WERBUNG
Newstipp sendenHome » Tellerrand: sonstige Games » Titanfall » Titanfall – Nur 12 Spieler werden unterstützt

Titanfall – Nur 12 Spieler werden unterstützt

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Vince Zampella von Respawn Entertainment hat bestätigt, dass Titanfall nur  12 Spieler auf den Schlachtfeldern zulassen wird. Das bedeutet das Ihr im Multiplayer-Shooter nur 6 vs. 6 auf den Servern antreten werdet. Alle Spieler werden einen Titan mitführen können die in den Begleit- oder Wachmodus geschaltet werden …

von hat bestätigt, dass nur  12 Spieler auf den Schlachtfeldern zulassen wird. Das bedeutet das Ihr im Multiplayer-Shooter nur 6 vs. 6 auf den Servern antreten werdet.

Alle Spieler werden einen Titan mitführen können die in den Begleit- oder Wachmodus geschaltet werden können und so dann autonom agieren. Darüber hinaus soll es noch KI-Soldaten auf dem Schlachtfeld geben. Angeblich soll diese die beste Entscheidung für das Balancing in Titanfall sein.

WERBUNG

 

Quelle

 

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Ich bin Jan und gehöre schon zu einem etwas älteren Semester ;) und komme aus dem Raum Hannover. Seit 2013 gehöre ich nun zur Battlefield Infobase / Call of Duty Infobase und bin für den Bereich Battlefield zuständig. Battlefield Spiele ich seit dem Release von Battlefield 1942 und auch Call of Duty habe ich bis Modern Warfare 2 gespielt, danach kam allerdings der Bruch mit der COD Serie. Ansonsten Spiele ich alles was der Markt sonst noch so bietet!

18 Kommentare

  1. Wenn es wirklich bei 6 VS. 6 mit Bots/KI bleibt wird das Spiel wohl sehr lange auf mich warten müssen!
    Habe mich auf große Online-Schlachten gefreut mit 30 Spielern.
    Wenns um die Titans geht das diese zu viel werden, dann müssen sie diese halt wie Fahrzeuge in anderen Games begrenzen.
    Sorry, aber dann werde ich mir da spiel später mal für 15 Euro holen (falls es dann noch gespielt wird)…..

  2. Hätten sie die Map größer machen müssen und die titans begrenzen.

  3. Also sollte die Performance stimmen ist es schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Besser so als das nachher ein Shitstorm wegen der Performance kommt.
    Sollte eine Demo kommen, und ich hoffe es, dann kann man sich erst ein richtiges Bild eines Spiels machen.
    Ich habe Titanfall auf der Gamescom in einem frühen Stadium angespielt, und kein CoD oder Battlefield hat sich zu dem Zeitpunkt so gut angefühlt.
    Ich freue mich, noch ;)

  4. Ich sehe das sehr positiv. 12 Spieler reichen aus. Warum schreibe ich gerne in einem Artikel.

  5. Ja war klar, der EA Systemknecht lobt das Game übern klee ;P

    Spaß beiseite, ich werde da auch nicht zugreifen.

    Momentan hat Alles mit EA inside gravierende Mängel, da wird Titanfall auch keine Ausnahme sein…

  6. Nachtrag: War es nicht auch IW, welche uns glauben machen wollte „The Game isn’t balanced for leaning“?

  7. Für mich sind das gute Nachrichten. Keine Lust auf Massenschlachten. War schon immer ein Freund von überschaubaren Gefechten.

  8. @Ripuli
    bei BF und auch CoD hast du die Wahl, hier nun nicht.

    Das Spiel war auf der gc schon geil, aber so wenige Spieler hat mich schon gestört.

    Wie gesagt, lieber die Wahl haben, BF3 – Metro 64er Server waren auch total unbalanced, aber trotzdem jederzeit 20 volle Server da.

  9. Wenn ich mich erinnere kann jeder Spieler einen Titanen steuern UND verlassen. Dieser fungiert danach als Beschützer etc.
    Der Vince wird sich dabei schon was gedacht haben. Ich vermute dass es dadurch aber keine dedi Server geben wird. Naja ich werde es mir anschauen

  10. Wer Campen liebt ^^

  11. Fraglich warum ich mich beleidigen lassen muss…

    Wenn ich schreibe: „Ich sehe das sehr positiv. 12 Spieler reichen aus. Warum schreibe ich gerne in einem Artikel.“; dann ist das eben meine persönliche Meinung.
    Warum jemand dann automatisch meint, dass ich dies schreibe weil ich für EA arbeite…ist mir ein Rätsel.

    Habe ich dann automatisch keine eigene Meinung oder ist sie weniger wert?

    Naja, haters gonna hate…

  12. @Hillbilly
    Das ich die Wahl nun nicht habe, stört mich ja nicht. 6vs6 passt für mich. Kommt nun darauf an, wie groß die Maps sind, aber ich gehe davon aus, dass sie auf CoD Niveau sind. Das Einzige, wo ich skeptisch bin, ist diese Bot Geschichte. Das hat schon bei Brink nicht sonderlich gut funktioniert.

  13. Mäxle, hier hat dich Niemand beleidigt.
    Du zeigst zum wiederholten male, dass du äußerst dünnhäutig bist.
    Aber, hier kannst du mir den Mund nicht verbieten!
    Die Wahrheit ist doch, dass du deinem Arbeitgeber gegenüber treue schuldig bist – sprich jeden Scheiß von EA loben, wie BF4…

  14. @Hippiekill4 dies kann man in der Gesamten „professionellen“ BF4 Community beobachten, bloß nicht in die Hand beißen die einen füttert.
    Bsp. Levelcap, der erst jetzt letztens die Bugs und Netcode so wirklich direkt angesprochen hat, als es schon durch alle Kanäle ging.

    Ich persönlich kann es ihnen aber auch nicht verübeln, erinnert sich wer ans EAUK Forum? Das wurde irgendwann plötzlich von EA als toxische, unkonstruktive Community abgestempelt und von heute auf morgen geschlossen.

  15. Was geht hier ab?
    Es ist ein Spiel und schaut gut aus. Wenn Max das Game gefällt und er sagt das 6 vs 6 reichen wird es seinen grund haben.

    @infobase würde mich über Max seine Erklärung freuen.

  16. Werter Hippiekill, wie jeder andere Arbeitnehmer stehe ich natürlich zu meinem Job und zu meinem Arbeitgeber.
    Im übrigen habe ich BF4 keineswegs nur gelobt, ich habe auch deutlich beschrieben was mich am Spiel stört. Im Gegensatz zu deiner Annahme, verfüge ich über einen freien Willen und eine freie Meinung.
    Deine Äußerung, ich wäre ein EA Knecht ist abfällig und beleidigend und genau das ist deine Intention. Ist nun jeder BMW Arbeiter ein BMW-Knecht, jeder Mitarbeiter bei Aral ein Aral-Knecht?
    Ich würde dich jedenfalls nicht so abstempeln. Zumal ich dich nicht als Person kenne. Ich denke das macht den Unterschied zwischen uns aus.^^

  17. Da wird wieder jemand an die Wand gestellt. Wartet bis das Game released ist.
    Im übrigen sollten wir froh sein das es schon jetzt ein CM gibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16