WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemeine News » Nvidia – GeForce 280.26 WHQL

Nvidia – GeForce 280.26 WHQL

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Nvidia hat am gestrigen Dienstag den GeForce-Treiber 280.26 WHQL veröffentlicht. Dies ist der erste WHQL-Treiber der Treiberfamilie Version 280. Dieses Treiberpaket unterstützt die Grafikprozessoren der Serien GeForce 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300, 400 und 500 für Desktop-PCs und ION Grafikprozessoren für Desktop-PCs. Außerdem enthält dieses …

Nvidia hat am gestrigen Dienstag den GeForce-Treiber 280.26 WHQL veröffentlicht. Dies ist der erste WHQL-Treiber der Treiberfamilie Version 280.

Dieses Treiberpaket unterstützt die Grafikprozessoren der Serien GeForce 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300, 400 und 500 für Desktop-PCs und ION Grafikprozessoren für Desktop-PCs. Außerdem enthält dieses Treiberpaket den 3D Vision Controller-Treiber.

WERBUNG

Neu bei Version 280.26

NVIDIA SLI

  • Ermöglicht SLI Technologie auf SLI-zertifizierten Mainboards mit folgenden AMD Chipsätzen: 990FX, 990X und 970.

Sonstiges

  • Installiert HD Audiotreiber Version 1.2.23.3
  • Installiert PhysX System Software Version 9.10.0514.
  • Unterstützt die Blu-ray 3D Wiedergabe bei Anschluss des Grafikprozessors an einen 3D Fernseher mit HDMI 1.4. Die Wiedergabe erfordert kompatible Software von CyberLink, ArcSoft, Roxio oder Corel. Weitere Informationen zu Grafikprozessoren und Systemanforderungen finden Sie auf der NVIDIA Blu-ray 3D Webseite.
  • Unterstützt die neuen grafikprozessorbeschleunigten Merkmale von Adobe Creative Suite 5 und Photoshop CS5.
  • Unterstützt Grafikprozessorbeschleunigung für ruckelfreie Wiedergabe von HD Online-Videos mit Adobe Flash.
  • Unterstützt OpenGL 3.3 für Grafikprozessoren ab Serie GeForce 8.
  • Unterstützt OpenGL 4.1 für Grafikprozessoren ab Serie GeForce 400.
  • Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL, inklusive 3-way SLI, Quad SLI und Unterstützung für SLI auf SLI-zertifizierten Intel X58-basierten Mainboards.
  • Unterstützung für Grafikprozessor-Übertaktung und Temperaturüberwachung, sofern die NVIDIA System Tools Software installiert ist.

Links:
Release Notes GeForce 280.26 WHQL – Windows XP
Release Notes GeForce 280.26 WHQL – Windows Vista
Release Notes GeForce 280.26 WHQL – Windows 7
Download GeForce 280.26 WHQL – Windows XP (32-Bit)
Download GeForce 280.26 WHQL – Windows XP (64-Bit)
Download GeForce 280.26 WHQL– Windows Vista (32-Bit)
Download GeForce 280.26 WHQL – Windows Vista (64-Bit)
Download GeForce 280.26 WHQL – Windows 7 (32-Bit)
Download GeForce 280.26 WHQL – Windows 7 (64-Bit)

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

8 Kommentare

  1. Bis jetzt noch keine Probleme festgestellt.

  2. Ich hab der Treiber gleich wieder runtergeschmissen.
    Frameeinbrüche bis runter auf 10 Frams/Sek.
    Derbe Performance Verluste.
    Habe den Vorrigen Treiber wieder installieren müssen.
    Win7 64 Bit, Geforce 570 GTX

  3. keine probs bis jetzt

  4. nur eine Frage, machst du drüber Installation oder komplette Neu-Installation ?

    Bis jetzt keine Probleme auf der 260GTx sowie 460GTx
    Auch Benchmark zeigt mir identische Werte. Benutzte auch vorher schon den Beta Treiber ohne Probleme.

  5. Ich habe beides probiert ,drüber zu bügeln und dannach komplett neuinstalliert. Dieses Problem scheint auch nicht auf jeden System und nicht bei jeden Spiel zu sein.

  6. bei nvidia ist es von vorteil alles zu löschen was mit nvidia zu tun hat !!!!

    dann reg löschen datenträger bereinigen dann neuinstalieren !

  7. so mach ich es auch generell nur bei diesen Treiber bringt dies auch nix. Naja egal der ältere läuft und das richtig gut :P

  8. GTX580 Ultracharched funzt er einwandfrei!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16