MoH: Buch als Vorbestellerbonus

Wer beim britischen Shop HMV sein Exemplar „Medal of Honor“ bestellt, bekommt als Zugabe einen exklusiven Chris Ryan Roman dazu. In dem Buch enthalten ist die Vorgeschichte zum PC-Game.

Wie Publisher EA bekannt gab, wird es in Zusammenarbeit mit HMV ein exklusives Chris Ryan Buch geben. Ryan ist Bestsellerautor („Machtgier“ oder „Treibjagd“) und ein ehemaliges British Special Forces Mitglied. Der Autor zu seinem Auftrag:

Es ist ein wahres Privileg, bei einem Spiel wie Medal of Honor mitzuwirken. Meine Erfahrungen als SAS-Agent im Golfkrieg haben mich in Verbindung mit den Spielmissionen dazu befähigt, eine authentische und respektvolle Geschichte um einen Elitesoldaten in Afghanistan für Medal of Honor: The Book zu kreieren. Es war eine neue und überwältigende Erfahrung für mich, Literatur und Computerspiel miteinander zu verbinden. Das Ergebnis stellt Spieler sowie Leser hoffentlich gleichermaßen zufrieden.

Der Autor ist ein ehemaliges British Special Forces Mitglied. Er ist der einzige Überlebende eines achköpfigen Kommandos, das mit der Mission Bravo Two Zero im ersten Golfkrieg (’80 – ’88) betraut war. Die Truppe flog auf, als sie sensible Daten sammelten. Die Flucht gelang aus dem Irak bis nach Syrien über eine 160 Kilometer lange Strecke. 1994 verließ er die Special Forces. Der Name Chris Ryan ist nur ein Pseudonym.

Die Medal of Honor Edition mit Buch kostet bei hmv.com für den PC 29.99 Pfund. Für die PlayStation 3 Version sind es 10 Pfund mehr.

Quelle: PCGames.de

Weitere Beiträge
Call of Duty: Warzone – Freut euch auf Rambo und McLane – Release bestätigt!