WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » WM 2010 – Deutschland gegen England

WM 2010 – Deutschland gegen England

Total: 15 0 0 0 0 0 0 0 Update: Die deutsche Nationalelf gewinnt mit einem klaren 4:1 gegen England und zieht somit ins Viertelfinale ein. Heute Abend ab 20:30 Uhr wird unser nächster Gegner zwischen Argentinien und Mexiko ausgespielt. Die Torschützen für die Deutschen waren Klose (20.), Podolski (32.) und zweimal Müller (67. und …

Update: Die deutsche Nationalelf gewinnt mit einem klaren 4:1 gegen England und zieht somit ins Viertelfinale ein. Heute Abend ab 20:30 Uhr wird unser nächster Gegner zwischen Argentinien und Mexiko ausgespielt. Die Torschützen für die Deutschen waren Klose (20.), Podolski (32.) und zweimal Müller (67. und 70.) – für die Engländer hat zwischenzeitlich Upson (38.) zum 2:1 getroffen.

WERBUNG

Update 2: Die Argentinier haben mit 3:1 gegen Mexiko gewonnen und sind somit der nächste Gegner im Viertelfinale. Wir freuen uns schon jetzt auf nächsten Samstag!

Heute steht das erste Spiel der K.O.-Runde – genauer das Achtelfinale gegen England – auf dem Tagesplan der deutschen Nationalelf. Bei einem Sieg gegen England würde der nächste Gegner im Viertelfinale Argentinien oder Mexiko heißen. Aber erst einmal müssen wir das heutige Spiel gewinnen, welches um 16:00 Uhr live vom Ersten Deutschen Fernsehen (ARD) aus dem Free State-Stadion in Mangaung/Bloemfontein übertragen wird.

In Mangaung/Bloemfontein leben heute circa 850.000 Einwohner und ist somit die sechstgrößte Stadt Südafrikas. Die Stadt liegt in etwa 1400 Meter Höhe und bietet eine ganz besondere Mischung aus Großstadt-Atmosphäre und ländlicher Ruhe. Der Name Bloemfontein bedeutet „Blumenquelle“ und ist Programm: Die ganze Stadt ist geschmückt von zahlreichen Grünflächen, Blüten und Blumen. Jährlich findet in der „Stadt der Rosen“ das Rosen-Festival statt. Vor allem der Kings Park ist für seine Naturvielfalt bekannt, denn allein hier wachsen über 4000 verschiedene Rosensorten. Die Ureinwohner Sotho und Pedi nennen die Stadt Mangaung, was soviel wie „Heimat der Geparden“ bedeutet.
Das Free State-Stadion wurde 1952 erbaut ind liegt im Zentrum der Stadt, direkt neben den Kings Park. Für die Fussball Weltmeisterschaft wurde das Stadion um 8.000 Plätze erweitert, sodass nun 45.000 Zuschauer hier Platz finden. Weiterhin wurden bei den Modernisierungs- und Ausbaumaßnahmen die Flutlichtanlage und das Beschallungssystem komplett erneuert. Die Spielstätte ist auch unter dem Namen „Vodacom-Park“ bekannt und bildet das Zuhause zweier Rugby-Mannschaften sowie eines Fussball-Klubs aus der ersten Liga.

Weitere Informationen zur Fussball Weltmeisterschaft 2010 findet ihr auf der Seite der FIFA unter fifa.com.

Jetzt schnell noch das Achtelfinale tippen und nichts wie mit der Familie oder den Freunden den schönen Sonntag Nachmittag nutzen und das Spiel beim Public Viewing oder im heimischen Garten gucken. Ihr könnt eure Tipps zu den Spielen bei uns im Forum abgeben.

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Böhse Onkelz

15 Kommentare

  1. mann mann mann

    was für ein geiles spiel

    jetzt wird gesoffe

    Ssssssssssssccccchhhhhllllllaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnddddddddddd

  2. 4:1… Kranker shice :D

  3. Genial! Mit einem so hohen Sieg hatte ich ganz ehrlich nicht gerechnet, mein Tipp war 2:0 für Deutschland.

  4. JUHU 4-1 England raus wie Geil.

  5. YOU GOING HOME, YOU GOING HOME; YOU GOING, ON SUNDAY, ENGLAND GOING HOME xDDD ^^

  6. Das bisher beste Spiel bei dieser WM. Da war alles drin was Fussball spannend macht. Inklusive eines

    vollblinden Schiris. Ich freu mich schon auf meine englischen Arbeitskollegen im Büro, ihr glaubt gar nicht wie die am Freitag die Schnauze aufgerissen haben! GGGGGGGGGEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIILLLLLLLLLL!!!!!!!!!!!!!!!

  7. Japp, des war definitiv das beste Spiel dieser WM. Kann man nichts sagen. England top, Deutschland top. Ich finds nur irgendwie auch schade, dass das eine Tor nicht gegeben wurde, ich glaub, das hätt das ganze Spiel nur noch weiter angefeuert.

    Aber, so wie des aussieht (und eigentlich zu erwarten war) gehts gegen Argentinien. Und dass das eine äußerst schwierige, haarige Partie wird, braucht man kaum erwähnen…

    Samstag, 16 Uhr, ZDF, ARD oder Fanmeile. Dann wissen wir mehr.

    *daumendrück*

  8. oh schlaaaand, oh schlaaand, oh schlaaaand, oh schlaaand.

    4:1 (4:2) England da wo sie hingehören.

    XD

  9. @ CPT Howdy: ich bin genau deiner Meinung. Es war das beste Spiel der WM, das Sommermärchen was 2006 begonnen hat, wird dieses Jahr fortgesetzt und ein schönes Ende finden.

    @ andy: wir haben eben ein weiteres Fass geordert ^^

  10. Geiles Spiel und ein meiner Meinung nach ein verdientes 4:1!

    Endlich wurd das falsch gegebene Tor aus dem Finale '66 ausgeglichen..

    naja fast.. war immerhin damals ein Finale und nicht nur ein Achtelfinale

    Wer nochmal schaun will was '66 war:

    Youtube Code: HeXWEVXhdUo

  11. Gegen Argentinien werden wir das auch schaffen (können). Ich vermute das geht in Richtung 2:1 für Deutschland. ;)

  12. #STW|]{illerWolf

    schlalalalalalalalalalalaland d:-D…

  13. Wenn die Mannschaft so spielt wie vor dem ersten Tor der Englaender und so geile Konter faehrt wie in der 2ten Halbzeit, dann ist auch ein Sieg gegen Argentinien drin!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16