WERBUNG
Newstipp sendenHome » Publisher » Activision » Activision – Ein Studio sie alle zu entlasten

Activision – Ein Studio sie alle zu entlasten

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0 Activision Blizzard hält gerade eine Telefonkonferenz ab, bei der sie die Gründung eines neuen Studios mit dem Namen „Beachhead“ bekannt gegeben haben. Von diesem Studio werdet ihr in Zukunft mehr hier lesen, denn das interne Studio wird sich ebenfalls am „Call of Duty-Kuchen“ beteiligen. WERBUNG Das …

Activision Blizzard hält gerade eine Telefonkonferenz ab, bei der sie die Gründung eines neuen Studios mit dem Namen „Beachhead“ bekannt gegeben haben.
Von diesem Studio werdet ihr in Zukunft mehr hier lesen, denn das interne Studio wird sich ebenfalls am „Call of Duty-Kuchen“ beteiligen.

WERBUNG

Das „Wie“ ist noch nicht ganz klar. Konzernchef Bobby Kotick wird mit den blumigen Worten zitiert, „das Studio ist ausschließlich auf die Entwicklung einer neuen und innovativen Plattform rund um das Call of Duty Franchise konzentriert.“
Activision Publishing CEO Eric Hirshberg deutet an, dass diese Entwicklung Plattformübergreifendes Spielen enthalten könnte. „Es wird die beste Online Community sein, mit exklusiven Inhalten … um das Online Spielen wie nie zuvor zu ermöglichen.“

Zudem werden die Chinesen in Zukunft einen Call of Duty Teil als Free to Play Version bekommen. Wahrscheinlich wird diese Version gerade hausintern bei Activision Blizzard entwickelt.

Quelle: gamesindustry.biz

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

10 Kommentare

  1. Wie war das nochmal mit den vielen Köchen?

    • Ich befürchte das passt hier nicht so ganz. Die entwicklen scheinbar kein neues Spiel, sondern ein Gründgerüst für zukünftige CoD Spiele. Und in dieses Grundgerüst kann man auch problemlos Abo-Gebühren mit einbauen…

  2. Also wird Call of Duty in ein paar Jahren auf eine neue Engine basieren – das fällt denen ja sehr früh ein, da auch mal etwas zu ändern… ;)

    //Edit by Crusher: Dieser Kommentar ist übrigens KOMMENTAR NUMMER 5 000!

  3. Erstellt mal lieber ein Favicon anstatt hier die Beiträge zu zählen. ;)

    • Oh, gibt ja wirklich noch keins. Das werde ich gleich mal weiterleiten.
      Und die Beträge brauchen wir zum Glück nicht zählen. Das bekommt WordPress glücklicherweise mal alleine hin :D

  4. Noch ein Studio ohje

    @Böhse Onkelz

    //Edit by Crusher: Dieser Kommentar ist übrigens KOMMENTAR NUMMER 5 000!

    Autsch mir tun die finger weh

  5. Ein Studio sie alle zu knechten ;D

    DAS PASST JA^^

  6. Dann wird wohl bald eine 2te "Steam-Plattform" entstehen, wo alle CoD Teile enthalten sind und die neuen mit dazu kommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16