WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Esport » Killerfish Female Team » Female eSports Report: Unser Interview mit KF-Evolet

Female eSports Report: Unser Interview mit KF-Evolet

Total: 3 0 0 0 0 0 0 0Hallo liebe Freunde des eSport, heute habe ich einen besonderen Leckerbissen für euch. Und zwar habe ich heute ein Interview mit KF-Evolet im Programm. KF Evolet ist kompetitive Spielerin bei KILLERFISH eSport e.V. Female. Außerdem ist sie Admin bei der Consoles Sports League Female Section, kurz auch …

Hallo liebe Freunde des , heute habe ich einen besonderen Leckerbissen für euch. Und zwar habe ich heute ein Interview mit im Programm. KF Evolet ist kompetitive Spielerin bei e.V. Female. Außerdem ist sie Admin bei der Consoles Sports League Female Section, kurz auch CSL. Also da kann man mal zurecht behaupten, diese Frau kennt sich aus im Female . Und das habe ich auch zum Anlass genommen sie etwas auszuquetschen. Aber keine Angst, sie hat meine Fragestunden sehr gut überlebt. Bevor wir jetzt loslegen möchte ich ihr für dieses Interview danken, das wir spät am Abend noch geführt haben. Danke dir.

KF-Evolet_Killerfish

WERBUNG

codinfobase: Hallo ertsmal KF_Evolet und danke für dieses Interview.
KF_Evolet: Heyho :)

codinfobase: Kannst du mir sagen wann das KILLERFISH eSport e.V. Female gegründet wurde?
KF_Evolet: Das Team gibt es jetzt seit Oktober 2013. Am Anfang waren es KF Missy, KF Giggles, KF Biene und ich. Einige Tage später kam dann noch KF Luna dazu.

codinfobase: Ihr hattet am Samstag in der CSL einige Matches, erzähl mal wie es so war.
KF_Evolet: Die Matches gestern waren teilweise sehr knapp, spanische und englische Hosts sind für uns deutsche einfach eine harte Nuss und gestern waren 2 englische Teams zum ersten mal dabei, die echt starke Spielerinnen dabei haben und vor allem auch echte Veteranen die in der Szene sehr bekannt sind.

codinfobase: Gibt es so was wie Angstgegner?
KF_Evolet: Ja, die Mädels von View.NotAnEgirl. Sie waren eigentlich inaktiv aber wollen jetzt wieder durchstarten. Die Mädels waren teilweise bei früheren Female Teams, die auch auf LANs wie der Reflex GT unterwegs waren. Also sind sie schon extrem spielerfahren. In England sind sie halt einfach viel weiter als wir in Deutschland mit dem Female Gaming. Da haben auch reine Frauen Organisationen Sponsoren wie Astro etc. So weit kannst du in Deutschland noch nicht denken, leider.

codinfobase: Wie groß ist das Interesse in Deutschland an den Female eSport?
KF_Evolet: Zu Beginn war die Diskussion bzgl. Female Gaming auf der Konsole sehr kontrovers. Inzwischen, da sich das Female Gaming immer mehr Richtung competitive bewegt, wird die Szene schon eher ernst genommen, sodass wir weitestgehend positives Feedback bekommen. Allmählich entwickelt sich auch in Europa dahingehend ein richtiger Markt, sodass immer mehr Wettbewerb unter den Frauen stattfindet, wir kriegen also allmählich Konkurrenz. Aber das war ja auch unser Ziel, die europäische Female Szene mit dem Voranschreiten unseres Teams zu fördern.
Es läuft also und die Weiterentwicklung ist unaufhaltbar. Es ist echt schön zu sehen, dass sich die harte Arbeit lohnt. Wir können quasi richtig was bewegen indem wir einfach das tun was wir lieben: zocken.

codinfobase: Warum streamt die CSL nicht selbst, warum sind sie auf z.B. Youtuber angewiesen?
KF_Evolet: Die CSL hat leider zu wenige Administratoren und Sponsoren, das kann man mit der MLG leider nicht vergleichen. Es gibt noch ESL TV, die gute Streams und Berichterstattung liefert, aber die CSL wird da leider nicht mit untergebracht.

