WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Rumors » Call of Duty World at War 2: Mehr Fake, als Fakt (?)

Call of Duty World at War 2: Mehr Fake, als Fakt (?)

Total: 1 0 0 0 0 0 0 0Wie sagt man so schön? Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Gestern haben wir über ein geleaktes Bild berichtet, welches angeblich die ersten Hinweise auf den in diesem Jahr erscheinenden Call of Duty Titel geben soll. World at War 2 soll er heißen. Wie …

Wie sagt man so schön? Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Gestern haben wir über ein geleaktes Bild berichtet, welches angeblich die ersten Hinweise auf den in diesem Jahr erscheinenden Titel geben soll. soll er heißen. Wie schon in unserer News erwähnt, kann es natürlich durchaus wieder einen Call of Duty Titel geben, der im zweiten Weltkrieg spielt, ob jetzt mit dem Titel Word at War 2 oder mit einem neuen Titel, das bleibt abzuwarten. Echte, stichhaltige Beweise gibt es zur Zeit jedoch nicht. Vielleicht steht ja auch für die Black OPS Reihe von Treyarch ja der dritte Teil an. Kann genauso gut sein.

Kommen wir zu den Fakten

Wie uns der Youtuber „FantouGames“ berichtet hat (Danke für die Infos und bereitstellen der Bilder), ist das geleakte Bild zusammen mit weiteren Informationen schon im November von einem User im veröffentlicht worden. Angeblich soll es sich dabei um einen ehemaligen Mitarbeiter von Treyarch handeln, der, weil er gefeuert wurde, einige Daten zum neuen Titel mitgehen lassen hat. Hier seine Postings im Überblick:

WERBUNG

WaW2_Fake_Chat_1WaW2_Fake_Chat_2WaW2_Fake_Chat_3WaW2_Fake_Chat_4WaW2_Fake_Chat_5

 

Der User spricht auch davon, dass er noch mehr Daten und Beweise hätte, die er in den nächsten Tagen im 4Chan Forum hochladen würde. Bis zum heutigen Tag ist aber nichts weiteres veröffentlicht worden. Schaut man sich die folgenden Bilder an, könnte (sollte) man wirklich von einem Fake sprechen.

Warum Fake?

  • Erstens: Es gab so früh zwar schon öfter mal Personen, die meinten sie hätten geheimes Material, doch dies entpuppte sich immer als Fälschung. Dass wirklich etwas geleaked wird, passiert bei Call of Duty extremst selten – und wenn, dann eher eine Woche vor offizieller Ankündigung.
  • Zweitens: Warum sollte sich die Marketingabteilung schon so früh über ein Design für das Cover Gedanken machen? Der User sagt sogar das diese Bild sogar noch älter wäre. Natürlich könnte es sich um ein grobes Konzept handeln, aber ein derart schlichtes – an ähnliche können wir uns in all den Jahren nicht erinnern.
  • Drittens: Das Call of Duty Word at War II Logo sieht uns etwas zu einfach aus. Schaut man sich die Logos der erschienenen Titel an, so hat jedes immer einen gewissen eigenen Stil, eine kleine Besonderheit.
  • Viertens: Auf dem Plakat fehlt das eigentliche Studio Treyarch, welches ja für den Titel zuständig sein soll. Ebenso fehlt überall das Logo an prominentem Platz.

WaW2_Fake_1
WaW2_Fake_1
WaW2_Fake_1

Wie gesagt: Wir halten das Ganze für einen Fake. Natürlich kann man nicht ausschließen, dass es sich um ein Working-Draft, ein grobes Konzept handelt und wir tatsächlich ein World at War II sehen werden – die Zeit wird letztlich die Wahrheit ans Licht bringen! Auf jeden Fall kocht die Gerüchteküche. Ziel erreicht.

Was haltet ihr von dem ? Seriös? Fake?

Quelle: FantouGameS

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Eisenpo

Seit Kindheit ein Gamer mit Leidenschaft. Mache was mit IT, fahre gerne Fahrrad und schwimme sehr gerne. Man sagt mir nach das ich Hilfsbereit bin und ein großes Herz habe.

Ein Kommentar

  1. Da ist ja gestern noch mal ein Bild aufgetaucht von beim Microsoft Mitarbeiter, welches auch darauf hindeutet. Er ist aber später dann wieder zurückgerudert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16