WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Homefront – Deutsche Romanübersetzung ist da

Homefront – Deutsche Romanübersetzung ist da

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0 Homefront soll nicht nur eine Spielereihe werden, sondern Publisher THQ möchte die Spiele mit Produkten aus anderen Unterhaltungsbereichen unterstützen und das Homefront-Universum auf diesem Wege so anschaulich wie möglich zu vermitteln. Das ist auch der Grund, warum es ein Buch zum Spiel gibt, dessen deutsche Ausgabe …

Homefront soll nicht nur eine Spielereihe werden, sondern Publisher THQ möchte die Spiele mit Produkten aus anderen Unterhaltungsbereichen unterstützen und das Homefront-Universum auf diesem Wege so anschaulich wie möglich zu vermitteln. Das ist auch der Grund, warum es ein zum Spiel gibt, dessen deutsche Ausgabe es seit Heute zu kaufen gibt.

WERBUNG


Als Titel trägt der Roman „The “ (Die ) und die englische Originalausgabe gibt es schon seit einigen Monaten zu kaufen. Jetzt schafft es auch die deutsche Übersetzung des Romans zu Homefront in den Handel und ist ab heute beim Buchhändler eurer Wahl für knapp 13 Euro verfügbar.
Geschrieben wurde die Story von John Milius und Raymond Benson. Milius war schon bei Homefront für die Story zuständig, so dass eine glaubhafte Verzahnung von Buch und Spiel zustande kommt.

Das Buch beginnt etwa zwei Jahre vor der Story des Spiels und erzählt die Geschichte von Ben Walker, der sich von einem Boulevard-Reporter zur Stimme des Widerstands entwickelt und deshalb vom koreanischen Militär gejagt wird.

Wer eine kurzweilige (trotz 352 Seiten ist das Buch schnell gelesen), aber dafür packende und spannende Geschichte sucht, sollte zugreifen. Wer schon keinen Spaß an der Story von Homefront hatte, kann es liegen lassen ohne relevante Informationen zu verpassen.

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

8 Kommentare

  1. wen interessiert denn noch Homefront das game ist tot das wa schon ein flop wo ich den treiler gesehen hab !!!!!

    aber die versuchen echt alles um das game hoch zu bekommen aber leider verkackt !!!!!

  2. Sebastian Steimel

    Also das finde ich mal interessant … also das Buch muss her , denn die Geschichte an sich ist gut und die will ich lesen.
    Auch wenn das Spiel dafür nicht so gut ist , wie ich fand.

    • Ich weiß nicht wie die deutsche Übersetzung ist, aber zumindest die Originalausgabe in Englisch ist super geschrieben. Selten habe ich bei einem Buch so mitgefiebert und eine derart beklemmende Atmosphäre gefühlt. -Crusher

  3. Man kennt es doch, es gibt kein Film der besser ist als das Buch ;) Wundere mich das Activision mit CoD sowas nicht umsetzt, den die Story bei CoD ist ja sehr gut.

  4. Irgendwie haben die heutigen Spiele jeden Schnick-Schnack:
    Bücher, Mappacks, Erweiterungen, Spezial Editionen, Spielzeug, Soziale Netzwerke, …

    Doch das eigentliche Spiel wird vergessen :)
    Ich glaube man sollte eine Pause mit Gaming einlegen und in 2 Jahren wieder herkommen. Wenn dann nichts besser geworden ist kann mans vergessen.

  5. Ich werde mir das Buch kaufen, fand nämlich die Story von Homefront sehr interessant.

    North Korea is best Korea

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16