codinfobase: Was waren eure ersten Erfolge als Team und was für ein Gefühl war es diese zu erreichen?
KF_Evolet: Unser erstes Ziel war es ja die Female Szene in Europa anzuführen. Deshalb haben wir uns zu Beginn dementsprechend nur auf die Female Section konzentriert, da ansonsten kaum Female Turniere angeboten werden. Deshalb ja auch die Gründung der Section im November letzten Jahres. Als wir dann die ersten Cups gewonnen haben waren wir doch sehr erstaunt. Wir hatten nicht damit gerechnet, dass wir als deutsches Team in der europäischen Female Szene so gut mithalten konnten, weil RG hier einfach noch nicht so weit verbreitet ist. Aber mit jedem weiteren Cupsieg wurde uns klar, dass wir, wenn wir uns als Team stetig weiterentwickeln wollen, unseren Horizont erweitern müssen. So fingen wir an auch auf EGL, UMG, GB, Gfinity, Decerto etc. mitzuspielen und haben uns schließlich auch an die Championship Qualifikation für L.A. herangewagt. Nun ist unser vorrangiges Ziel noch dieses Jahr in den Niederlanden oder nach Frankreich auf LAN zu fahren und natürlich unseren Status als bestes Female Team EU zu halten.

codinfobase: Warum gibt es so wenige Female Teams in Deutschland?
KF_Evolet: Weil die Szene sich erst entwickelt. Wenn du dir die RG Szene mal im Allgemeinen anschaust, siehst du kaum beständige competitive Teams. Dasselbe Problem hat die Female Szene. Es entscheiden sich erst allmählich immer mehr Mädels dazu competitive zu spielen und demnach eben auch professioneller und somit nicht jeden Monat das Team zu wechseln. Denn daraus kann nichts Langfristiges entstehen.

codinfobase: Was muss man mitbringen um im Female eSport mithalten zu können?
KF_Evolet: Teamgeist, sonst wird das nichts. Es sind schon so viele Female Teams zerbrochen, weil die Mädels nicht damit klar kamen, dass sie sich gegenseitig die Show gestohlen haben. Es ist zwar traurig, aber leider wahr. Man muss einfach stets die Teamleistung im Blick behalten.

codinfobase: Was ist deiner Meinung nach der größte Unterschied zwischen den Female und der Male Section? Gibt es da überhaupt einen?
KF_Evolet: Ich wüsste keinen. Jungs können ragen, Mädels aber auch. Ich habe halt es bisher so erlebt, dass die Stimmung in Frauen Teams entspannter ist, kann aber auch nur ein persönlicher Eindruck sein.

codinfobase: Wie bist du zum eSport gekommen?
KF_Evolet: Also bewusst zum eSport bin ich eigentlich über meinen vorherigen (Female) Clan ViVAciouS Ladies gekommen. Denn da bin ich zum ersten Mal in Kontakt mit der Consoles Sports League gekommen und habe angefangen mich wirklich für eSport zu interessieren. D.h. außer reinem spielen auch hinter den Kulissen z.B. auf der GamesCom oder eben als Admin bei der CSL mitzuwirken.

K6X972411KQF1309999947140

codinfobase: Was wünscht du dir für die Zukunft des Female ?
KF_Evolet: Ich wünsche mir mehr Support von Sponsoren und Organisationen, damit auch wir competitive Mädels uns mehr aufs Zocken und weniger aufs eigene Promoten etc. konzentrieren können. Denn bis dato (gerade in EU) sehen wir da leider wenig.

codinfobase: Wie glaubst du kann man dies erreichen?
KF_Evolet: Ich denke das kann man erreichen indem sich die heute aktiven eSportlerinnen durch Engagement hervortun und die Szene an sich gut vermarkten, damit die Organisationen merken, dass sich eine Investition lohnt.

