WERBUNG
Newstipp sendenHome » Publisher » Activision » Gründer von Sledgehammer Games verlassen Studio

Gründer von Sledgehammer Games verlassen Studio

Personelle Veränderungen an der Spitze des Spiele Entwicklung Studio Sledgehammer Games, welches für Call of Duty: WWII zuständig ist und neues Personal bei Activision, ist die Schlagzeile des Tages.

Rumms, das ist eine Schlagzeile. Die beiden Gründer und Studioleiter von , und , verlassen das Studio, wie vor kurzem verkündete.

Bevor sie Sledgehammer Games im Jahre 2009 gründeten, arbeiteten die beiden zusammen schon bei Visceral Games und waren für den Horror Klassiker Dead Space mit verantwortlich. Eigentlich sollte Sledgehammer Games ihren ersten eigenen Call of Duty Titel, für Activision, entwickeln. Da Anfang 2010 die beiden Köpfe bei Infinity Ward, Jasen West und Vince Zampella das Studio und Activision verlassen haben (wir berichteten), stoppte Activision die Entwicklung und ließ Sledgehammer Games mit Infinity Ward an Call of Duty: Modern Warfare 3 arbeiten.

WERBUNG

Im November 2014 veröffentlichte das Studio dann ihren ersten eigenen Call of Duty Titel, Advanced Warfare. Letztes Jahr hieß es dann mit Call of Duty: „Back the Roots“ und „Boots on the Ground“ zurück zum zweiten Weltkrieg, wofür sie in der Community gefeiert wurden. Dieser Schritt war im Franchise schon lange überflüssig.

Sorgen um Call of Duty: WWII müssen wir uns aber nicht machen, denn an die Stelle der beiden tritt der bisherige Entwicklungsleiter Aaron Halon, der ebenfalls seit Gründung von SHG dabei ist. Eine logische Konsequenz, wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Postion.

Was aber ist nun mit Schofield und Condrey? Die beiden haben einen Job bei Activision selbst bekommen und werden dort wohl an neuen Spielideen für den Publisher arbeiten. Sobald wir was konkretes erfahren bekommt ihr die Info sofort nachgereicht.

Wir wünschen den beiden auf jeden Fall viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben!

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

Der Call of Duty Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Eisenpo

Seit Kindheit ein Gamer mit Leidenschaft. Mache was mit IT, fahre gerne Fahrrad und schwimme sehr gerne. Man sagt mir nach das ich Hilfsbereit bin und ein großes Herz habe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16