderem sind auch noch: Evil Geniuses, TCM Gaming, Epsilon eSports. Nun wie ich ja sagte die besten der besten. Und das Preisgeld ist mit 25000,- Euro wohl auch eine Reise wert.

WERBUNG

Daniel „Shox“ Berger freut sich auf Paris, wie wir auf der Offiziellen Killerfish eSport Seite lesen konnten:

„Ich bin sehr stolz, dass wir von KILLERFISH eSport Deutschland wieder einmal auf einem solch großen Event vertreten dürfen. Ich sehe unsere Chancen definitiv besser als im letzten Jahr, gehen wir dieses Mal mit unserem vollen Lineup an den Start. Zudem sind wir bestens vorbereitet und nutzen die verbleibende Zeit bis hin zum Trip nach Paris, um täglich an unseren Taktiken und dem Teamplay zu feilen. Frankreich, wir kommen! #KFNATION“

Natürlich gibt es nicht nur CoD eSports auf der ESWC, auch die FIFA Kicker sind dort, und auch in diesem Genre ist Killerfish mit Ovidiu „Ovvy“ Patrascu vertreten. Der im übrigen als einer der ersten offiziell durch die Verantwortlichen benannt wurde. Auch im FIFA eSports gibt es ein Preisgeld von 8000,- Euro. Na wenn das kein Ansporn ist alles zu geben.

Wir von CoD Infobase drücken natürlich den Jungs von Killerfish eSport vom 30. Oktober bis zum 02. November alle Daumen die wir haben.
Nun ist eure Meinung gefragt, wie weit glaubt ihr werden die Jungs von Killerfish kommen? Tippt doch mal mit.

11jc0lg

Quelle: killerfish-eSport

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über mcdinoso

2 Kommentare

  1. Wow, finde ich klasse. Hoffe doch das sie ganz oben stehen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16