PS4 Launch und Spiele Upgrade Program

Seit gestern abend ist die Katze aus dem Sack. Die PlayStation 4 wird ab dem 15. November vorerst in Nord-Amerika und Kanada und ab dem 29. November in Europa und Südamerika erhältlich sein.
image
Somit steht auch fest, dass Call of Duty: Ghosts am Launchtag der PlayStation 4 verfügbar sein wird und ihr von Anfang an eurer Sucht nach Call of Duty nachgehen könnt.
Da Call of Duty: Ghosts aber bereits ab dem 5. November erhältlich sein wird müsst ihr euch vorerst noch einen Monat gedulden und auf der PS3 spielen – anschliessend könnt ihr dann euer Profil mit auf die PS4 nehmen.
Da aber viele nicht bereit sind sich das Spiel zweimal zu kaufen, einmal für die PS3 und einmal für die PS4, hat sich Sony eine spezielle Aktion einfallen lassen – das “ Upgrade Program“.
Habt ihr Call of Duty: Ghosts, Watchdogs oder Assassin’s Creed Black Flag für die PS3 gekauft, bekommt ihr die PS4 Version mit einem Rabatt, also zu günstigeren Konditionen. Ein guter Schachzug von Sony der uns Gamern sehr entgegenkommt. Danke Sony.
Nebenbei wurde während der Pressekonferenz auch noch erwähnt, dass die PlayStation 4 in 32 Ländern weltweit über eine Millionen Vorbestellungen vorweisen kann. Die PS4 dürfte also von Anfang an ein Topseller sein.