codinfobase: Deine Meinung, wo kommen die besten Teams her und wo seht ihr euch?
KF_Evolet: Ich glaube die Amerikanerinnen sind die besten, was ich bisher auf Youtube und in Livestreams gesehen habe. Die fahren ja teilweise auch regelmäßig auf LAN`s ect., sind also in der Entwicklung einfach schon um einiges weiter als wir in Europa. Aber gegen Amerikanerinnen haben wir bisher noch nicht gespielt, weil die Diskrepanz der Leitungen einfach zu groß ist und wie gesagt EU unser Ziel ist. In EU wären es definitiv die Engländerinnen, die am weitesten sind. Aber wir haben uns schon gut etabliert, denke ich.

codinfobase: Könnt ihr euch vorstellen, dass ihr mal von eurem Hobby Leben könnt?
KF_Evolet: Nein, so weit wird es wohl leider nicht kommen, vielleicht die Generation von Female Gamerinnen nach uns.

codinfobase: Deine Meinung, welches ist der beste Call of Duty Teil? Und warum gerade Call of Duty?
KF_Evolet: Da ich erst seit Black Ops CoD spiele würde ich sagen Modern Warfare 3. Die Mädels von uns die schon länger spielen meinen zumeist Call of Duty 4, das kann ich aber wie gesagt nicht beurteilen.
Call of Duty, weil es auf der Konsole der für competitive am geeignetste ist und in Richtung competitive meiner Meinung nach am meisten Support erfährt.

codinfobase: Seid ihr auch auf Youtube aktiv?
KF_Evolet: Wir werden in Zukunft auf Youtube als Team durchstarten, aber mehr wird nicht verraten ;)

codinfobase: Was war euer schönstes Erlebnis im eSport als Team?
KF_Evolet: Ich würde sagen die CoD Champs Qualifikation, das erste Match haben wir gewonnen und das zweite leider sehr knapp verloren. Da haben wir einiges an Prestige geerntet und sind zum ersten Mal bei einem großen Livestream und Turnier dabei gewesen.

codinfobase: KILLERFISH eSport e.V. Female, was dürfen wir erwarten?
KF_Evolet: Dass wir die Szene aktiv mitgestalten durch unsere zukünftige Präsenz auf Gaming Events als geschlossenes Team. Und dass wir, wie unser Male Team, versuchen werden den Ruf der deutschen RG Szene zu verbessern.

codinfobase: Werdet ihr auf der GamesCom vertreten sein?
KF_Evolet: Ja, also ich Missy und Giggles auf jeden Fall. Wir werden wahrscheinlich wieder auf dem CoD Stand arbeiten, steht aber noch nicht fest.

codinfobase: Wird es mit euch vielleicht ein Event geben, wo ihr als Team vielleicht etwas zockt?
KF_Evolet: Wir sind schon am verhandeln, aber die GC Planung findet von Activision her immer sehr kurzfristig statt. Aber wenn es ein Event gibt, werden wir alles dransetzen dabei zu sein.

codinfobase: Ich bedanke mich für dieses sehr interessante Interview.

So liebe Leute das war nun das Interview mit KF Evolet, ich finde es sehr interessant und bedanke mich dafür sehr herzlich.
Was? Du hast auch Fragen an KF Evolet oder an das KILLERFISH eSport e.V. Female Team? Na dann immer raus damit! Schickt mir einfach eine E-Mail: mcdinoso@codinfobase.de und ich Sorge dafür das sie auch bei den Mädels ankommen. Und in einem der nächsten Berichten über den Female eSport werden wir natürlich auch eure Fragen und die Antworten veröffentlichen. Also haut rein und fragt was das Zeug hält.Ihr wollt das euer Team auch vorgestellt wird? Kein Problem, schreibt mir und euer Team wird in einen der nächsten Ausgaben dabei sein. Je mehr Teams sich melden umso besser.
Wir haben in unserem Forum auch eine Section für den eSport eingerichtet, schaut doch einfach mal Hier vorbei. und natürlich könnt ihr dort auch eure Fragen stellen. Es ist zwar noch sehr kalt und leer da, aber das wird sich mit der Zeit ändern.

11jc0lg

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über mcdinoso

3 Kommentare

  1. Super Interview !

  2. Danke dir :)

  3. Ich finde es klasse das immer mehr Frauen zocken und sogar Erfolgreich sind. Wollen wir mal zu sehen das wir davon mehr bringen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16