WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Rumors » Es rumort: Erscheint World at War II dieses Jahr?

Es rumort: Erscheint World at War II dieses Jahr?

Total: 6 0 0 0 0 0 0 0Ja, es ist wieder soweit. Das Jahr ist noch blutjung, Call of Duty: Advanced Warfare ist gerade mal knapp 3 Monate alt, das erste DLC Havoc erscheint am Montag auf den Xbox Konsolen und schon tauchen die ersten Gerüchte für einen kommenden Titel, mit dem Namen „World …

Ja, es ist wieder soweit. Das Jahr ist noch blutjung, : Advanced Warfare ist gerade mal knapp 3 Monate alt, das erste DLC erscheint am Montag auf den Xbox Konsolen und schon tauchen die ersten Gerüchte für einen kommenden Titel, mit dem Namen „World at War II“ im Netz auf.

Wenn man dem Bild Glauben schenken darf, welches gerade im Netz die Runde macht und vom Twitterer @AnonymousUK2015 veröffentlicht wurde, kehren wir in diesem Jahr also zum zweiten Weltkrieg zurück. Das ist es auch, was ein großer Teil der Community für den als nächsten Titel favorisiert. Durch Gespräche im letzten Jahr mit der Community, die wir geführt haben, wollen viele auch eine Rückkehr zu den einfachen Settings. Die Komplexität des Spiels und das moderne Setup ist vielen, auch den jüngeren Spielern, überdrüssig geworden.

WERBUNG

wordatwar2_leak

Was wir aktuell wissen: mit Slegehammer Games hat Activision den neuen drei Jahres Zyklus unter ihren Entwickler Studios eingeläutet und jetzt ist Treyarch wieder an der Reihe einen weiteren Titel für das Call of Duty Franchise zu entwickeln. Treyarch ist auch ein Studio, das mit den Settings im zweiten Weltkrieg noch vertraut ist. Sie haben ja den letzten Call of Duty Titel mit Thema zweiten Weltkrieg, World at War, für Activision entwickelt.

Was wir nicht wissen: Es gibt bisher keinerlei glaubhafte Informationen, dass Treyarch wirklich an einem Call of Duty mit WW2-Setting arbeitet. Lediglich Indizien, die Treyarch beispielsweise über Twitter selbst verbreitet, könnten darauf deuten, dass sie an irgendetwas arbeiten, was mit dem Thema zu tun haben könnte. Das Bild könnte zwar demnach der Wahrheit entsprechen, doch manches deutet eher auf einen Fake hin. Seltsam ist z.B. das vom Twitterer absichtlich aufgesetzte Wasserzeichen. Das stichhaltigste Indiz jedoch ist, dass der Entwickler des Spiels nicht genannt wird – was bei allen bisherigen Premieren-Teasern der Fall war und der extrem frühe Zeitpunkt der Ankündigung. Sicher ist nur eines: Es heizt aber dennoch früh die Diskussion an, mit welchem Spiel wir aus dem Hause Treyarch in diesem Jahr rechnen dürfen.

Wir halten das Ganze für einen Fake. Stellen wir doch aber bei dieser Gelegenheit noch mal die Frage: Was wünscht ihr euch? Einen zweiten World at War oder einen neuen Titel im zweiten Weltkrieg, oder doch lieber einen dritten Black Ops mit modernen Settings? Oder habt ihr ganz andere Vorstellungen und Wünsche?

Haut es in die Kommentare.

Update: Der bekannte Youtuber FantouGames hat uns Berichtet, dass das Bild schon vor 2 Monaten ohne Wasserzeichen auf 4Chan erschienen ist, was die Vermutung des Fakes noch erhärtet, kann ja jeder der halbwegs mit Photoshop arbeitet so ein Bild erstellen.

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Eisenpo

Seit Kindheit ein Gamer mit Leidenschaft. Mache was mit IT, fahre gerne Fahrrad und schwimme sehr gerne. Man sagt mir nach das ich Hilfsbereit bin und ein großes Herz habe.

6 Kommentare

  1. Also ich bin für ein Setting im WWII, der ganze Moderen Schnickschnack ist nicht so mein Fall, auch wenn Advanced Warfare viel Spaß macht.
    Ich bin auch dafür das ein Spiel nicht innerhalb eines Jahres abgelöst werde sollte, vor allem wenn es sich im ähnliche Settings handelt. Da spielt man mal ein gutes Spiel und nach kurzer Zeit soll man schon heiß auf den nächsten Titel werden.

  2. Neuer Titel aber soll im zweiten Weltkrieg spielen.

  3. Wir spielen aktuell wieder den German Front Mod für Call of Duty 1. World At War war meiner Meinung nach sehr enttäuschend. World At War war auch das letzte Call of Duty, dass wir gespielt haben. Sollte aber ein neues CoD mit 2. Weltkrieg-Schauplatz veröffentlicht werden, werden wir es uns auf jeden Fall ansehen.

  4. Na das sind doch mal gute nachrichten. habe zwar World at War nicht gespielt, jedoch wünsche ich mir auch diese Einfachheit wieder zurück! Zur zeit spiele ich aw…und naja die cod reihe hat immer mehr gadgets für den multiplayer aufgefahren und man hat einfach den überblick verloren. einfach back to the roots, wie bei mw oder mw2…ohne viel schnick schnack!

  5. I Donnerstein I

    Hauptsache WW2 ^^

  6. Geil, würde mich sehr darauf freuen.^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16