WERBUNG
Newstipp sendenHome » Software » Treiber » Nvidia – GeForce 260.89 WHQL veröffentlicht

Nvidia – GeForce 260.89 WHQL veröffentlicht

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0 Nvidia hat am heutigen Montag den GeForce-Treiber in der Version 260.89 veröffentlicht. Der Treiber ist WHQL-zertifiziert und für die Grafikkarten der GeForce-Serien 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300 und 400 sowie für die ION-Plattform unter den Betriebssystemen Windows XP, Windows Vista und Windows 7 (jeweils …

hat am heutigen Montag den GeForce-Treiber in der Version 260.89 veröffentlicht. Der Treiber ist WHQL-zertifiziert und für die Grafikkarten der GeForce-Serien 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300 und 400 sowie für die ION-Plattform unter den Betriebssystemen Windows XP, Windows Vista und Windows 7 (jeweils 32- und 64-Bit) bestimmt. Der Treiber bringt diverse Änderungen mit sich, welche in den Release Notes zu finden sind.

WERBUNG

Links:
Release Notes GeForce 260.89 WHQL – Windows XP
Release Notes GeForce 260.89 WHQL – Windows Vista
Release Notes GeForce 260.89 WHQL – Windows 7
Download GeForce 260.89 WHQL – Windows XP (32-Bit)
Download GeForce 260.89 WHQL – Windows XP (64-Bit)
Download GeForce 260.89 WHQL – Windows Vista (32-Bit)
Download GeForce 260.89 WHQL – Windows Vista (64-Bit)
Download GeForce 260.89 WHQL – Windows 7 (32-Bit)
Download GeForce 260.89 WHQL – Windows 7 (64-Bit)

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Böhse Onkelz

4 Kommentare

  1. Treiber läuft erste Sahne bei mir.

    Es gibt aber Meldungen darüber, das der Monitor kein Signal mehr bekommt nach der Installation. Hier sollte man Benutzerdefenierte Installation wählen, bei der Option 3D das Häckchen entfernen.

  2. ab der 400´er Serie treten verstärkt Bluscreens auf, die Benutzer einer solchen Karte sollten vor einer Installation abstand nehmen, oder nur wenn man weiß seinen PC im Abgesichertenmodus zu Starten um wieder einen alten Treiber zu Installieren.

  3. Ich habe die Notebook-Version auf mein Notebook installiert (logisch oder? ;) ), die läuft bisher einwandfrei mit meiner 9800M GS.

  4. hab keine probs mit meiner 470 gtx von palit own design !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16